29.06.2012
Windows Phone: Twitter-App 1.5, Update mit Notifications

Windows Phone: Twitter-App 1.5, Update mit Notifications

In dieser Woche hat die Twitter-App für Windows Phone ein Update bekommen, das es seinen Nutzern einfacher machen soll, den Überblick zu behalten – es liefert die Benachrichtigungen nach. Wer bislang die „Notifications“ in der Windows-Phone-Twitter-App vermisst hat, der dürfte sich über das neue Update freuen. Die Aktualisierung rüstet die Benachrichtigungsfunktionalität nämlich nun endlich nach. (...). Weiterlesen!
MacBook Pro Retina: User melden Probleme mit Display

MacBook Pro Retina: User melden Probleme mit Display

Wer das neue MacBook Pro mit Retina-Display bereits testen durfte, könnte möglicherweise über Bild-Probleme des Displays gestolpert sein. Laut AppleInsider haben einige User im Apple-Forum von Display-Problemen berichtet, die in das Thema  Bildkonservierung fallen und fälschlicherweise oft als „ghosting“ bezeichnet werden. Es wird (bislang?) nicht davon ausgegangen, dass das Problem weit verbreitet ist. Problem oft (...). Weiterlesen!
Project Zero 2: Wii Edition

Project Zero 2: Wii Edition

Bei Project Zero 2: Wii Edition handelt es sich um einen Remake des Survival-Horror-Klassikers Project Zero 2: Crimson Butterfly. Für die Nintendo Wii wird dieser Titel aber einer der letzten großen Hits sein, die noch erscheinen. Warum wir jetzt schon das Game als Hit betiteln? Nun ja ganz einfach, das Spiel konnte uns durch und (...). Weiterlesen!
Android 4.1 Jelly Bean: Kein Flash-Support mehr

Android 4.1 Jelly Bean: Kein Flash-Support mehr

Medienberichten zufolge hat Adobe noch einmal öffentlich bekräftigt, dass man dem kommenden Update für Googles mobiles Betriebssystem Android 4.1 keinen Flash-Support angedeihen lassen wird. Diese erneute Aussage unterstützt eine ähnliche aus dem Herbst des Vorjahres. Letztes Jahr im Herbst soll Adobe angekündigt haben, Flash nicht mehr für Mobile Devices anbieten zu wollen. Bei dieser Aussage (...). Weiterlesen!
Google Chrome bringt neues MacBook Air zum Absturz

Google Chrome bringt neues MacBook Air zum Absturz

Wer sich ein neues MacBook Air zugelegt hat, oder schon vorher einen Mac mit integrierter Grafiklösung des Typs Intel HD 4000 hatte und zudem Googles Web-Browser Chrome verwendet, der musste in den letzten Zeit mit gehäuften Abstürzen rechnen und sogenannten „Kernel Panics“. Google gab gegenüber Medienvertretern den Kommentar ab, dass es „eigentlich“ gar nicht möglich (...). Weiterlesen!
Wii U: Keine Gebühren für Online-Spiel

Wii U: Keine Gebühren für Online-Spiel

Nintendo hat zur Wii U noch immer keinen konkreten Veröffentlichungstermin genannt, doch immerhin wurde nun bekannt, dass Nintendo nicht plant eine Gebühr für sein Online-Gameplay zu erheben. Auf einer Aktionärsversammlung in Japan hat Nintendo-Präsident Satoru Iwata nun bekanntgegeben, dass es keine Pläne für ein bezahltes Abo-Modell für das neue Online-Netzwerk für die Wii U gibt. (...). Weiterlesen!
Secret Relict: Neues Minispiel Maya-Blitz integriert

Secret Relict: Neues Minispiel Maya-Blitz integriert

Upjers aus Bamberg hat darüber informiert, dass man den Secret Relict Sommer ausrufen mag, und im Wochentakt neue Minispiele in das Browsergame Secret Relict einbinden möchte. Den Anfang macht offenbar Maya-Blitz. Das kostenlose Browserspiel Secret Relict bekommt aktuell Zuwachs in Form des Minispiels Maya-Blitz. Es soll nur das erste von einer ganzen Reihe von zusätzlichen (...). Weiterlesen!
Camilla Luddington Laras Synchronstimme in Tomb Raider für PC, PS3 und Xbox 360

Camilla Luddington Laras Synchronstimme in Tomb Raider für PC, PS3 und Xbox 360

Lara Croft erlebt ein Re-Boot. Die Spiele-Serie rund um Lara Croft wird aufgefrischt. Ebenso wurde die Synchronstimme für die Sprecherin der Lara Croft aufgefrischt. Square Enix gab nun bekannt, dass die Wahl auf Camilla Luddington aus Großbritannien fiel. Die Schauspielerin Camilla Luddington hat sich letztlich durchgesetzt. Sie wird Lara Crofts neue Synchronstimme in den Videospielen (...). Weiterlesen!
Call of Duty: Black Ops im Herbst für Mac OS X

Call of Duty: Black Ops im Herbst für Mac OS X

Aspyr hat gestern eine Ankündigung über die Veröffentlichung eines Mac-Ports von Call of Duty: Black Ops aus dem Hause Activision gemacht. In der Pressemeldung wird kein genaues Release-Datum für die Mac-Version abgegeben, sondern nur vom Herbst 2012 geschrieben. Mac-Gamer können sich freuen. Ja worauf eigentlich? 2 Jahre nach dem Release von Call of Duty: Black (...). Weiterlesen!
28.06.2012
Megaupload: Durchsuchungen bei Kim Dotcom von Gericht für illegal befunden

Megaupload: Durchsuchungen bei Kim Dotcom von Gericht für illegal befunden

Der Oberste Gerichtshof in persona Helen Winkelmann hat befunden, dass die Polizei-Durchsuchungen im Haus des Megaupload-Gründers Kim Schmitz alias Kim Dotcom illegal waren, und auch die Beschlagnahmung von Festplatten und ähnlichem nicht dem geltenden Recht entsprochen habe. Die Durchsuchungsbefehle, die zu diesem Zwecke „eingesetzt“ wurden, hätten nicht die entsprechenden Straftaten abgebildet, sondern seien nur allgemeine (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert