MACNOTES

Suchergebnisse für "gerüchte-checkup"


Seite 3 von 3« Erste...23

 08.09.2008

Let’s Rock! Das präsentiert uns Steve heute
 6

Let’s Rock! Das präsentiert uns Steve heute

Nachdem wir bereits einige Spekulationen darüber angestellt haben, was uns Steve Jobs wohl heute Abend in San Francisco präsentieren könnte, wartet der Digg-Gründer Kevin Rose mit konkreten Fakten auf. Seine Liste macht eine durchaus realistischen Eindruck und wir können gespannt sein ob er damit richtig liegt:

 06.09.2008

Kolumne: Der Herbst kommt?
 8

Kolumne: Der Herbst kommt?

Der Sommer scheint langsam zu Neige zu gehen. Der Herbst kommt und mit dieser Jahreszeit auch wieder viele interessante Gerüchte und neue Produkte. Das am Dienstag stattfindende “Let’s Rock”-Special-Event von Apple läutet wieder die Saison ein. Wie man es sich – auch mit wenig Fantasie – ausmalen kann, wird sich alles bei dieser Veranstaltung um iPod und iTunes drehen. Um ehrlich zu sein, mich haut ein neuer iPod nicht mehr vom Hocker. Weshalb? Nun persönlich bin ich mit meinem iPod nano 2G vollkommen zufrieden und der iPod in meinem iPhone macht mich wunschlos glücklich. Wer braucht da noch mehr? Aber (...). Weiterlesen!
Erstes Bild des iPod nano 4G
 14

Erstes Bild des iPod nano 4G

Engadget hat gestern von einem anonymen Leser ein Bild des iPod nano 4G zugespielt bekommen. Das Bild zeigt mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit das neue Modell und konnte bislang nicht als Fake entlarvt werden. Auch wir glauben an die Authentizität des Bildes. Hierfür sprechen einige Fakten: Die Beschreibung des Players durch Kevin Rose (lang und schmal) entspricht genau dem abgebildeten Gerät. Das Gerät hat eine Aluminiumhülle, wie schon das Vorgängermodell. Auf dem Foto sind alle Dockanschlüsse des Players genau so angeordnet wie in der 2006er Version. Einzig die Farbe des iPod nano 4G verblüfft. Bislang gab es das metallic-orange nicht für (...). Weiterlesen!

 10.06.2008

Kommentar: WWDC08 Keynote
 1

Kommentar: WWDC08 Keynote

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich habe nach einer Steve Jobs Keynote immer gemischte Gefühle. Das legt sich meist nach einem Tag, spätestens nachdem ich mir die Video-Aufzeichnung angesehen habe. Auch dieses Mal ist es nicht anders. Vermutlich liegt es auch einfach an den mehrfach überhöhten Erwartungen. Selbst wenn man versucht die Dinge nüchtern zu betrachten, wird man irgendwann ob der großen Zahl an Gerüchten mit gerissen. Die heutige Keynote lebte mehr von der Zukunft als von konkreten Ankündigungen. Wie zu erwarten ging es zunächst um das iPhone. Scott Forstall, seines Zeichens Senior Vice President für iPhone-Software (...). Weiterlesen!

 11.01.2007

Macworld 2007: Liveticker zur Keynote aus San Francisco
 0

Macworld 2007: Liveticker zur Keynote aus San Francisco

Wir berichten live von der Keynote zur Macworld 2007. Vor Ort in San Francisco ist Hendrik Auf’mkolk, in der Redaktion ziehen Matthias Lange und Carsten Dobschat die Fäden.

 09.01.2007

Zusammenfassung der Keynote
 6

Zusammenfassung der Keynote

Eine Macworld ohne Mac – so lässt sich in einem Satz die Keynote zusammenfassen. Dass das aber keineswegs ein Nachteil sein muss, zeigen die Ankündigungen von iTV und natürlich dem iPhone. Die Liste der Erwartungen war lang, wie auch unser Gerüchte-Checkup im Vorfeld der Keynote gezeigt hat. Nach der Begrüßung ging es kurz um den Umstieg auf Intel-Prozessoren, der innerhalb von 7 statt 12 Monaten abgeschlossen werden konnte. Steve Jobs dankte den Entwicklern bei Intel und den Softwareentwicklern für den sanftesten Übergang in der Geschichte von Apple. Inzwischen geht die Hälfte aller verkauften Macs an Switcher aus der Windows-Welt.

Seite 3 von 3« Erste...23

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
© 2006-2015 Macnotes.de.