18.04.2013
Nokia Lumia: 5,6 Millionen verkaufte Devices in Q1 2013

Nokia Lumia: 5,6 Millionen verkaufte Devices in Q1 2013

Nach neuen Informationen hat Nokia im ersten Quartal dieses Jahres rund 5,6 Millionen Lumia-Geräte verkauft, in den meisten Märkten wurde zudem eine Verbesserung der Verkaufszahlen im Vergleich zu Q4 2012 erreicht. Im vergangenen Quartal konnte Nokia knapp 4,4 Millionen Lumia-Devices verkaufen, sodass sich im abgelaufenen Quartal ein Plus von 1,2 Millionen Geräten hat erreichen lassen.
Neues Gewinnspiel online – Dieses mal mit BioShock Infinite Merchandise

Neues Gewinnspiel online – Dieses mal mit BioShock Infinite Merchandise

Wie heute morgen in Facebook versprochen, startet unser neues Gewinnspiel. Dieses mal könnt ihr tolle Goodies zum Hammer Hit Bioshock Infinite gewinnen. Wir möchten uns nochmal ganz herzlich bei 2K Games bedanken und freuen uns schon auf die Gewinner! Viel Glück!
Der Herr der Ringe nun mit Sexappeal

Der Herr der Ringe nun mit Sexappeal

Der Herr der Ringe mag ja die Erfolgreichste Fantasysaga schlechthin sein, aber wenn Der Herr der Ringe etwas nicht hatte, dann war das Sexappeal. Beharrte Hobbitfüße, dicke Warzennasen und blutunterlaufende Orkaugen zählen nämlich nicht gerade unter die Kategorie sexy. Dies wird die Firma „Black Milk Clothing“ nun ändern und hat sich sämtliche Lizenzrechte von „Der (...). Weiterlesen!
Apple-Aktienkurs: Unter 400 US-Dollar, niedrigster Stand seit 2011

Apple-Aktienkurs: Unter 400 US-Dollar, niedrigster Stand seit 2011

Der Apple-Aktienkurs hat mit einem Wert von 399,47 US-Dollar pro Wertpapier erstmals seit 2011 wieder die Marke von 400 US-Dollar unterschritten, was den niedrigsten Kursstand seit rund zwei Jahren bedeutet. Als Grund für den erneuten Fall der Apple-Aktie wird gewertet, dass Cirrus Logic, ein wichtiger Chip-Partner für iPhone und iPad, in seinem Quartalsbericht geringere Einnahmen (...). Weiterlesen!
Angeblich Rückseite des iPhone mini aufgetaucht

Angeblich Rückseite des iPhone mini aufgetaucht

In seinem Blog postete der Hüllenhersteller Tactus heute ein Bild einer vermeintlichen Rückseite des erwarteten iPhone mini.
Media-Markt-Angebot: iTunes-Karten für 35€ statt 50€

Media-Markt-Angebot: iTunes-Karten für 35€ statt 50€

Wer in der Nähe einer Media-Markt-Filiale wohnt, sollte sich schleunigst vor Ladenschluss dorthin auf den Weg machen!
OS X 10.8.4 Build 12E33a an Entwickler verteilt

OS X 10.8.4 Build 12E33a an Entwickler verteilt

Apple hat nur eine Woche nach der letzten Veröffentlichung eine weitere Build von OS X 10.8.4 an Entwickler verteilt. Wer ein registrierter OS-X-Entwickler ist, kann die neue Build über den Mac App Store beziehen.
Eric Schmidt: Google wünscht sich Google Maps als Standard-iOS-Kartendienst

Eric Schmidt: Google wünscht sich Google Maps als Standard-iOS-Kartendienst

In einem Interview hat Googles Eric Schmidt mitgeteilt, dass man sich bei Google sehr darüber freuen würde, würde Apple Google Maps wieder zum standardmäßigen Kartendienst unter Apple iOS machen. Laut Schmidt wäre es für Apple mit geringem Aufwand möglich, Google Maps wieder zum Standard-Kartendienst unter iOS werden zu lassen, was Google auf jeden Fall begrüßen (...). Weiterlesen!
17.04.2013
WhatsApp: Mehr Nutzer als Twitter, keine In-App-Werbung geplant

WhatsApp: Mehr Nutzer als Twitter, keine In-App-Werbung geplant

In einem Interview hat der WhatsApp-CEO Jan Koum interessante Zahlen zum Instant-Messaging-Dienst preisgegeben – unter anderem zählt WhatsApp mittlerweile mehr aktive Nutzer als Twitter. Bei Twitter sollen rund 200 Millionen Nutzer pro Monat aktiv sein, laut Koum greifen mehr Nutzer pro Monat auf WhatsApp zurück, wenngleich der CEO der Messaging-App keine konkreten Zahlen genannt hat.
App Store: Deutlich höhere Einnahmen als Google Play Store

App Store: Deutlich höhere Einnahmen als Google Play Store

Laut einer neuen Statistik generiert der Apple App Store weiterhin deutlich höhere Einnahmen als der Google Play Store, wenngleich der Play Store im Vergleich von Q4 2012 zu Q1 2013 zumindest in puncto Downloads ein Stück weit aufholen konnte. Die Einnahmen des App Stores waren in Q1 2013 trotz des Aufschwungs des Konkurrenten noch um (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert