13.05.2008
Microsoft Office 2008 SP1 in den Startlöchern [Update]

Microsoft Office 2008 SP1 in den Startlöchern [Update]

Die Microsoft Mac Business Unit hat heute bekannt gegeben, dass man in Kürze das erste Service Pack für Office 2008 (unser Test) veröffentlichen wird. Das Update behebt eine Vielzahl von Fehlern, die seit Veröffentlichung der Software bekannt wurden. Hauptaugenmerk wurde auf die Optimierung der Performance gerichtet. Weiterhin wurde der Kalender aus Entourage, die Synchronisation, das (...). Weiterlesen!
Neue Funktion in TimeMachine

Neue Funktion in TimeMachine

AppleInsider hat im Entwicklerbuild von Mac OS X 10.5.3 eine neue Funktion für TimeMachine entdeckt. In den Einstellung von OS X 10.5.3 Build 9D29 findet sich ein Schalter, mit dem man Backups automatisch aktivieren kann, wenn der Mac nicht über das Netzteil betrieben wird. Diese Funktion ist mit dem aktuellen Mac OS X 10.5.2 bislang (...). Weiterlesen!
Notizen vom 13. Mai 2008

Notizen vom 13. Mai 2008

Das 3G iPhone in den Startlöchern Das iPhone ist nunmehr weltweit so ziemlich ausverkauft. Auch die Apple Online Stores in USA und im vereinigten Königreich melden leere Regale. Jetzt wartet die Welt auf das neue 3G Gerät. Die Hinweise deuten immer konkreter auf eine Veröffentlichung Anfang Juni hin. Der Veröffentlichungstermin fokussiert sich immer mehr auf (...). Weiterlesen!
12.05.2008
Edle Tropfen verwalten mit Weinkeller.app

Edle Tropfen verwalten mit Weinkeller.app

Der Mainzer Michael Göbel hat sich mit seinen MOApps (“My Own Apps”) inzwischen auch über Süddeutschland hinaus einen Namen gemacht. Die “Progrämmchen” erfüllen meist nur einen ganz bestimmten Zweck, den aber oft sehr gut. Göbels neuestes Werk ist Weinkeller.app: Wie der Name schon verrät kann man mit dem Programm seinen privaten Weinkeller verwalten und sich (...). Weiterlesen!
11.05.2008
UMTS Funktion in Firmware 2.0 beta 5

UMTS Funktion in Firmware 2.0 beta 5

In der aktuellen neuen Betaversion der Firmware 2.0, gibt es eine versteckte UMTS Funktion. Dieses Menü innerhalb der Netzwerkeinstellungen, lässt sich durch modifizierung der Konfiguration zwar anzeigen, aber bei Aktivierung des Menüpunktes crasht das iPhone logischerweise direkt. Ein Hinweis verrät das die UMTS Funktion, wohl immer noch stark zu lasten der Akkulaufzeit geht. Verwunderlich ist (...). Weiterlesen!
Kolumne: Fällt wegen Sonne aus!

Kolumne: Fällt wegen Sonne aus!

Das Pfingstwochenende könnte nicht besser sein. Die Sonne scheint und ganz Deutschland genießt das warme Wetter mit einem leckeren Eis oder kühlen Getränk in einer der vielen gastronomischen Einrichtungen. Daher fällt für diese Woche die Kolumne aus… Bevor ich mich dem Rest Deutschlands anschließe, möchte ich noch eine kurze Geschichte erzählen…
iPhone 2.0: Firmware enthält bereits UMTS-Einstellungen

iPhone 2.0: Firmware enthält bereits UMTS-Einstellungen

Damit sollten nun auch die letzten Zweifler überzeugt sein: Wie ein Entwickler mit Zugang zum Beta-Programm herausfand, enthält die jüngste Beta-Version der kommenden Firmware 2.0 für das iPhone bereits einen Schalter zum An-/Ausknipsen von UMTS-Funk: Während bei Screenshots grundsätzlich Vorsicht geboten ist, ist dieser definitiv echt. Zwar ist die 3G-Option standardmäßig nicht sichtbar, sie lässt (...). Weiterlesen!
10.05.2008
Quick Time 7.5 A96 und A98

Quick Time 7.5 A96 und A98

Auch Quick Time soll eine Auffrischung von Apple in der näheren Zeit bekommen. Die aktuell an Entwickler verteilten Builds sind je nach Plattform unterschiedlich gekennzeichnet. Für WIndows, Mac OS X Leopard und Mac OS X Tiger existieren unterschiedlich angepasste Varianten. Die Verbesserungen sollen sich über das gesamte Leistungsspektrum ausbreiten. Dabei werden Sicherheitslecks und Fehler beseitigt.
Mac OS X 10.5.3 Server Build 9D28

Mac OS X 10.5.3 Server Build 9D28

Nachdem diese Woche bereits die Client-Version von Mac OS X 10.5.3 in einem neuen Build an Entwickler verteilt wurde, kommt jetzt der Server dran. Dieser trägt die etwas niedrigere Nummer, als der Client. Auch beim Server sind keine Bekannten Probleme mehr vorhanden. Wann die beiden Varianten unseres Lieblingsbetriebssystems veröffentlicht werden, ist nicht sicher, aber es (...). Weiterlesen!
09.05.2008
TapeDeck: Schnelle Audio-Aufnahmen

TapeDeck: Schnelle Audio-Aufnahmen

Mit TapeDeck steht ein neues Programm zum einfachen Erstellen und Verwalten von Audio-Mitschnitten bereit: [singlepic id=1092 w=430] Im Stil eines Kassettenrecorders aus den 80er Jahren kann TapeDeck in verschiedenen Qualitätsstufen aufnehmen. Anschließend lassen sich die “Kassetten” beschriften und in einer Art Schublade verwalten. Man kann das Programm als typischen Vertreter der sogenannten “Delicious Generation” brandmarken, (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert