06.10.2015
iMac mit 4K-Display schon nächste Woche?

iMac mit 4K-Display schon nächste Woche?

Gerüchteweise soll Apple in der kommenden Woche den iMac mit 21,5 Zoll Display und einer 4K-Auflösung in den Handel bringen. Anfangs könnte es zu Engpässen bei der Lieferung kommen.
iOS 9.1 Beta 4 für iPhone und iPad veröffentlicht

iOS 9.1 Beta 4 für iPhone und iPad veröffentlicht

Apple hat iOS 9.1 Beta 4 für iPhone, iPod touch und iPad für registrierte Entwickler veröffentlicht. Diese können das Update auf den Geräten selbst oder via Dev-Center herunterladen.
Microsoft Surface Book vorgestellt

Microsoft Surface Book vorgestellt

Microsoft hat heute in New York neue eigene Hardware präsentiert. Ein Produkt, das Microsoft vorstellte, ist das Microsoft Surface Book, ein Mix aus Laptop und Tablet mit großer Leistungsfähigkeit.
Apple Pay weiterhin mit zweistelligem Wachstum

Apple Pay weiterhin mit zweistelligem Wachstum

Apple hat öffentlich betont, dass Apple Pay sich weiterhin positiv entwickelt und zweistellig wächst. Dies berichtet die Agentur Bloomberg.
Apple kauft Perceptio

Apple kauft Perceptio

Apple hat Medienberichten zufolge die Firma Perceptio aufgekauft, die seines Zeichens Know-how im Bereich von Deep Learning präsentiert und auf Apples Umgang mit Bilddaten verweist.
Apple Maps: ÖPNV-Daten von Boston und Sydney hinzugefügt

Apple Maps: ÖPNV-Daten von Boston und Sydney hinzugefügt

Mit iOS 9 hat Apple erstmals Daten des öffentlichen Personen-Nahverkehrs in seine Karten-Anwendung integriert. Aktuell hat der iPhone-Hersteller Boston und Sydney neu erschlossen.
iPad Pro und Apple Pencil ab Anfang November?

iPad Pro und Apple Pencil ab Anfang November?

Gerüchteweise soll sowohl das iPad Pro als auch der Apple Pencil und das Tastatur-Cover in der ersten November-Woche von Apple in den Verkauf gehen.
TotalFinder: Entwicklung wird eingestellt

TotalFinder: Entwicklung wird eingestellt

TotalFinder, die Erweiterung von Apples Finder von Entwickler Antonin Hildebrand, wird nicht mehr weiter entwickelt. Hildebrand gibt OS X El Capitan die Schuld.
05.10.2015
Steve Jobs‘ Witwe wollte Kinofilm verhindern

Steve Jobs‘ Witwe wollte Kinofilm verhindern

Medienberichten zufolge hat Laurene Powell Jobs, die Witwe des Apple-Gründers, mehrfach versucht den Kinofilm auf Basis der Biographie von Walter Isaacson zu verhindern.
Google zu Alphabet: „Do the right thing“ statt „Don’t be evil“

Google zu Alphabet: „Do the right thing“ statt „Don’t be evil“

Wird Google, bzw. Alphabet in Zukunft Böses tun? In jedem Fall hat das Unternehmen seinen Slogan geändert. Statt „Don’t be evil“ (dt. sei nicht bösartig), lautet das Credo jetzt „Do the right thing“ (dt. tu das Richtige).

Zuletzt kommentiert