04.02.2015
iOS 8.2 wohl ab März für iPhone und iPad

iOS 8.2 wohl ab März für iPhone und iPad

Gerüchteweise soll Apple iOS 8.2, von dem zuletzt eine weitere Beta-Version veröffentlicht wurde, im März für iPhone, iPod touch und iPad herausbringen wollen.
01.02.2015
iPhone 6 Plus 64 GB 100 Euro günstiger bei Saturn

iPhone 6 Plus 64 GB 100 Euro günstiger bei Saturn

Saturn bietet online das iPhone 6 Plus mit 64 GB Speicher 100 Euro günstiger an als Apple selbst. Das Angebot gilt wohl nur, solange der Vorrat reicht.
29.01.2015
Microsoft Outlook für iPhone und iPad veröffentlicht

Microsoft Outlook für iPhone und iPad veröffentlicht

Nun gibt es keine Ausreden mehr: Microsoft hat Outlook für iPhone, iPod touch und iPad veröffentlicht. Das Design der App entspricht dabei demjenigen, das man bereits von den neuen Versionen von Word, Excel und Co. kennt.
Wegen iPhone-Rekord: Apple und Samsung im Q4 2014 gleichauf

Wegen iPhone-Rekord: Apple und Samsung im Q4 2014 gleichauf

Apples Rekord-Verkaufszahlen im Winter-Quartal mit 74,5 Millionen verkaufter iPhones katapultiert das Unternehmen an die Spitze der weltweiten Smartphone-Anbieter, zusammen mit Samsung.
27.01.2015
Q1 2015: Apple hat 74,4 Millionen iPhones verkauft bei $18 Milliarden Gewinn

Q1 2015: Apple hat 74,4 Millionen iPhones verkauft bei $18 Milliarden Gewinn

Die Umsätze und Gewinne von Apple sind für das eigene erste Fiskal-Quartal 2015 erneut gestiegen. Das Unternehmen aus Cupertino vermeldet Rekord-iPhone-Verkaufszahlen von 74,4 Millionen Stück. Die Mac-Verkäufe haben gegenüber dem Vorjahr ebenfalls zugelegt.
iOS 8.1.3 für iPhone und iPad veröffentlicht

iOS 8.1.3 für iPhone und iPad veröffentlicht

Apple hat heute ein Update für alle noch unterstützten iPhones, iPads und iPod touch veröffentlicht. Es geht um iOS 8.1.3, dessen Aufgabe es ist, Fehler im Betriebssystem zu beheben. Über das automatische Update müssen rund 250 MB heruntergeladen werden.
TodayRemote: Musik am Mac aus dem iPhone-Kontrollzentrum bedienen

TodayRemote: Musik am Mac aus dem iPhone-Kontrollzentrum bedienen

Ein Wisch am iPhone genügt, um TodayRemote zu starten, um dann die Musik am Mac zu kontrollieren. Unterstützt werden bislang iTunes, Spotify, Rdio, Vox und VLC Media Player.
15.01.2015
iPhone 7 womöglich mit 2GB RAM und Force Touch von Apple Watch

iPhone 7 womöglich mit 2GB RAM und Force Touch von Apple Watch

Innerhalb weniger Tage wiederholen sich Gerüchte über das kommende iPhone 6s bzw. iPhone 7: Es heißt, Apple würde darin 2GB RAM verbauen und die Technologie Force Touch nutzen, die man bei der Apple Watch einführen wird.
13.01.2015
Reaktion Apples auf Missbrauch des Rückgaberechts bei iPhone- und iPad-Apps

Reaktion Apples auf Missbrauch des Rückgaberechts bei iPhone- und iPad-Apps

Nutzer, die über Gebühr vom neuen Rückgaberecht in Apples App Store Gebrauch machen, werden in der Folge dazu angehalten zuzustimmen, dass ihnen dieses Rückgaberecht bei zukünftigen Käufen von Apps für iPhone, iPod touch und iPad nicht mehr zusteht.
12.01.2015
Chrome Remote Desktop App für iPhone und iPad veröffentlicht

Chrome Remote Desktop App für iPhone und iPad veröffentlicht

Google hat seine Chrome Remote Desktop App nun auch für iOS veröffentlicht. Somit steht Benutzern auf iPhones, iPads und iPod touch die Möglichkeit zur Verfügung auf entsprechend PCs und Macs zuzugreifen.

Zuletzt kommentiert