03.06.2008
3G iPhone leichter & größer?

3G iPhone leichter & größer?

Cult of Mac (Leander Kahney) will 1 Woche vor der WWDC am 9 Juni, weitere Details zum 3G iPhone erfahren haben. 3G GPS 2 x verschiedene Modelle mit 16GB und 32GB 22% schmaler (leichter?) verbesserte Batterielaufzeit Kahney bezieht angeblich seine Informationen von einen Programmierer bei einem großen Software-Unternehmen. Wie weit dies natürlich stimmt steht in (...). Weiterlesen!
Notizen vom 3. Juni 2008

Notizen vom 3. Juni 2008

Neue Gerüchte AppleInsider zitiert Leander Kahney von Wired, der von Programmierern bei einer großen Softwarefirma erfahren haben will, dass das neue iPhone mit UMTS ca. 22 Prozent dünner als das aktuelle Modell sein soll. Zudem soll die Akkulaufzeit entgegen bisheriger Annahmen steigen und damit höher als die bislang beworbenen 8 Stunden Gesprächsdauer liegen. Der Nachfolger (...). Weiterlesen!
Betthupferl: Fake the iPhone

Betthupferl: Fake the iPhone

Man kann es nicht übersehen, die WWDC rückt näher und die Gerüchte in der Macosphäre überschlagen sich. Nichts neues, alles haben wir in den letzten Jahren schon erlebt. Jeder gibt eine kleine Zutat zum Gerüchtesüppchen hinzu und alle laben sich am fertigen Gericht, Pardon Gerücht. Eine kommende WWDC und die nahende Steve-Show (auch unter dem (...). Weiterlesen!
02.06.2008
Installer 3.11 in Spanish

Installer 3.11 in Spanish

Now for Spain, the spanish language for installer.
o2: iPhone-Schwarzhandel

o2: iPhone-Schwarzhandel

Der Mobilfunkbetreiber und Apple-Partner o2 hat ein halbes Dutzend seiner Shopmitarbeiter entlassen. Diese hatten zu Personal-Konditionen ein iPhone gekauft um es bei ebay zu Höchstpreisen zu versteigern. Das Unternehmen zeigte sich betont hart: „die Zeiten, in denen man so etwas ignorieren könne, seien vorbei.“ so ein Firmensprecher. Weitere 20 Mitarbeiter stehen im Verdacht ähnliche (Schwarz-) (...). Weiterlesen!
Notizen vom 2. Juni 2008

Notizen vom 2. Juni 2008

Marktanteil verdreifacht Das WebKit-Team berichtet in seinem Blog, dass sich der Markanteil von Browsern die auf dem WebKit basieren seit dem Start des WebKit-OpenSource-Projekts im Juni 2005 fast verdreifacht hat. Damals betrug der Anteil 2,14 Prozent. Im Mai 2008 wurde jetzt erstmals mit 6,25 Prozent die 6-Prozent-Marke geknackt. Browser-Benchmark ZDNet hat einen Browser-Benchmark aller aktuellen (...). Weiterlesen!
Macnotes zieht um: Say Hello to Fliks!

Macnotes zieht um: Say Hello to Fliks!

Nach zwei Jahren, über 2.000 Artikeln und fast 10.000 Kommentaren hat Macnotes zum 1. Juni ein neues Zuhause gefunden: Bei der Fliks GmbH in Bochum. Damit beginnt ein neues Kapitel in der aufregenden Geschichte unseres Magazins. Aber der Reihe nach…
01.06.2008
CarrierBundle for Belgium

CarrierBundle for Belgium

Now, the CarrierBundles also for the Belgium. The CarrierBundle Functions: Autodetection for Carrier, set GPRS Settings by SIM Card You can change the EDGE/GPRS Settings Hide the Call-Forwarding Message Set CarrierLogo, for example: This are the first packages for the Belgium, if you need more – please send me a info.
CarrierBundle for Netherlands

CarrierBundle for Netherlands

Now, the CarrierBundles also for the Netherlands. The CarrierBundle Functions: Autodetection for Carrier, set GPRS Settings by SIM Card You can change the EDGE/GPRS Settings Hide the Call-Forwarding Message Set CarrierLogo, for example: This are the first packages for the Netherlands, if you need more – please send me a info.
Test: VMWare Fusion 1.1

Test: VMWare Fusion 1.1

Nachdem wir uns im ersten Teil unseres großen Virtualisierertests mit Parallels Desktop beschäftigt haben, ist diesmal der Konkurrent Fusion aus dem Hause VMWare an der Reihe. VMWare hat eine lange Tradition und brachte im Jahre 1998 die erste kommerzielle Virtualisierungslösung für X86-Rechner auf den Markt. Seitdem hat sich die Firma dort zum Marktführer entwickelt. Im (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert