10.06.2016
Bericht: Apple kündigt iMessage für Android auf WWDC an

Bericht: Apple kündigt iMessage für Android auf WWDC an

Derzeit ist iMessage nur auf Apple-Plattformen wie iOS, watchOS und OS X verfügbar. Das könnte sich laut einem Bericht bald ändern, denn angeblich hat Apple vor, iMessage für Android anzukündigen. Das ruft bereits Spekulationen hervor, es könnte sich um eine Antwort auf Googles „Allo“ handeln.
Bluetooth 5: Doppelte Reichweite, vierfache Bandbreite

Bluetooth 5: Doppelte Reichweite, vierfache Bandbreite

Es steht eine neue Version von Bluetooth an. Bluetooth 5 soll in der kommenden Woche offiziell angekündigt werden und bringt einige Neuerungen mit. Das könnte bedeuten, dass Besitzer (älterer) Macs mal wieder neue Hardware benötigen, wenn sich Apple tolle neue Funktionen ausdenkt.
LTE: Schnell genug als DSL-Ersatz

LTE: Schnell genug als DSL-Ersatz

In Deutschland hat man sich viel vorgenommen: Breitband für alle. Die Rahmenbedingungen sind dabei eher schwammig formuliert – für Telekommunikationsanbieter ist daher die einfachste Lösung, auf Mobilfunk zu setzen. Und tatsächlich: LTE kann durchaus schon heute als Festnetzersatz dienen.
IT-Systemkaufmann: Die wichtigste Person in der IT?

IT-Systemkaufmann: Die wichtigste Person in der IT?

Früher war „irgendwas mit Medien“ die Standardantwort junger Menschen, die nicht genau wussten, was sie mal machen wollten. Heute ist „irgendwas in der IT“ nachgerückt. Da können wir vielleicht helfen: Wie wäre es denn mit dem IT-Systemkaufmann?
Dem alten MacBook ein neues Leben schenken

Dem alten MacBook ein neues Leben schenken

Apple-Produkte kosten ein bisschen mehr als vergleichbare PCs, aber dafür sind sie ziemlich langlebig – was die Hardware und auch die Software angeht.Wer noch ein altes MacBook hat, das um 2011 hergestellt wurde, kann diesem relativ günstig noch ein paar Jahre schenken.
09.06.2016
Apple vs. Samsung: Justizministerium will weitere Verhandlungen vor Gericht

Apple vs. Samsung: Justizministerium will weitere Verhandlungen vor Gericht

Es hätte so schön sein können: Apple gewinnt die Patentklage gegen Samsung, Samsung zahlt 548 Millionen Dollar und die Geschichte ist zu Ende. Dazu kommt es aber nicht, denn Samsung will den Supreme Court mit dem Fall beschäftigen. Und das Justizministerium will, dass der Supreme Court den Fall komplett neu aufrollt.
Wird OS X nun doch in „macOS“ umbenannt?

Wird OS X nun doch in „macOS“ umbenannt?

Wir haben schon das eine oder andere Mal darüber berichtet, dass Apple den Begriff „macOS“ (wenn auch in verschiedenen Schreibweisen) verwendet, was Gerüchte laut werden ließ, dass OS X womöglich bald umbenannt wird. Long Story Short: Apple hat es schon wieder getan.
App Store: Neue Möglichkeiten für In-App-Abos & Suchfunktion

App Store: Neue Möglichkeiten für In-App-Abos & Suchfunktion

Es gibt etwas Neues zu berichten für den App Store, das vermutlich auch noch einmal auf der WWDC am Montag zur Sprache kommen wird. Es handelt sich um ein neues System für In-App-Abos sowie um die Möglichkeit für Entwickler, ihre Apps zu promoten.
WWDC: Neue iTunes-Version steht an, Music Store soll abgeschafft werden (irgendwann)

WWDC: Neue iTunes-Version steht an, Music Store soll abgeschafft werden (irgendwann)

Am Montag beginnt die WWDC 2016. Auf der traditionellen Keynote erwarten uns Ankündigungen vielfältiger Art. Darunter könnte auch die Vorstellung einer neuen iTunes-Version sein, die Apple in Planung hat. Was auf jeden Fall nicht angekündigt werden soll, ist die Abschaffung des Music Store.
08.06.2016
MacBook Air: Neues Modell steht kurz bevor (Bericht)

MacBook Air: Neues Modell steht kurz bevor (Bericht)

Das japanische Magazin Macotakara will von einem „zuverlässigen chinesischen Zulieferer“ erfahren haben, dass es bald ernst wird mit neuen MacBooks. Genauer gesagt sollen MacBook Air und MacBook Pro anstehen – über Sinn oder Unsinn der Meldung kann man hingegen noch diskutieren.





Zuletzt kommentiert