08.09.2007
Widget der Woche: Reminder

Widget der Woche: Reminder

Um sich sich besser an Termine oder To-Dos erinnern zu können, pflastern manche Zeitgenossen ihre Arbeitsplätze gerne mit gelben Post-Its. Diese analoge Verwaltung von Erinnerungen hat zwar manche Vorteile, aber kann recht schnell ins Chaos abrutschen, wenn man nicht regelmäßig aufräumt. Mac-Nutzer können zur digitalen Verwaltung auf iCal zurückgreifen. Nimmt man noch das praktische Widget (...). Weiterlesen!
Apple iTunes 7.4.1

Apple iTunes 7.4.1

Apple veröffentlichte heute Nacht iTunes 7.4.1. Auf Grund des geringen Versionssprunges kann man davon ausgehen, dass es sich um ein Wartungsupdate handelt, das einige wenige Bugs in der Software fixt. Das 38,8 MB große Update steht sowohl in der systemeigenen Software Aktualisierung als auch auf der Apple iTunes Seite zum Herunterladen bereit.
07.09.2007
Jobs rudert zurück: 100 Dollar für iPhone-Erstkäufer

Jobs rudert zurück: 100 Dollar für iPhone-Erstkäufer

In einem ersten Interview nach der – jedenfalls in der Höhe und zum jetzigen Zeitpunkt überraschenden – Preissenkung beim iPhone sagte Steve Jobs noch, dass „early Adoptors“, die für ihr iPhone vor zwei Monaten 200 Dollar mehr gezahlt haben, schlicht und einfach Pech gehabt hätten. Nach einem Sturm der Entrüstung quer durch alle Mainstream-Medien dies- (...). Weiterlesen!
06.09.2007
The Beat goes on: Liveticker vom Special Event

The Beat goes on: Liveticker vom Special Event

Macnotes berichtete von Apples Special-Event The Beat goes on. In der Redaktion zog Sebastian Müller die Fäden, der neben der Ankündigung auch eine Zusammenfassung schrieb. Liveticker 20:27 Uhr Steve Jobs hat nun das Event beendet… Eine detaillierte Zusammenfassung, sowie Berichte und Bilder aus Amerika folgen auf macnotes.de. 20:20 Uhr Steve bittet KT Tunstall für einen (...). Weiterlesen!
Notizen vom 6. September 2007

Notizen vom 6. September 2007

In dem Falco-Song Emotional heißt es: Was soll ich dir noch sagen, es ist doch alles schon gesagt. Dieser Satz könnte die Headline für unsere heutigen Notizen darstellen. Nach dem iPod-Feuerwerk von gestern Abend herrscht heute eher ehrfürchtige Stille in der Mac-Gemeinde. Dennoch gibt es einige wenige Meldungen. iTunes 7.4 Gestern hat es Steve Jobs (...). Weiterlesen!
Kommentar: Neue Töne, alte Songs

Kommentar: Neue Töne, alte Songs

Fast 10 Minuten sprach Jobs in seiner Keynote zum The Beat Goes On Event über das leidlich unspektakuläre neue Klingelton-Bastel-Feature in iTunes. Die Begeisterung im Publikum, das selbst dann klatschte, als Jobs den Preis von zusätzlichen 99 Cent pro Klingelton (plus die üblichen 99 Cent pro Song) verkündete, ist da nur schwer nachvollziehbar. Es muss (...). Weiterlesen!
Special Event: die Zusammenfassung

Special Event: die Zusammenfassung

Für alle die unseren Live-Ticker, aus welchen Gründen auch immer, nicht verfolgt haben, stellen wir – wie gewohnt – eine Zusammenfassung online. Alle wichtigen Fakten, Daten und Zahlen auf einen Blick, sowie die wichtigsten Links zu allen neuen und überarbeiteten iPods gibt es in diesem Artikel. Wer sich die Keynote von Steve Jobs vom 5. (...). Weiterlesen!
05.09.2007
Pixelschubser: Old Glory Bildschirmschoner (+ Mod)

Pixelschubser: Old Glory Bildschirmschoner (+ Mod)

Bildschirmschoner können manchmal so einfach und doch so gut sein. Old Glory zum Beispiel lässt die US-Flagge mit einem kleinen Effekt im Wind wehen und macht an sich schon einiges her. Wer es allerdings weniger patriotisch möchte, greift zum Mod von Adam Betts. Der hat sich die Mühe gemacht und hält nun verschiedene Länderflaggen zum (...). Weiterlesen!
Apples Special-Event: Der Live-Ticker

Apples Special-Event: Der Live-Ticker

Heute Abend wird es mal wieder richtig spannend. Apple hat unter der Headline The beat goes on zu einem Special Event nach San Francisco eingeladen. Natürlich werden wir live berichten, wenn Steve Jobs ab 19:00 Uhr auf der Bühne des Moscone Center seine Keynote zelebriert. Unser Chefredakteur Hendrik wird im Anschluss an die Keynote den (...). Weiterlesen!
Notizen vom 5. September 2007

Notizen vom 5. September 2007

Parallels nimmt Stellung Am Montag berichteten wir von einer Klage der Dresdner Softwarefirma Netsys GmbH gegen den deutschen Parallels Distributeur Avanquest. Wir fragten bei Parallels nach und bekamen folgende Stellungnahme vom Pressesprecher Benjamin H. Rudolph: Passend zu den Worten von B. Rudolph wurde heute Parallels Desktop 3.0 Build 5144 veröffentlicht, das einen Fehler im Coherence-Modus (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert