05.03.2010
CeBit 2010: iPhone-App MyLivescribe macht Livescribe-Pencasts mobil

CeBit 2010: iPhone-App MyLivescribe macht Livescribe-Pencasts mobil

Nutzer eines Pulse Livescribe-Smartpens können ab April auf iPhone und iPod touch auf ihre Notizen zugreifen. Mit My Livescribe lassen sich aufgenommene Pencasts wiedergeben, inklusive persönlicher Notizen und Audioaufnahmen.
04.03.2010
Mad Catz mit Neuheiten auf der CeBIT 2010 in Hannover

Mad Catz mit Neuheiten auf der CeBIT 2010 in Hannover

Mad Catz und die ESL veranstalten auf der CeBIT 2010 in Hannover diverse Turniere im E-Sport. Zudem informiert das Unternehmen über die neuesten Peripheriegeräte. Vom 2. bis 6. März werden Mad Catz sowie die Electronic Sports League (ESL) auf der CeBIT 2010 mit von der Partie sein. So gibt es in der 10.000 Quadratmeter großen (...). Weiterlesen!
03.03.2010
Drucken vom iPhone: Cortado stellt Gratis-Lösung auf der CeBIT vor

Drucken vom iPhone: Cortado stellt Gratis-Lösung auf der CeBIT vor

Die breite Masse will Cortado mit seiner kostenlosen iPhone-Drucklösung erreichen. Seit wenigen Tagen im App Store, ermöglicht die Cloud Printing-Lösung fürs iPhone die Nutzung beliebiger Netzwerkdrucker. In Arbeit ist darüber hinaus eine Schnitstellenlösung für Apps von Drittherstellern, mit denen sich Druckfunktionalität beliebig in die Apps nachrüsten lassen. Laufen soll alles selbstredend auch auf dem kommenden (...). Weiterlesen!
CeBIT Global Conferences: Kaspersky zu Macs, Malware und Modethemen

CeBIT Global Conferences: Kaspersky zu Macs, Malware und Modethemen

Auf dem Global Conferences-Panel des heutigen Tages wurde schnell Apple als Inspiration für den Rest der Branche ausgemacht, bei der Diskussion wie auch beim anschließenden “Round Table” äußerte sich Natalya Kaspersky unter anderem zur IT-Security der Zukunft, der Gefährdungslage von Macs und Mobiles, der Zukunft von AV-Software und dem “Modethema” Cloud. Und nebenbei gab sie (...). Weiterlesen!
02.03.2010
CeBIT2go: Pünktlich zur CeBIT zugelassen, wenig Mehrwert

CeBIT2go: Pünktlich zur CeBIT zugelassen, wenig Mehrwert

Die CeBIT2go-iPhone-App ist nun verfügbar. Mit der App lässt sich das für alle anderen Mobiltelefonnutzer nutzbare Webportal nutzen, als einzigen Mehrwert bietet CeBIT2go einen Locationdienst.
CeBit2Go als App verfügbar

CeBit2Go als App verfügbar

Passend zum heutigen CeBit Start, gibt es nun den Online Messeguide CeBIT2Go ebenfalls als kostenlose App im App Store. Wie auch die Browser Version, bietet euch die App zugriff auf aktuelle Vorträge, Produkte und natürlich auf den Messeplan inkl. aktueller Position.   [app 358727791] Danke Stefan
01.03.2010
CeBIT 2010: Standaufbau, T-Shirts und Case-Aktion

CeBIT 2010: Standaufbau, T-Shirts und Case-Aktion

Morgen geht die CeBIT los – bei Macnotes laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Während der von uns mit in Beschlag genommene Stand des 3Gstore bereits aufgebaut wurde, sind unsere Polo-Shirts gerade druckfrisch angekommen und unser Grafiker entwirft aktuell noch ein paar spezielle Designs für iPhone-Cases.
CeBIT: Erste Apps verfügbar, Konzept für 2011

CeBIT: Erste Apps verfügbar, Konzept für 2011

Über 4.100 Aussteller werden ab morgen in Hannover den Besuchern der CeBIT die IT-Welt von heute und morgen präsentieren. Für 2011 steht schon ein neues Konzept, das zum Messeende vorgestellt werden soll. An anderer Stelle hakt es mit dem Messe-Endspurt ein wenig: Bundeskanzlerin Angela Merkel übt sich zum Messebeginn im Absondern von Platitüden und der (...). Weiterlesen!
26.02.2010
CeBIT 2010: Wegweiser für Mac-User

CeBIT 2010: Wegweiser für Mac-User

Die weltgrößte IT-Messe bleibt auch 2010 für Mac-User spannend – nicht nur, weil Macnotes erstmals über die gesamte Messezeit vor Ort vertreten ist. Wir haben einen Wegweiser zu den interessantesten Ständen und Events zusammengestellt. Neben Pflichtbesuchen wie dem OS X Businesspark oder dem Macland-Event am Mittwoch, gibt es einiges mehr in über 20 Hallen zu (...). Weiterlesen!
25.02.2010
CeBIT & Microsoft, MacRumors-Jubiläum, Thoughts & Updates: Notizen vom 25.2

CeBIT & Microsoft, MacRumors-Jubiläum, Thoughts & Updates: Notizen vom 25.2

Alles Gute nachträglich… Mit leichter Verspätung wollen wir noch den beiden “Ehrenkindern” den gestrigen Tages gratulieren. Steve Jobs feierte gestern seinen 55. Geburtstag und Arnold Kim den zehnten Jahrestag mit MacRumors, der beliebten Gerüchteseite rund um Applethemen.

Zuletzt kommentiert