16.02.2009
Mit Safari140 direkt im Browser twittern

Mit Safari140 direkt im Browser twittern

An Twitter-Clients herrscht nun wahrlich kein Mangel, aber was, wenn man schnell einen Link zu einer Website twittern möchte, die man sich gerade im Browser anschaut? Hier kommt Safari140 ins Spiel. [nggallery id=712] Das 200 kb kleine Safari-Plugin erweitert den Browser um eine feine Twitter-Funktion. Übers Ablage-Menü bzw. Ctrl-T lässt sich dann direkt in Safari (...). Weiterlesen!
Musikvideos im iTunes-Store Österreich

Musikvideos im iTunes-Store Österreich

Angekündigt waren auch TV-Serien, in Österreich gibt es inzwischen immerhin Musikvideos zum Kauf. Bei Macnews wurde von vereinzelt noch verschwindenden Links, aber einem inzwischen verläßlich funktionierenden Videoclip-Angebot im österreichischen iTunes-Shop berichtet.
Nokia öffnet mit dem Ovi Store den App Store für Symbian Mobile

Nokia öffnet mit dem Ovi Store den App Store für Symbian Mobile

Bis vor einigen Monaten war Apple mit seinem App Store noch allein auf weiter Flur, nach und nach kommt auch die Konkurrenz mit ihren eigenen Stores an den Start. Nachdem am Freitag Google bereits angekündigt hat, ab dieser Woche einen Store für Android-Programme anzubieten, zog heute morgen Nokia mit dem eigenen Store-Konzept nach.
EU plant Standard für Handy-Ladegeräte: One charger fits all

EU plant Standard für Handy-Ladegeräte: One charger fits all

Das Einheits-Ladegerät für Handys soll nach Willen des EU-Kommissars Günter Verheugen kommen. Dass mit jedem Handy ein Ladegerät ausgegeben werde, welches bei anderen Handymodellen nicht eingesetzt werden kann, sei aus Umweltschutzgründen nicht tragbar, sagte Verheugen der Deutschen Welle. Auch vor empfindlichen Maßnahmen werde man zur Durchsetzung dieses Ziels nicht zurückschrecken. Seitens der Industrie wurde selbstredend (...). Weiterlesen!
Schottische Firma verklagt Apple wegen Screen-Rendering-Technologie

Schottische Firma verklagt Apple wegen Screen-Rendering-Technologie

Während andere noch über mögliche Rechtsstreits zwischen Apple und Herstellern von Handys mit Multi-Touch-Funktionalität nachdenken, verklagen die schottische Firma Picsel Technologies Apple. Stein des Anstoßes: Die Firma vermutet eine Verletzung der Patente an bestimmten Screen-Rendering-Funktionen.
MacHeist 3  – die erste Mission (Achtung, Lösung)

MacHeist 3 – die erste Mission (Achtung, Lösung)

[singlepic id=2744 w=130 float=right] Seit dem Wochenende ist nun die erste (richtige) Mission von MacHeist 3 online. Vier Video-Briefings führen dieses Mal an das begehrte Ziel. Wer dem Rätsel der ersten Mission selbst auf die Spur kommen möchte, sollte jetzt nicht mehr weiterlesen!
Notizen vom 16. Februar 2009

Notizen vom 16. Februar 2009

iPhone Bluetooth-Adapter Ralf Ackermann hat ein Adapter gebaut, der dem iPhone und dem iPod touch Bluetoothverbindungen zum Beispiel untereinander ermöglicht. Damit wären die geräteeigenen Limitierungen der Bluetooth-Funktionalität des iPhones aufgehoben, der touch hätte endlich Bluetooth, und man könnte Daten und Bilder transferieren und so weiter. So wie Erica Sadun es sieht, wird übrigens das iPhone (...). Weiterlesen!
14.02.2009
Steuerungskonzept WHIP Select in Stormrise

Steuerungskonzept WHIP Select in Stormrise

SEGA lässt an einem Echtzeitstrategiespiel für Konsolen basteln – Stormrise. Zum Einsatz soll ein revolutionäres Steuerungskonzept kommen, das in dem beiliegenden Video vorgestellt wird. Ob es hält, was es verspricht, können wir erst mit Sicherheit sagen, wenn Stormrise auf den Markt kommt. Bis dahin heißt es warten, und die Informationen aufsaugen, die SEGA uns anbietet. (...). Weiterlesen!
Kolumne: Mac Millionär

Kolumne: Mac Millionär

Eigenartig, wie einem das eigene Gedächtnis Dinge auf einem Präsentierteller auftischt. Ich habe in jungen Jahren einen Film gesehen, der von der Firma Disney veröffentlicht wurde. Heute ist es mir wieder eingefallen. Es ging um einen Jungen der mit seinem Mac mithilfe von MacDraw einen blanko Scheck mit einer Summe von 1.000.000 $ ausgefüllt und (...). Weiterlesen!
13.02.2009
NewsMix zum Wochenende

NewsMix zum Wochenende

Full Screen Browser Mit der App Store App „Full Screen“, kommt ein neuer Browser auf das iPhone und verspricht zwischen 25% bis 40% mehr Platz beim Surfen. Durch kurzes Schütteln, wird die vorher automatisch ausgeblendete Adresseleiste wieder eingeblendet. 100% stabil ist das ganze allerdings nach ersten Tests nicht. Jailbreak laut Apple illegal Apple hat in (...). Weiterlesen!







Zuletzt kommentiert