12.02.2011
App-spezifische Fingerabdrücke,  DVDRemaster Pro & Updates: Notizen vom 12.2

App-spezifische Fingerabdrücke, DVDRemaster Pro & Updates: Notizen vom 12.2

App-spezifische Fingerabdrücke Typische Spuren von iPad-Apps: Design Language News zeigt, wie ein iPad typischerweise nach Benutzung einer bestimmten Anwendung aussieht. Die hinterlassenen Fingerabdrücke sind sehr App-spezifisch, wodurch sich anhand der Spuren die App identifizieren lässt – das wäre hierzulande doch etwas für Wetten, dass…! [via MacStories]
Kolumne: Rumble in the Jungle

Kolumne: Rumble in the Jungle

Nokia und Microsoft, HP, Palm und WebOS, einen Wochenrückblick könnte man heute auch alleine mit den Firmennamen bestreiten, aber hey: Darwin hat Geburtstag, und damit gemeint ist nicht das Open Source-Fundament von Mac OS X/iOS, sondern dessen Namensgeber. Nach der Feier zu den Dschungelkämpfen im Smartphonesektor und auch anderswo. Vorher aber: evolutionär verbesserter Kuchen!
11.02.2011
Dr. Kawashimas Körper- und Gehirnübungen für Kinect für Xbox 360 erhältlich

Dr. Kawashimas Körper- und Gehirnübungen für Kinect für Xbox 360 erhältlich

Namco Bandai veröffentlicht heute Dr. Kawashimas Körper- und Gehirnübungen für Microsofts controllerfreie Bewegungssteuerung Kinect für XBox 360. [amazon title=“Dr. Kawashimas Körper- und Gehirnübungen“ article=“B004AEGIJ4″] Seit heute ist Dr. Kawashimas Körper- und Gehirnübungen für Kinect im Handel und soll dessen volle Bandbreite auslasten. Das Spiel enthält für Spieler jeden Alters über 20 Übungen, die nicht nur das Denkvermögen, (...). Weiterlesen!
Anleitung: Animierte Bootlogos nach greenpois0n-Jailbreak

Anleitung: Animierte Bootlogos nach greenpois0n-Jailbreak

Mit dem greenpois0n Jailbreak-Tool ist es möglich, animierte Bootlogos auf einem jailbroken Device zu nutzen. Wir wollen euch in der Anleitung zeigen, wie das funktioniert. Wir haben aus diesem Grund ein eigenes animiertes Bootlogo erstellt, das ihr zu Testzwecken verwenden könnt. Im Anhang findet ihr zudem ein Video, das unser Bootlogo in Aktion zeigt. Anleitung (...). Weiterlesen!
Opera Mini: Datensparender Browser in Kürze auch für iPad

Opera Mini: Datensparender Browser in Kürze auch für iPad

Opera Mini wird es bald auch für das iPad geben. Die offizielle Ankündigung wird es beim Mobile World Congress in Barcelona geben, der kommende Woche stattfindet. Dort soll es auch weitere Informationen zu speziellen iPad-Funktionen geben.
Cydia-Apps: NES.emu, SnowCover4, PowerPlay, animierte Bootlogos

Cydia-Apps: NES.emu, SnowCover4, PowerPlay, animierte Bootlogos

Der Emulator für NES-Games NES.emu ist in neuer Version erschienen und kostet 5,99 Dollar. kostenfrei ist die runderneuerte iPod-Steueroberfläche für den Lockscreen SnowCover4. PowerPlay steuert die iPod-App via Volumebuttons, MailSureSend ist eine unter mehreren „Bestätigungs“-Tweaks. Außerdem: keine „Animate“-App, aber viele animierte Bootscreens. Der Emulator für die NES ist für knapp sechs Dollar im Cydia-Store zu (...). Weiterlesen!
Kurz und knapp #57

Kurz und knapp #57

In unserer neuen Ausgabe von Kurz und knapp gibt es u. a. ein neues Video zu DCUO für PlayStation 3 und PC, neue Bilder zu Yars Revenge und auch Infos über neues Games für iPhone und iPod touch. Spieler von DC Universe Online, oder solche, die es noch werden wollen haben von Sony Online Entertainment (...). Weiterlesen!
10.02.2011
Kurz und knapp #56 – gPotato, Unity, Portal to the Ages, u. a.

Kurz und knapp #56 – gPotato, Unity, Portal to the Ages, u. a.

Zuwächse bei einem Online-Game-Portal, Unity Technologies auf der GDC 2011, eine neue Episode für Pocket God: Journey to Uranus für iPad, sind unter anderem die Themen für unsere 56te Ausgabe von Kurz und knapp. Gala Networks Europe betreibt das Spieleportal gPotato. Dort sind Spiele wie Allods Online, Flyff, Rappelz und Dragonica untergebracht. Der Betreiber hat (...). Weiterlesen!
iBooks-Update: 1.2.1 mit Silbentrennnung und gelegentlichen Problemen

iBooks-Update: 1.2.1 mit Silbentrennnung und gelegentlichen Problemen

In den iTunes-Kommentaren warnen die ersten Usern von unmotivierten Abstürzen oder gar komplett leeren Bibliotheken nach dem iBooks-Update auf Version 1.2.1. Der Neustart von App und/oder Gerät soll helfen, weiter bringt iBooks in der neuen Version für iPhone und iPad Silbentrennung mit sowie „wichtige Verbesserungen bei Stabilität und Leistung“.
Apple TV-Gamekonsole: Gründe und Indizien

Apple TV-Gamekonsole: Gründe und Indizien

Einige Entdeckungen in iOS 4.3 deuten auf Gamekonsolen-Features im Apple TV hin. „ATVGames“ und „ATVThunder“ sollen sich auf eine Spielfunktion bzw. die passenden Controller beziehen, auch Referenzen auf Online-Toplisten und Spieleplaner (für Multiplayer) scheinen in der Entwicklung zu sein. Da die 8GB interner Speicher des Apple TV möglicherweise eng bemessen sind, wäre auch ein „Streamingdienst“ (...). Weiterlesen!





Zuletzt kommentiert