14.10.2008
Pünktlich wie immer: Der Store ist „down“

Pünktlich wie immer: Der Store ist „down“

Darauf ist Verlass: Pünktlich eine Stunde vor dem angekündigten Event ist der Apple Store down. Stattdessen werden allerorts die Glaskugeln raus geholt und die letzte Stunde, bevor wir die Wahrheit zu den neuen Produkten erfahren, mit Gerüchten überbrückt.
iPhone-Bierkrieg: Wem gehört das virtuelle Bierglas?

iPhone-Bierkrieg: Wem gehört das virtuelle Bierglas?

Den Mobile-Entwicklern von Hottrix, meint deren Anwalt. Im App Store wurde „iBeer“ für drei Dollar verkauft, die US-Bierbrauerei Coors bot „iPint“ kostenlos an. Beide Applikationen zeigen ein volles Bierglas auf dem iPhone-Display, kippt man das Gerät, kann man das Glas leeren. Mit der Schöpfungshöhe eines vollen Bierglases, das sich beim Kippen leert, müssen sich nun (...). Weiterlesen!
Bento 2.0 ist erschienen

Bento 2.0 ist erschienen

Rund 10 Monate nach Release von Bento hat Filemaker nun die Version 2.0 veröffentlicht und ist auf die Wünsche der Nutzer eingegangen. So ist das Erscheinungsbild nun etwas Apple-betonter und einfacher, es gibt direkten Anschluss an Mail und der Import und Export zu Numbers und Excel ist verbessert worden. Außerdem können nun mehrere Unterlagen gebündelt (...). Weiterlesen!
iPhone für Erstsemester

iPhone für Erstsemester

Als ich damals mein Studium begonnen habe, gab es zur Begrüßung von der Uni nicht nur direkt meinen Studentenausweis, sondern auch einen Uni-Sportbeutel und einen Ordner für alle studienrelevanten Papiere. Was eine Uni in Texas seinen Erstsemestern mit in das Studium gegeben hat, geht aber weiter als das. Die Abilene Christian University hat nämlich jedem (...). Weiterlesen!
Notizen vom 14. Oktober 2008

Notizen vom 14. Oktober 2008

Opera 10 wird „schöner“ Noch in diesem Jahr plant das Opera-Entwicklerteam eine Alpha-Version von Opera 10 fertig zu stellen. Was erwartet uns Neues? Unter anderem soll es eine komplett neue Bedienoberfläche geben. Laut Golem wurden dafür Mitarbeiter, die für das Firefox-Icon verantwortlich waren, eingekauft. ZDnet hat unter dem Titel „Opera 10 will be prettier“ ein (...). Weiterlesen!
PES 2009: Shingo Takatsuka schwärmt von FIFA-Engine

PES 2009: Shingo Takatsuka schwärmt von FIFA-Engine

Seit einigen Jahren herrscht der Konkurrenzkampf zwischen Electronic Arts und Konami, um die Gunst der Fußballfans. Alljährlich messen sich FIFA und Pro Evolution Soccer um den Titel der besten Fußballsimulation des Jahres – nun lobt PES-Produzent Seabass die Engine des EA-Pendants. In einem Interview verrät Shingo Takatsuka alias Seabass, dass er die Animationstechnik der aktuellen FIFA-Games (...). Weiterlesen!
Potentielle Preise für die neuen Notebooks

Potentielle Preise für die neuen Notebooks

Nur noch wenige Stunden trennen uns vom Special Event heute abend, und natürlich wird bis dahin der Strom der Gerüchte nicht abreißen. Dieses Mal sind es die vermeintlichen Listenpreise, die es der Gerüchteküche angetan haben. Aus einer Liste, die angeblich an die Apple Stores herausgegeben wurde, lassen sich folgende Preise für die heute präsentierten Notebooks (...). Weiterlesen!
Live-Ticker zum Spotlights-on-Notebooks-Event

Live-Ticker zum Spotlights-on-Notebooks-Event

Heute Abend um 19 Uhr deutscher Zeit betritt Steve Jobs die Bühne der Town Hall auf dem Apple Campus in Cupertino. Bei diesem Special-Event wird es diesmal um die Notebooks aus dem Hause Apple gehen. Vorab haben wir uns bereits mit den möglichen Neuerungen in unserem Gerüchte-Checkup beschäftigt. Heute ab ca. 18:45 Uhr werden wir (...). Weiterlesen!
Sieht so das neue MacBook Pro aus?

Sieht so das neue MacBook Pro aus?

Bei TUAW gibt es heute morgen ein neues Spy-Pic vom neuen MacBook Pro zu sehen. Das Design orientiert sich stark am aktuellen iMac. So ist das Display von einem schwarzen Rahmen umfasst und wird von einer spiegelnden Kunsstoff- oder Glasscheibe geschützt. Ähnlich wie bei den aktuellen MacBooks verfügt das abgebildete Modell nicht mehr über einen (...). Weiterlesen!
13.10.2008
Xerox-Multifunktionsgeräte bekommen iPhone-Unterstützung

Xerox-Multifunktionsgeräte bekommen iPhone-Unterstützung

Xerox hat mit einer neuen Druckersuite nicht nur den Weg freigemacht für die interne Firmennutzung einiger Xerox-Multifunktionsgeräte, sondern bietet jetzt auch direkten iPhone-Support. So können iPhone-Nutzer damit Zugriff auf die internen Prozesse bekommen und beispielsweise Dokumente scannen und direkt an eine andere Person oder in ein Büro schicken und in einen Ablauf oder in ein (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert