12.12.2008
Nachlese: iPhone Dev Con München

Nachlese: iPhone Dev Con München

Am Dienstag und Mittwoch dieser Woche fand in München die erste iPhone Developer Conference auf deutschem Boden statt. Die Konferenz wurde von der Penton Media GmbH, namentlich Florian Bender, organisiert. Die beiden Tage waren thematisch getrennt, so dass sich die knapp 60 angemeldeten Teilnehmer teilweise nur zur Teilnahme an einem Tag entschieden. Insgesamt war der (...). Weiterlesen!
Uni zu Köln erwägt Anschaffung von 45.000 iPhones

Uni zu Köln erwägt Anschaffung von 45.000 iPhones

Es wäre eine kleine Sensation in Deutschland, wenn sich die Ankündigung André Bresges bewahrheiten würde. André Bresges ist Professor für Physik und Didaktik an der Universität zu Köln und erforscht dort den Einsatz neuer Medien in der Lehre. Am Rande der iPhone Developer Conference diese Woche gab er bekannt, dass an der Universität zu Köln (...). Weiterlesen!
goldstar-electronics.at: Vorsicht bei iPhone-Sonderangeboten

goldstar-electronics.at: Vorsicht bei iPhone-Sonderangeboten

Man riskiert böse Überraschungen zur Weihnachtszeit, wenn man glaubt, iPhones zu Preisen unter dem Einkaufspreis im Handel zu erhalten. Dreist, aber offenbar erfolgreich geht in diesem Bereich aktuell der „goldstar-electronics“-Shop vor, der für iPhones zu solchen Preisen in Printmedien wirbt – inseriert wurde in österreichischen Tageszeitungen, während die Webseite selbst bereits umziehen musste und die (...). Weiterlesen!
Prepaid-iPhone bei Otto erhältlich

Prepaid-iPhone bei Otto erhältlich

Wer gerne ein iPhone haben möchte, aber ungern einen Vertrag am Hals haben möchte, dem bietet sich jetzt beim Otto-Versand eine Möglichkeit: [singlepic id=2075 w=435] Für 499,95€ bekommt man ein T-Mobile Xtra-Prepaid-Paket mit iPhone und 30€ Startguthaben*. Voreingestellt sind die Optionen Xtra Nonstop und Xtra web’n’walk Starter.
Pastebud Copy & Paste für das iPhone veröffentlicht

Pastebud Copy & Paste für das iPhone veröffentlicht

Heute sollte Pastebud erscheinen, und Macher Jed Schmidt hat sein Wort gehalten: Pastebud ist ab sofort nutzbar. Die ganze Nacht über gab es immer mal wieder Statusupdates und Testanfragen im Pastebud-Twitteraccount, es gab offenbar noch einiges zu tun.
Lenovo Android-Handy: Sehr iPhone-esk

Lenovo Android-Handy: Sehr iPhone-esk

Mittlerweile kann ich das Wort „iPhone-Killer“ echt nicht mehr hören. So vielen Geräten wurde dieser Begriff schon zugesprochen, aktuell wird das G1 ja als ein solcher „Killer“ gehandelt. Jetzt, wo ich die Leaks vom potentiellen Lenovo-Smartphone gesehen habe, ist das zumindest optisch eines der wenigen Geräte, dem ich eine echte Zukunft voraussagen würde.
FixMyStreet für iPhone: Berichterstattung über die aktuelle Straßenlage

FixMyStreet für iPhone: Berichterstattung über die aktuelle Straßenlage

Großbritannien, Land des Fortschritts: Während hierzulande noch ganz altmodisch in Hundehaufen getreten wird, treten Briten hinein und berichten diese Tatsache via iPhone-App ihrer lokalen Stadtverwaltung, inklusive Foto und exakten Geodaten. Klingt unwahrscheinlich? Ist es aber nicht. Die Website FixMyStreet gibt es schon eine ganze Weile, Bürger können über die Seite beschmierte Wände, Hundehaufen, wilde Müllkippen (...). Weiterlesen!
bopaboo gestartet: Gebrauchthandel mit MP3

bopaboo gestartet: Gebrauchthandel mit MP3

In den USA ist nun ein neues Start-up auf den kriselnden Absatzmarkt getreten, um MP3s gebraucht zu handeln. bop a boo ist, wie es sich für Firmen aus der Zeit des 2.0 gehört, beta. Zudem haben die Gründe von bop a boo ein durchaus interessantes Geschäftsmodell mit viel Potenzial. Sie bieten einen Handelsplatz für gebrauchte (...). Weiterlesen!
Diebstahlschutz für Notebooks von Intel und Ericsson

Diebstahlschutz für Notebooks von Intel und Ericsson

So schwer es auch sein mag, sich das vorzustellen, aber Laptops werden ab und an mal geklaut. Das wissen auch Intel und Ericsson, die deshalb an einer Technik arbeiten, Langfingern die Arbeit zu erschweren. Die Idee: Die Daten so zu verschlüsseln, dass es unmöglich wird, darauf zuzugreifen. Im Speziellen sieht der Plan so aus: Der (...). Weiterlesen!
Mac OS X 10.5.6 steht in den Startlöchern

Mac OS X 10.5.6 steht in den Startlöchern

Mal wieder wurde eine Entwicklerversion vom bald kommenden Mac OS X 10.5.6 unter die entwickelnde Meute geworfen, nachdem letzte Woche erst ein Update vorhanden war. Eine gute Sache vorweg: Die aktuelle Build 9G55 hat keine bekannten Fehler und behebt einige kleinere noch ausstehende Bugs. Neben der üblichen Entwicklergruppe haben auch andere Entwickler eine Testversion erhalten. (...). Weiterlesen!





Zuletzt kommentiert