15.04.2016
Apple nutzt MacOS-Bezeichnung auf eigener Webseite

Apple nutzt MacOS-Bezeichnung auf eigener Webseite

Apple hat auf seiner eigenen Webseite nun auch die Bezeichnung MacOS verwendet, um seine Desktop-Betriebssystem zu bezeichnen. Eine Umbenennung im Rahmen der WWDC erscheint möglicher denn je.
Hüllen für das iPhone: Schick und praktisch

Hüllen für das iPhone: Schick und praktisch

Das Smartphone ist zu unserem ständigen Begleiter geworden, viele können sich gar nicht vorstellen, es mal für einige Stunden wegzulegen. Entsprechend laufen Smartphones ständig Gefahr, herunterzufallen, was im besten Fall nur für kleine Macken sorgt. Abhilfe schafft da eine Hülle.
14.04.2016
iOS-Geräte lahmlegen per Wi-Fi-Hotspot

iOS-Geräte lahmlegen per Wi-Fi-Hotspot

Der Datums-Bug (1970) ist mit iOS 9.3.1 geschlossen worden. Doch noch immer gibt es Geräte, die anfällig sind. Sicherheits-Experten haben nun für 120 US-Dollar Technik zusammengestellt, mit der man gefährdete Geräte über einen Wi-Fi-Hotspot manipulieren kann. Entsprechend wird dringend geraten, auf iOS 9.3.1 zu aktualisieren.
FBI soll Hacker bezahlt haben

FBI soll Hacker bezahlt haben

Das FBI soll einen Hacker bezahlt haben, um das iPhone 5c des San-Bernadino-Schützen zu entschlüsseln. Zuvor hieß es, die Firma Cellebrite hätte der US-Behörde dabei geholfen.
Mehr iPhone SE mit 16 GB in Japan verkauft?

Mehr iPhone SE mit 16 GB in Japan verkauft?

Wurden in Japan bislang mehr iPhone SE mit 16 GB verkauft als Modelle mit 64 GB Speicher? Einer ersten Auswertung von Verkaufstrends bei Mobilfunkprovidern deutet zumindest darauf hin.
12.04.2016
Angebot: iPhone 6 jetzt für einen Euro bei o2 bis zum 3. Mai

Angebot: iPhone 6 jetzt für einen Euro bei o2 bis zum 3. Mai

Mit dem iPhone 6 läutete Apple 2014 eine neue Zeitrechnung ein, denn das iPhone 6 war das erste Apple-Smartphone, das nicht nur in die Höhe, sondern auch in die Breite gewachsen ist. Statt 4 Zoll gab es 4,7 Zoll und jetzt ist das Gerät bei o2 im Angebot.
KGI Securities: Apple verkauft 2016 ein Viertel weniger Apple Watches

KGI Securities: Apple verkauft 2016 ein Viertel weniger Apple Watches

Eine neue Prognose von KGI Securities sieht Apple im Fiskaljahr 2016 rund 25 Prozent weniger Apple Watches verkaufen als im Jahr zuvor. Investoren wurden darüber in einer speziellen Notiz informiert.
11.04.2016
Probleme mit Bluetooth-Audio bei iPhone SE?

Probleme mit Bluetooth-Audio bei iPhone SE?

In Apples Support-Forum verdichtet sich der Verdacht, dass das iPhone SE Probleme bei der Übermittlung von Audio-Daten per Bluetooth hat.
Apple kooperiert mit Inspur in China

Apple kooperiert mit Inspur in China

Medienberichten zufolge kooperiert Apple in China mit der Firma Inspur im Bereich von Server-Infrastruktur.
iPhone SE im Angebot: Für 19 Euro bei o2

iPhone SE im Angebot: Für 19 Euro bei o2

Am 31. März ging das iPhone SE in den Verkauf, Apples neues 4-Zoll-iPhone mit der Hardware des iPhone 6s und dem Gehäuse des iPhone 5s. Wenn ihr eines zum guten Preis sucht, seid ihr bei o2 richtig, denn hier wird das iPhone SE für derzeit 19 Euro angeboten, mit Vertrag, versteht sich.





Zuletzt kommentiert