16.04.2008
WWDC 2008: 150+ Sessions, Apple Design Awards

WWDC 2008: 150+ Sessions, Apple Design Awards

Apple hat inzwischen die vollständige Liste aller Workshops der WWDC (9.-13.6.) veröffentlicht und ruft außerdem zu Bewerbungen um die Apple Design Awards auf. Macnotes berichtet wie gewohnt direkt aus San Francisco von der Entwicklermesse.
Handschriftenerkennung für das iPhone

Handschriftenerkennung für das iPhone

Ein chinesischer Entwickler bringt mit HWPen das erste Programm zur Handschriftenerkennung für das iPhone (und iPod touch, wie immer). Das Programm erweitert die „Tastatur“ um ein Feld zur Eingabe von Handschrift, ähnlich wie man es von Palm- und Windows Mobile PDAs gewohnt ist: [nggallery id=266] Im ersten Test funktioniert das tatsächlich erstaunlich gut. Ob man (...). Weiterlesen!
Agentur-Software Revolver in Version 7 erschienen

Agentur-Software Revolver in Version 7 erschienen

Die neue Version 7 der (Werbe-)Agentur-Verwaltungssoftware Revolver bringt ein Modul zur Zeiterfassung und Index-Ringe zur Visualisierung von Projektfortschritten mit.
Adobe Acrobat 9 für Mac nur noch als Professional-Version

Adobe Acrobat 9 für Mac nur noch als Professional-Version

Adobe Acrobat wird es in Version 9 laut eWeek für Mac-Anwender nur noch als Professional-Version geben. Für die Windows-Plattform bleibt die Standard-Version weiterhin erhalten. Die Mac-Version von Acrobat 9 soll zudem eine 3D-Engine beinhalten, die es erlaubt dreidimensionales Design in PDF-Dokumente zu integrieren. Im Sommer dieses Jahres soll die neue Version veröffentlicht werden.
Notizen vom 16. April 2008

Notizen vom 16. April 2008

Google Analytics für das iPhone Unser Leser Sergej Müller hat das entwickelt, was sich so mancher Webmaster und iPhone-Besitzer in der Hast von einem Kunden zum anderen sehnlichst wünscht. Einen kurzen Blick in die Statistiken aus Google Analytics von unterwegs aus. Eine Installation (der bislang einen Jailbreak voraussetzt) ist nicht nötig, denn möglich macht dies (...). Weiterlesen!
Excel 2008 vs. Numbers ’08

Excel 2008 vs. Numbers ’08

Kann Numbers wirklich eine Alternative zu Micrsoft Excel sein? Beim Vergleichstest der Macworld sieht es nicht so aus.
GarageBuy 1.4.1

GarageBuy 1.4.1

Ein neues Bugfix-Release von GarageBuy ist veröffentlicht worden. GarageBuy ist ein kostenloser eBay-Client für Käufer.
WebKit unterstützt CSS-Farbverläufe

WebKit unterstützt CSS-Farbverläufe

Der jüngste Build des Safari-Unterbaus WebKit unterstützt nun CSS-Farbverläufe.
15.04.2008
Neu bei Macnotes: Das Angebot der Woche

Neu bei Macnotes: Das Angebot der Woche

Während wir noch an einem ausführlichen Screencast zu den neuen Funktionen von Macnotes basteln, sei bereits auf das Angebot der Woche hingewiesen. Ab sofort gibt es bei uns jede Woche ein Produkt, das entweder besonders günstig, besonders gut oder sogar beides ist. Den Anfang macht der EyeTV Hybrid DVBT-Empfänger von Elgato zu einem Preis, den (...). Weiterlesen!
Stellungnahme von T-Mobile

Stellungnahme von T-Mobile

Wir berichteten in den heutigen Notizen über die „Kostenfalle“ für iPhone-Nutzer mit einem T-Mobile Complete-Vertrag, die entstehen kann wenn man die Zusatzoption T-Mobile@home hinzu bucht. In dieser Konstellation bleiben bei Anrufen aus dem @home-Bereich ins deutsche Festnetz die Freiminuten unangetastet. Wer also überwiegend in dieser T-Mobile@home-Zone Anrufe zu Festnetzanschlüssen tätigt, bleibt auf seinem Freiminuten-Budget sitzen (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert