03.01.2009
Gerüchte-Checkup zur Macworld Expo 2009

Gerüchte-Checkup zur Macworld Expo 2009

Wenn Apples Marketingchef Phil Schiller am Dienstag die Macworld Expo 2009 eröffnet, muss er eines sicher nicht haben: Angst, die anwesende Fangemeinde zu enttäuschen. Denn selten waren die Erwartungen vor einer Keynote so gering, die Gerüchteküche so sehr auf Sparflamme wie in diesem Jahr. Trotzdem lassen wir es uns nicht nehmen, mit unserem traditionellen Gerüchte-Checkup (...). Weiterlesen!
Heute kostenlos im iTunes Store: Dido – Don’t Believe in Love

Heute kostenlos im iTunes Store: Dido – Don’t Believe in Love

[singlepic id=2193 w=435] Bei der iTunes Werbeaktion „12 Tage Geschenke“ gibt es heute mal wieder ein Musikvideo als kostenloser Download: Dido mit Don’t Believe in Love im Wert von 2,49 Euro.
02.01.2009
Erste Eindrücke aus San Francisco

Erste Eindrücke aus San Francisco

Freitag morgen in San Francisco: Nach einer kurzen Nacht (bei 9 Stunden Zeitunterschied streikt die innere Uhr) haben wir gerade den ersten Blick auf das Moscone-Messezentrum geworfen. [nggallery id=597] Während in den Messehallen eifrig Stände aufgebaut werden, herrscht draußen noch die Ruhe vor dem Sturm. Vor Moscone West, wo am Dienstag morgen die Keynote stattfindet, (...). Weiterlesen!
yellowsn0w Update 0.9.5 (BETA) [UPDATE]

yellowsn0w Update 0.9.5 (BETA) [UPDATE]

Das DevTeam hat inzwischen die nächste Version des 3G Unlock yellowsn0w 0.9.3 0.9.4 0.9.5 veröffentlicht, bleibt aber weiterhin eine Beta. Durch das Update scheint, der Vorgang etwas flüssiger zu werden (z. B. Netz direkt nach reboot). [Update 03.01.2009] Das DevTeam hat erneut die nächste Version von yellowsn0w veröffentlicht und empfiehlt jedem zum Update. Im aktuellen Update (...). Weiterlesen!
Notizen vom 2. Januar 2009

Notizen vom 2. Januar 2009

Woz zeigt das neue Modbook von Axiotron Bei der Macworld wird Steve Wozniak das überarbeitete Modbook von Axiotron vorstellen. Apple-Mitgründer Woz ist seit kurzem offizieller Berater von des Unternehmens und wird die Präsentation gemeinsam mit CEO Andreas Haas halten. Neben der neuen Hardware gibt es mit Quickscript auch eine neue Software von Axiotron und Vision (...). Weiterlesen!
Heute kostenlos im iTunes Store: Creature Comforts – Fröhliche Weihnachten

Heute kostenlos im iTunes Store: Creature Comforts – Fröhliche Weihnachten

[singlepic id=2195 w=435] Am heutigen Freitag gibt es einen weiteren kostenlosen Download im iTunes Store. Innerhalb der Apple-Aktion „12 Tage Geschenke“ kann man heute den Knet-Tiere aus der britischen Serie Creature Comforts beim Plausch unter dem Christbaum zusehen. Die Episode Fröhliche Weihnachten ist aus der 1. Staffel der Erfolgsserie und rund 9 Minuten lang. Hier (...). Weiterlesen!
01.01.2009
Howto / Anleitung: iPhone 3G Unlock

Howto / Anleitung: iPhone 3G Unlock

So hier nun die passende Anleitung für den iPhone 3G Unlock – Codename yellowsn0w. Diese Anleitung zeigt wie das iPhone 3G, vom SIM Lock befreit werden kann.
iPhone 3G Unlock Codename yellowsn0w (BETA) – ONLINE

iPhone 3G Unlock Codename yellowsn0w (BETA) – ONLINE

Wie versprochen, hat das DevTeam nun den iPhone 3GSoftware Unlock (yellowsn0w) veröffentlicht, somit können jetzt alle 3G iPhones mit 2.2er Basenband (02.28.0) entsperrt werden. yellowsn0w kommt ganz bequem per Cydia bzw. Installer in der Source: Cydia source: http://apt9.yellowsn0w.com/ (mit einer null) Installer repo: http://i.yellowsn0w.com/ Eine Anleitung findet ihr wie üblich hier. Via: blog.iphone-dev.org
Onyx 2.0.2 veröffentlicht

Onyx 2.0.2 veröffentlicht

Das erste Update des neuen Jahres stellt Titanium Software für das Systemverwaltungs-Tool Onyx (hier unser Test) bereit. Nur kleinere Änderungen gibt es in Version 2.0.2: Der Bug beim Ändern der Onyx-Symbol wurde behoben, die englische Fassung wurde korrigiert und die Hilfe verbessert und neu indiziert. Das 16,6 MB große Programm steht hier zum Herunterladen bereit.
Macworld Expo – begleitet uns per Twitter!

Macworld Expo – begleitet uns per Twitter!

In gut zwei Stunden geht es für einen Teil der Macnotes-Redaktion nach San Francisco zur Macworld Expo. In den kommenden zehn Tagen berichten wir dann direkt aus den USA über das Ereignis der Mac-Welt. Und erstmals könnt ihr uns in diesem Jahr via Twitter begleiten. Unter http://twitter.com/macnotes werden wir euch so oft es geht auf (...). Weiterlesen!





Zuletzt kommentiert