04.06.2008
Mac OS X 10.5.3 Server 9D34

Mac OS X 10.5.3 Server 9D34

Nachdem letzte Woche die Mac OS X 10.5.3 Aktualisierung für Clients veröffentlich wurde, arbeitet Apple noch an der Variante für Server. Das aktuelle Build 9D34 zieht mit dem Client gleich. Es wurde im Laufe der vergangenen Nacht an Entwickler verteilt. Damit sollte einem baldigen Erscheinen nichts mehr im Wege stehen.
Fazit: Eine Woche Mac OS X 10.5.3

Fazit: Eine Woche Mac OS X 10.5.3

Nachdem am Mittwochabend der vergangenen Woche die Aktualisierung von Mac OS X Leopard 10.5.3 endlich für jeden Mac-Nutzer per Softwareaktualisierung zu haben war, hatte ich bereits den Build 9D34 knapp 5 Tage im Einsatz. Frühere Builds hatten noch massive Probleme mit der Systemgeschwindigkeit. Nachdem in Build 9D34 der Kernel generalüberholt wurde, machte sich die Systemgeschwindigkeit (...). Weiterlesen!
Notizen vom 4. Juni 2008

Notizen vom 4. Juni 2008

Sicherer Mac Apple hat eine Anleitung zum Thema “Security Configuration” für Mac OS X 10.5 bereitgestellt. Die Anleitung richtet sich an erfahrene Anwender, die auch vor der Verwendung des Terminals nicht zurückschrecken. In dem Dokument geht es u.a. um die Sicherheitsarchitektur von Mac OS X 10.5 und wie sich globale Systemeinstellungen und Benutzereinstellungen sichern lassen. (...). Weiterlesen!
Erster Blick auf OS X 10.6 auf der WWDC?

Erster Blick auf OS X 10.6 auf der WWDC?

Nur noch 5 Tage bis zur “Stevenote” und wie üblich brodelt es in der Gerüchteküche. Neben 3G-iPhone und .Mac alias Me.com gesellt sich nun weiteres schmackhaftes Geflüster: Demnach könnte Apple schon auf der WWDC eine erste Vorab-Version von Mac OS X 10.6. zeigen.
Canon Print Driver 1.1

Canon Print Driver 1.1

Apple bietet aktualisierte Druckertreiber für die Drucker Pixma Pro9000 und Pixma Pro9500 von Canon zum Download an.
03.06.2008
Wird .Mac kostenlos?

Wird .Mac kostenlos?

Das sich bei Apples Onlinedienst .Mac etwas verändern wird, prophezeien nicht nur wir. Die ehrwürdige New York Times geht mit Ihren Vermutungen noch einen Schritt weiter und spekuliert in ihrer heutigen (Online-) Ausgabe darüber, dass .Mac zukünftig kostenlos angeboten werden könnte. Der Rest des Artikels gleicht sich inhaltlich mit unserem Kommentar vom letzten Freitag.
SquirrelFish: WebKit auf der Überholspur

SquirrelFish: WebKit auf der Überholspur

Gestern berichteten wir von einem Browser-Benchmark den ZDNet durchgeführt hat. Dabei konnte sich Safari in fast allen Disziplinen den ersten Platz sichern. Lediglich bei einigen Javascript-Tests lag Safari hinter der aktuellen Beta-Version von Firefox 3. Die Entwickler der Open-Source-Browser-Engine WebKit, die auch Safari zugrunde liegt, stellten heute in ihrem Blog die neue Javascript-Engine des WebKits, (...). Weiterlesen!
Apple Expo ohne Apple

Apple Expo ohne Apple

Apple zieht sich weiter konsequent von fremdveranstalteten Messen zurück: Nach MacLive Expo im letzten Jahr, NAB im Mai nun auch von der Apple Expo Paris. Das meldet MacGeneration mit Verweis auf die Website der Messe, die Apple nun nicht mehr als Aussteller anführt.
3G iPhone leichter & größer?

3G iPhone leichter & größer?

Cult of Mac (Leander Kahney) will 1 Woche vor der WWDC am 9 Juni, weitere Details zum 3G iPhone erfahren haben. 3G GPS 2 x verschiedene Modelle mit 16GB und 32GB 22% schmaler (leichter?) verbesserte Batterielaufzeit Kahney bezieht angeblich seine Informationen von einen Programmierer bei einem großen Software-Unternehmen. Wie weit dies natürlich stimmt steht in (...). Weiterlesen!
Notizen vom 3. Juni 2008

Notizen vom 3. Juni 2008

Neue Gerüchte AppleInsider zitiert Leander Kahney von Wired, der von Programmierern bei einer großen Softwarefirma erfahren haben will, dass das neue iPhone mit UMTS ca. 22 Prozent dünner als das aktuelle Modell sein soll. Zudem soll die Akkulaufzeit entgegen bisheriger Annahmen steigen und damit höher als die bislang beworbenen 8 Stunden Gesprächsdauer liegen. Der Nachfolger (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert