23.06.2015
iOS 9 Beta 2 für iPhone und iPad veröffentlicht

iOS 9 Beta 2 für iPhone und iPad veröffentlicht

Apple hat am Abend die zweite Beta-Version von iOS 9 für iPhone und iPad veröffentlicht. Sie steht registrierten Entwicklern ab sofort zum Download bereit.
OS X 10.11 El Capitan: Beta 2 für Entwickler veröffentlicht

OS X 10.11 El Capitan: Beta 2 für Entwickler veröffentlicht

Apple hat die zweite Beta von OS X El Capitan an registrierte Entwickler ausgegeben. Der Download inklusive Recovery Tool Update ist mehr als 2 GB groß.
watchOS 2.0 Beta 2 für Apple Watch veröffentlicht

watchOS 2.0 Beta 2 für Apple Watch veröffentlicht

Apple hat für registrierte Entwickler, die ihre Apple Watch auf watchOS 2.0 aktualisiert hatten, nun die Beta 2 zur Verfügung gestellt. Der Download umfasst 24,7 MB.
Amazon: Bezahlung für E-Book-Autoren pro Seite

Amazon: Bezahlung für E-Book-Autoren pro Seite

Amazon hat ein neues System zur Bezahlung von E-Book-Autoren vorgestellt, das diese pro gelesener Seite vergütet. Betroffen sind Autoren, die mit ihren Büchern am Abo-Service Kindle Unlimited partizipieren.
22.06.2015
Android Wear jetzt mit Hello Kitty

Android Wear jetzt mit Hello Kitty

Apple hat Micky Maus als digitales Zifferblatt, Google für Anroid Wear nun unter anderem Hello Kitty. Doch auch die Nachahmung edlerer Analoguhren wurde integriert.
iPhone ohne Home-Button nicht vor 2017

iPhone ohne Home-Button nicht vor 2017

Apple arbeitet Medienberichten zufolge daran dem iPhone ein neues Design zu spendieren, das auf einen physikalischen Home-Button verzichtet.
Nach Kritik: Apple Music bezahlt Künstler in Probezeit

Nach Kritik: Apple Music bezahlt Künstler in Probezeit

Apple musste sich öffentlich Kritik anhören, dafür, dass man Künstler für ihre Teilnahme an Apple Music in der dreimonatigen Probezeit nicht vergüten würde. Eddy Cue hat nun angekündigt, dass Apple die Künstler doch bezahlen werde.
Fotograf klagt Taylor Swift an: schlimmer als Apple

Fotograf klagt Taylor Swift an: schlimmer als Apple

Taylor Swift hatte sich in ihrem Blog zu Apple Music erklärt – es sei ein toller Service, aber die dreimonatige Probephase, in der Künstler nicht entlohnt werden, sei gelinde gesagt, untragbar. Nun schießt Fotograf Jason Sheldon öffentlich zurück, der Taylor Swift vorwirft, sie sei noch viel schlimmer als Apple.
21.06.2015
Taylor Swift zeigt sich wegen Apple Music loyal mit Indies

Taylor Swift zeigt sich wegen Apple Music loyal mit Indies

Musikerin Taylor Swift hat in einem Blogeintrag erklärt, warum ihr neustes Album 1989 derzeit nicht auf Apple Music zu finden sei. Es handelt sich um eine symbolisch Handlung aus Solidarität für Independent-Musiker.
20.06.2015
Wikipedia gedruckt: 7473 Bücher à 700 Seiten

Wikipedia gedruckt: 7473 Bücher à 700 Seiten

Im Wikimedia-Blog wird derzeit über den Druck der englischsprachigen Wikipedia in Buchform informiert. Künstler und Juniorprofessor Michael Manndiberg hat das Projekt in mehreren Jahren mit der Hilfe einiger Freunde realisiert und wird es nun in New York ausstellen.

Zuletzt kommentiert