23.02.2009
Dell Mini-Hackintosh zeigt den Bedarf am Apple-Netbook

Dell Mini-Hackintosh zeigt den Bedarf am Apple-Netbook

Den Dell Mini 9 gibt es in Deutschland bereits unter 300 Euro. OS X kann auf dem Subnotebook installiert werden, was das Gerät zu einer weiteren, niedrigpreisigen Konkurrenz für die Apple-Originale macht. Ein modifiziertes Installationsmedium ist (normalerweise) nicht vonnöten. Noch ein Grund, dass Apple den Netbook-Markt langsam ins Auge fassen sollte?
Notizen vom 23. Februar 2009

Notizen vom 23. Februar 2009

Patentstreit zwischen Intel und NVIDIA Laut AppleInsider gefährdet ein Patentstreit zwischen Intel und NVIDIA die Erneuerung von Apples Desktopcomputer. Die neuen NVIDIAs werden als wahrscheinlichste Kandidaten für die kommende Generation für iMac und Mac mini gehandelt. Der Patenstreit könnte bereits eine Erklärung für die Verzögerung des längst erwarteten minis sein. Nach monatelangen Streitereien hätten die (...). Weiterlesen!
22.02.2009
BlueSn0w kommt bald – vielleicht

BlueSn0w kommt bald – vielleicht

Die Jungs vom iBluetooth Projekt haben, ähnlich den crytischen Posts des DevTeams, den aktuellen Entwicklungsstand als Binärcode veröffentlicht. Den letzten Status findet hier und hier. Das ganze wird vermutlich für „soon we will all be bs“ stehen, wobei bs für BlueSn0w steht. Kurz gesagt, wahrscheinlich wird BlueSn0w bald oder in Kürze veröffentlicht. Hoffen wir es (...). Weiterlesen!
Trailer zu Prince of Persia Epliogue erschienen

Trailer zu Prince of Persia Epliogue erschienen

Der nachfolgende Trailer zeigt erste In-Game-Szenen für das Download-Add-on zu Prince of Persia, das am 26. Februar für PS3 und XBox 360 erscheinen wird. In Epilogue setzt der Spieler seine Reise in den zerstörten Katakomben des Untergrundpalasts fort, um sich Ahrimann zu stellen. Der Weg dahin ist allerdings mit tödlichen Fallen bespickt.
21.02.2009
Kurz und knapp #9

Kurz und knapp #9

Bei Scooter würde es heißen: It’s weeeeeeekend. Dass bei uns auch am Wochenende die Räder nicht immer stillstehen, soll mit einer neuen Ausgabe von Kurz und knapp unter Beweis gestellt werden. Freeverse hat gestern den kostenlosen SlotZ Track Editor für iPhone veröffentlicht. Electronic Arts und Spicy Horse geben die Entwicklung eines neuen “Alice”-Spiels bekannt. Der (...). Weiterlesen!
Saurik schreibt Brief an das US Amt für Copyright

Saurik schreibt Brief an das US Amt für Copyright

Das Apple den iPhone bzw. iPod touch Jailbreak, als illegal sowie unerwünscht ansieht wissen wir ja bereits seit letzer Woche durch die Stellungnahme gegenüber der EFF. Nun hat der Cydia Entwickler Saurik / Jay Freeman, einen Brief an das US Amt für Copyright gesendet und versucht so klar zu machen, welche Vorzüge und Notwendigkeit der (...). Weiterlesen!
Freeverse bringt SlotZ Track Editor

Freeverse bringt SlotZ Track Editor

Vor kurzem hat bereits die Aktualisierung von SlotZ Racer an den kommenden SlotZ Track Editor gedacht. Nun kommt die kostenlose App für iPhone und iPod touch in den App Store. Strecken ansehen, editieren, speichern, hochladen und Rennen darin fahren. [singlepic id=2830 w=thumb float=right] Der Track Editor umfasst dieselben Funktionen zum Streckenbau wie der built-in Editor (...). Weiterlesen!
Kolumne: Wartezeit

Kolumne: Wartezeit

Ich kann den Winter und dieses miserable Wetter nicht mehr sehen.Geht es nur mir so? Ich finde die Wartezeit auf die Wärme und den Frühling zieht sich dieses Mal ins Unendliche… Wahrscheinlich ist es nur eine gefühlte Empfindung, aber auch Temperatur und Luftfeuchtigkeit zählen dazu. Jedenfalls zieht sich das Warten wie ein roter Faden durch (...). Weiterlesen!
Video des neuen Mac mini?

Video des neuen Mac mini?

Unter der Woche geisterte noch ein unscharfes und von vielen als „Fake“ eingestuftes Foto durch die Web-Gazetten, jetzt liefert die ursprüngliche Quelle ein Video nach. Im MacRumors-Forum fragt sie süffisant: „Und jetzt? Immer noch eine gute Photoshop-Arbeit?“ Denn auch die Gehäuse-Rückseite mit der (reichlich merkwürdigen) Kombination von Mini-Display-Port und Mini-DVI sowie 5 (!) USB-Anschlüssen ist (...). Weiterlesen!
20.02.2009
Diskographie per iPhone-App: Eine mögliche Zukunft des Musikvertriebs?

Diskographie per iPhone-App: Eine mögliche Zukunft des Musikvertriebs?

Musik immer und überall: Nicht erst seit dem iPod hat man seine Lieblingsmusik auch unterwegs auf einfache Weise dabei. Interaktiv und ständig aktuell wurden Präsenzen von Bands mit Seiten wie MySpace, auf denen sie ihre Musik einfach und direkt vorstellen – genutzt werden diese Angebote typischerweise von zu Hause aus. Was die Presidents of the (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert