13.06.2012
Java für OS X 2012-004: Apple veröffentlicht Update zeitgleich mit Oracle

Java für OS X 2012-004: Apple veröffentlicht Update zeitgleich mit Oracle

Chapeau, Apple: Anders als üblich wurde das aktuellste Java-Update für OS X zeitgleich mit allen anderen Java-Versionen veröffentlicht. Java für OS X 2012-004 aktualisiert die Java-Version von Java SE 6 auf 1.6.0_33.
MacBook Air Teardown: Neue Apple-Laptops auseinandergenommen

MacBook Air Teardown: Neue Apple-Laptops auseinandergenommen

Die Bastler von iFixit scheuen sich nie davor selbst die neueste Technik auseinanderzunehmen. In diesem Fall mussten Apples allerneuste MacBook Air daran glauben. Beim Auseinanderbau fiel ein neuer SSD-Connector auf. Das neue MacBook Air soll tatsächlich bautechnische Veränderungen erfahren haben, wenngleich die Updates auf dem Papier wenig spektakulär ausfielen, immerhin hat Apple auf der Keynote (...). Weiterlesen!
Apple veröffentlicht Werbespot für neues MacBook Pro mit Retina-Display: Every Dimension

Apple veröffentlicht Werbespot für neues MacBook Pro mit Retina-Display: Every Dimension

Apple hat einen neuen Werbespot veröffentlicht, der ab demnächst auch im (US-) Fernsehen zu sehen sein wird. Hauptdarsteller des Spots ist das neue MacBook Pro mit Retina-Display. Der Spot ist bei YouTube zu sehen und nur in englischer Sprache verfügbar.
Thunderbolt Software Update sorgt für Kernel Panic, Vorsicht ist geboten

Thunderbolt Software Update sorgt für Kernel Panic, Vorsicht ist geboten

Nutzer mit Thunderbolt-Macs sollten beim Thunderbolt Software Update 1.2 Vorsicht walten lassen: Das Update sorgt bei zahlreichen Nutzern für Bootprobleme und permanente Kernel Panics.
Ping: Apple wird sich demnächst vom iTunes-Social-Network trennen und auf Twitter und Facebook setzen

Ping: Apple wird sich demnächst vom iTunes-Social-Network trennen und auf Twitter und Facebook setzen

Schon im Mai hatte Tim Cook in einem Interview zugegeben, dass Ping, das Social-Network-Experiment für Musik, das Apple gewagt hatte, keine Nachfrage erzeugt. Nun soll das „Feature“ offenbar in einem der größeren Updates von iTunes dann wieder entfernt werden. Medienberichten zufolge hat Apple entschieden Ping demnächst aus dem Programm zu nehmen. Das Experiment, das eine (...). Weiterlesen!
Bereits erste Software-Updates für MacBook Pro Retina

Bereits erste Software-Updates für MacBook Pro Retina

Fünf Stunden nach der feierlichen Veröffentlichung des MacBook Pro Retina-Modells soll es Medienberichten zufolge bereits das erste Software-Update seitens Apple für das neue portable Flaggschiff gegeben haben. Kurz darauf folgten weitere. Satte 1,06 GB umfasst das erste Software-Update für das neue MBP Retina. Mithilfe der Aktualisierung soll die Stabilität der Grafikausgabe gesteigert werden, der Anschluss (...). Weiterlesen!
PS Vita: Firmware 1.69 veröffentlicht

PS Vita: Firmware 1.69 veröffentlicht

Sony Computer Entertainment hat ein Firmware-Update für sein neues Handheld PS Vita veröffentlicht. Die Aktualisierung ist nicht verpflichtend. Lediglich die Stabilität der Software soll das Firmware-Update 1.69 für die PlayStation Vita verbessern. Zudem ist die Aktualisierung seitens Sony nicht verpflichtend. Der Hinweis erfolgte im offizielllen PS Blog (engl.).
Twitter mit Hashtag-Seiten und erstem Fernseh-Werbespot

Twitter mit Hashtag-Seiten und erstem Fernseh-Werbespot

Am vergangenen Sonntag soll Medienberichten zufolge der erste Werbespot von Twitter im US-Fernsehen zu sehen gewesen sein. Zuschauer konnten eine neue eingeführt Form von Twitter-Seiten sehen, die sogenannten Hashtag-Seiten. Die offenbar erste dieser Art diente Twitter und der US-Rennserie NASCAR zur Promotion. Twitter hat am vergangenen Sonntag im Rahmen des NASCAR-Rennens und im US-TV auf (...). Weiterlesen!
iMovie 9.0.6 mit Support für MacBook Pro Retina

iMovie 9.0.6 mit Support für MacBook Pro Retina

Apple hat über den Mac App Store eine Aktualisierung für sein Endanwender-Videoschnitt-App iMovie veröffentlicht. Version 9.0.6 der App nutzt das Retina-Display des neuen MacBook Pro aus. Wer bereits ein MacBook Pro mit Retina-Display und einer Auflösung von 2880 x 1800 Pixeln besitzt, der wird wahrscheinlich nicht zu iMovie greifen, sondern eher zu Final Cut Pro (...). Weiterlesen!
12.06.2012
iTunes 10.6.3: Apple veröffentlicht Update

iTunes 10.6.3: Apple veröffentlicht Update

Gestern kurz nach der Keynote auf der WWDC 2012 hat Apple ein Update für iTunes veröffentlicht, das vor allem auch den Entwicklern helfen soll, die iOS-6-Beta auf ihr iPhone oder iPad zu installieren. Scott Forstall versprach bei seiner iOS-6-Präsentation den iOS-Entwicklern, die am Developer-Programm angemeldet sind, die Veröffentlichung einer iOS-6-Beta-Version im Anschluss an die Keynote. (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert