16.12.2014
Kommentar: Streaming ist ein Weg in die Abhängigkeit, oder?

Kommentar: Streaming ist ein Weg in die Abhängigkeit, oder?

Musik-Streaming ist in Form von dutzenden Anbietern wie Spotify, Deezer, etc. oder beim Video-Streaming mit Plattformen wie Watchever und Netflix seit einiger Zeit auf dem Vormarsch. Doch so, wie das System derzeit funktioniert, führt es Nutzer in die Abhängigkeit und fördert nicht den Geist des Marktes. Eine Lösung ist jedoch relativ simpel, aber nicht marktgerecht.
Google bald Online-Shopping-Konkurrenz für Amazon

Google bald Online-Shopping-Konkurrenz für Amazon

Laut Wall Street Journal will Google seine Suchmaschine mit Ergebnissen zu Einkäufen ergänzen, die Nutzer über die Plattform direkt kaufen können, ein spezielle “Buy Now”-Button soll das Shopping aus der Suchmaschine heraus ermöglichen.
Bose arbeitet an Musik-Streaming-Konkurrenz zu Beats Music

Bose arbeitet an Musik-Streaming-Konkurrenz zu Beats Music

Eine Stellenanzeige von Bose deutet eindeutige darauf hin, dass das Unternehmen an einem eigenen Musik-Streaming-Service arbeitet, in Konkurrenz zu Apples Beats Music, Spotify und anderen.
15.12.2014
Sony Pictures droht Nachrichten-Anbietern wegen Hacker-Daten

Sony Pictures droht Nachrichten-Anbietern wegen Hacker-Daten

Drei Seiten umfasst ein Anschreiben von Anwalt David Boies, der im Auftrag von Sony Pictures Entertainment derzeit dutzende Nachrichten-Angebote wie New York Times anschreibt.
Spanische Verleger wollen Google News zurück

Spanische Verleger wollen Google News zurück

Stunden nachdem Google seinen Nachrichten-Aggregator Google News in Spanien abgeschaltet hat, wenden sich Verleger an die Regierung, den Service zurückzuholen.
Xiaomi: Gewinne aus 2013 mit $56 Millionen deutlich niedriger als berichtet

Xiaomi: Gewinne aus 2013 mit $56 Millionen deutlich niedriger als berichtet

Im November hatte das Wall Street Journal unter Berufung auf geheime, interne Dokumente von einem Gewinn des iPhone-Konkurrenten Xiaomi für das Jahr 2013 in Höhe von 556 Millionen US-Dollar berichtet. Doch Reuters korrigiert diesen Betrag nun deutlich nach unten, auf lediglich 56 Millionen USD.
Aaron Sorkin zum Sony-Hack: Journalisten helfen Verbrechern

Aaron Sorkin zum Sony-Hack: Journalisten helfen Verbrechern

Weil Journalisten und Blogger auf der ganzen Welt Informationen aus den gehackten Dateien von Sony Pictures veröffentlicht haben, darunter negative Aussagen Aaron Sorkins, hat dieser die Veröffentlichungen nun öffentlich kritisiert.
Sony-Hacker veröffentlichen weitere Daten, versprechen Weihnachtsgeschenk

Sony-Hacker veröffentlichen weitere Daten, versprechen Weihnachtsgeschenk

Die Sony-Hacker von den Guardians of Peace haben über das Wochenende auf Pastebin Links zu weiteren Dateien von den Computern von Sony Pictures veröffentlicht. Gleichzeitig wurde ein Versprechen geäußert, an Weihnachten ein “Geschenk” zu veröffentlichen.
iPhone 6 (Plus) Zubehör kann Bildstabilisierung und NFC beeinflussen

iPhone 6 (Plus) Zubehör kann Bildstabilisierung und NFC beeinflussen

Nutzer von iPhone 6 und iPhone 6 Plus haben offenbar Zubehör wie aufsteckbare Kameralinsen, die über Magnete mit Metallbauteilen funktionieren, als Grund für Fehlfunktionen der Bildstabilisierung und NFC ausgemacht. Apple selbst hat ein entsprechendes Support-Dokument seit der Veröffentlichung der neuen Smartphones überarbeitet.
13.12.2014
Rod Schultz: Apple arbeitete daran iPod-Zugang anderer Hersteller zu blockieren

Rod Schultz: Apple arbeitete daran iPod-Zugang anderer Hersteller zu blockieren

Rod Schultz, ehemaliger iTunes-Ingenieur Apples, hat in einem Kartellverfahren gegen den Hersteller aus Cupertino als Zeuge der Anklage ausgesagt, dass er an einem Projekt gearbeitet hat, dass letztlich 100 Prozent aller Nicht-iTunes-Clients den Zugang zum iPod verwehren sollte.

Zuletzt kommentiert