29.06.2007
Warten auf’s iPhone #2 – live aus den USA

Warten auf’s iPhone #2 – live aus den USA

9 Uhr morgens in Lyndhurst, Ohio: Die Schlange wächst langsam, aber sicher. Zwischenzeitlich wurden die Außenlautsprecher angeschaltet, um die Wartenden mit mehr oder weniger unterhaltsamer Kaufhausmusik zu beschallen. Im Apple Store treffen die Mitarbeiter die letzten Vorbereitungen. Um 10 Uhr Ortszeit öffnen die Apple Stores für etwa 4 Stunden – noch ohne iPhones in den (...). Weiterlesen!
Warten auf’s iPhone #1 – live aus den USA

Warten auf’s iPhone #1 – live aus den USA

Noch zehn Stunden bis zum Verkaufsstart des iPhones: Unsere Korrespondenten in den USA haben sich mittlerweile in Stellung gebracht, nachdem das Übernachten vor dem Apple Store von der Leitung des Einkaufszentrums in Legacy Village, Ohio, verboten worden war. Erst um 6 Uhr morgens sollte man sich anstellen dürfen, und die Sicherheitsbediensteten nahmen es sehr genau. (...). Weiterlesen!
Notizen vom 29. Juni 2007

Notizen vom 29. Juni 2007

iPod wird erneuert und iPhone verschenkt Auf der gestrigen (internen) Apple-Veranstaltung deutete Steve Jobs eine neue iPod-Generation an. Die Software der neuen mp3-Player dürfte auf einer mobilen Version von Max OS basieren, wie sie schon im iPhone zum Einsatz kommt. Die Veröffentlichung von neuen Macs konnte man nur mit viel Fantasie aus der Rede heraushören. (...). Weiterlesen!
28.06.2007
Pixelschubser: San Francisco

Pixelschubser: San Francisco

Matthias ist nun seit einigen Tagen wieder auf deutschem Boden und hat zahlreiche Fotos und Impressionen aus San Francisco mitgebracht. Die schönsten sieben Bilder haben wir auf Widescreen-größe gebracht und stellen sie gerne zum Download bzw. zur Verwendung als Wallpaper bereit. Falls jemand die Bilder für einen anderen Zweck als den oben beschriebenen oder eines (...). Weiterlesen!
Notizen vom 28. Juni 2007

Notizen vom 28. Juni 2007

RSS-Reader für das iPhone Laut ThinkSecret wird es einem RSS-Reader für das iPhone geben. Unter dieser Internetadresse kann die Applikation besichtigt werden. Allerdings im Moment noch funktionslos. Große Worte Große Dinge erfordern bisweilen große Reden. Wie Engadet berichtet, wird Steve Jobs morgen in der Town Hall in Cupertino eine solche Rede vor allen Apple-Mitarbeitern halten. (...). Weiterlesen!
27.06.2007
iPhone: Vertragsdaten bekannt #2

iPhone: Vertragsdaten bekannt #2

In Apples Videodemonstration zum iPhone-Sync sind die Preise für ein höheres SMS-Kontingent zu sehen – welche auf der Webseite nicht zu finden sind. Jeder Standardvertrag für Neukunden besitzt ein kostenloses Kontingent von 200 Inklusiv-SMS. Kann man dem Video glauben, so kostet eine Aufstockung der Inklusiv-SMS auf 1500 Textnachrichten 10 US-Dollar zusätzlich und ein unbegrenztes Senden (...). Weiterlesen!
Tutorial: MySQL Administration

Tutorial: MySQL Administration

Gestern wurde erklärt wie man den integrierten Apache-Webserver in OS X aktiviert, den MySQL-Datenbankserver installiert und PHP5 für Apache installiert. Zwar können jetzt schon PHP-Applikationen laufen, doch zur Administration der MySQL-Datenbanken fehlt noch einiges. Im gestrigen Artikel gab es nur eine kleine Vorschau auf die Funktionen von bzw. die Administration mittels der Webapplikation phpMyAdmin. In (...). Weiterlesen!
Apple veröffentlicht iPhone-FAQ

Apple veröffentlicht iPhone-FAQ

Apple bleibt seiner Salami-Taktik treu: Neben einem weiteren Video, das die Benutzung der Touchscreen-Tastatur zeigt, hat der iPhone-Hersteller aus Cupertino heute eine Liste mit Antworten auf die häufigsten Fragen zu dem Gerät veröffentlicht.
Notizen vom 27. Juni 2007

Notizen vom 27. Juni 2007

Core 2 Duo mit höherem Bustakt Apple wird zukünftig die Core-2-Duo-Modelle mit 2,66 GHz und 3 GHz mit 1,33 GHz Bustakt ausliefern. Weiterhin werden die verbauten CPUs einen 4 MB L2-Cache haben. Bislang takten die Consumer-Produkte mit 667 MHz (Mac mini und Core Duo) sowie 800 MHz (MacBook Pro). Wie Electronista meldet, werden zudem die (...). Weiterlesen!
Gerücht: Crysis-Release im September

Gerücht: Crysis-Release im September

Eine amerikanische Spieleseite berichtet über eine Veröffentlichung des Ego-Shooters Crysis im September. Weitere Gerüchte verdichten die Vermutungen. Der von den Frankfurter Entwicklern von Crytek programmierte Ego-Shooter könnte bereits am 11. September in den USA und zwei Tage später am 13.09. in Europa veröffentlicht werden. Crytek oder Publisher Electronic Arts haben diese Gerüchte noch nicht bestätigt. (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert