30.06.2016
Abschaffung des Klinkenanschluss beim iPhone 7: Zeit wird’s (statistisch gesehen)

Abschaffung des Klinkenanschluss beim iPhone 7: Zeit wird’s (statistisch gesehen)

Im Laufe des Jahres mehrten sich die Gerüchte darüber, dass Apple den Klinkenanschluss für die Tonausgabe im iPhone 7 absetzen will. Bilder von geleakten Gehäuseteilen untermauern das. Während das Ganze kontrovers diskutiert wird, kommt der Schritt eigentlich nicht nicht überraschend. Nur etwas spät – für Apple-Verhältnisse.
Anti-Virus-Experte: Vorteil des iPhones ist Resistenz gegen Malware

Anti-Virus-Experte: Vorteil des iPhones ist Resistenz gegen Malware

Wer ein iPhone hat, kennt Malware-Probleme zumeist allenfalls vom Hörensagen. Laut Graham Cluley, der sich als Entwickler von Dr. Solomon einen Namen gemacht hat, ist das ein häufig unterschätzter Vorteil beim Apple-Smartphone.
29.06.2016
Heute vor 9 Jahren: Apple verkauft das Ur-iPhone

Heute vor 9 Jahren: Apple verkauft das Ur-iPhone

Es gibt einen Geburtstag zu feiern. Denn heute vor genau 9 Jahren hat Apple das iPhone auf den Markt gebracht. In den USA kann man das Apple-Smartphone seit dem 29. Juni 2007 kaufen – damals noch exklusiv mit einem Vertrag bei AT&T.
iPhone 7: Zurückhaltende Bestellung von Chips

iPhone 7: Zurückhaltende Bestellung von Chips

Im zweiten (Geschäfts-) Quartal 2016 hat das iPhone in seinen Verkaufszahlen schon Federn lassen müssen. Offenbar rechnet selbst Apple in diesem Jahr nicht mit neuen Rekorden. Denn wie aus einem Statement eines Chip-Lieferanten hervorgeht, hat Apple eine eher „konservative“ Bestellung aufgegeben.
iPhone 7: Home-Button mit Force Touch?

iPhone 7: Home-Button mit Force Touch?

Womöglich gibt es doch eine – sagen wir mal – nennenswerte Hardware-Änderung für das iPhone 7. Denn wie aus einem Bericht von Analysten hervorgeht, könnte Apple den Home-Button einstampfen. Als Ersatz soll eine berührungsempfindliche Fläche vorgesehen sein – wie beim Magic Trackpad.
27.06.2016
iPhone 7: Spacegrau soll fast schwarz werden

iPhone 7: Spacegrau soll fast schwarz werden

Momentan befinden wir uns in der „heißen Phase“, was Gerüchte über das kommende iPhone angeht. Das reicht von geleakten Fotos bis hin zu Diskussionen über Funktionen und Farben. Letzteres ist nun der Fall – denn einem Bericht zufolge soll es ein iPhone 7 in Spacegrau geben. Und es wird wieder dunkler.
iPhone 7: Neue Fotos der Rückseite aus der Fabrik

iPhone 7: Neue Fotos der Rückseite aus der Fabrik

Erneut wurden Fotos geschossen von Rückseiten von angeblichen iPhone 7 Modellen. Sie sollen aus einer chinesischen Fabrik stammen. Viel bislang Unbekanntes zeigen sie nicht, jedoch bieten sie ein bisschen Spielraum für Spekulationen bezüglich der Kamera.
21.06.2016
WSJ: iPhone-Design ändert sich erst 2017 wieder – aber dann richtig

WSJ: iPhone-Design ändert sich erst 2017 wieder – aber dann richtig

Der Konsens bezüglich des iPhone 7 ist relativ eindeutig, dass sich vom Design her nicht viel ändern wird. Es soll ungefähr so aussehen wie seine beiden Vorgänger. Das Wall Street Journal unterstreicht das nun mit eigenen Quellen. Aber 2017 soll es Apple krachen lassen, heißt es.
iPhone 7: Ohne Klinke, dafür mit Adapter?

iPhone 7: Ohne Klinke, dafür mit Adapter?

Gerüchten zufolge soll Apple beim iPhone 7 den Klinkenanschluss für Kopfhörer weglassen. Da Apple aber gleichzeitig seit dem ersten Modell passende Kopfhörer mitliefert, stellt sich die Frage, was in Zukunft passiert. Einer japanischen Quelle zufolge soll es dann einen Adapter geben. Und die gleichen Kopfhörer.
Gerücht: iPhone 7 mit Dual-SIM?

Gerücht: iPhone 7 mit Dual-SIM?

Bei Analysten und sonstigen Kaffeesatzlesern hat es sich nun schon eingependelt – das iPhone 7 wird wohl nicht viel Neues zu bieten haben. Aus China kommt nun ein Bild, das einen leicht ungewohnten Touch in die Diskussion bringt – ein iPhone 7 mit Dual-SIM?





Zuletzt kommentiert