20.09.2010
Kostenkontroll-App, Umfragen, Keyboard-Halter & Updates: Notizen vom 20.9

Kostenkontroll-App, Umfragen, Keyboard-Halter & Updates: Notizen vom 20.9

Kostenkontroll-App von der Telekom? Über Twitter hat die Telekom verlauten lassen, dass eine App zur Kostenkontrolle für iPhone-Kunden in Arbeit sei: „Eine App zur Kostenkontrolle ist derzeit in Planung. Leider haben wir noch keinen Veröffentlichungstermin. ^sh“.Nähere Informationen gibt es nicht. [via iPhone Ticker]
19.09.2010
Test: Parallels Desktop 6 – Virtualisierungssoftware für Mac-Anwender

Test: Parallels Desktop 6 – Virtualisierungssoftware für Mac-Anwender

Besonders für „Switcher“ interessant sind Virtualisierungsprogramme, mit deren Hilfe sich ein virtueller Computer emulieren lässt. Darauf lassen sich alle möglichen Betriebssysteme installieren. Im kommerziellen Sektor konkurrieren bei dieser Aufgabenstellung VMWare Fusion und Parallels Desktop miteinander. Letzterer ist kürzlich in Version 6 erschienen, die wir hier testen möchten.
Limited Edition der PSP mit aufgebessertem Analogstick in Japan

Limited Edition der PSP mit aufgebessertem Analogstick in Japan

Sony Computer Entertainment Japan wird eine neue Limited Edition der vorhandenen Geräte-Reihe der PSP veröffentlicht. Diese wird mit Brandings des Spiele-Franchise Monster Hunter veröffentlicht werden, aber auch einige Verbesserungen am Chassis mitbringen. Totgesagte leben länger. Aber ob Europa ebenfalls in den Genuss der kommenden PSP-Limited-Edition kommen wird, ist unklar. Sony Computer Entertainment Japan wird allerdings (...). Weiterlesen!
18.09.2010
Test: iPod nano 6G

Test: iPod nano 6G

Keines der vor zwei Wochen auf dem Apple Music Event vorgestellten neuen Geräte polarisiert so wie der neue iPod nano. Den einen ist er zu klein, die anderen lieben das neue Multi-Touch Display. „Quadratisch, praktisch, gut“ oder zuviel des Minimalismus? Unser Test klärt auf.
Kolumne: Genauer hingesehen

Kolumne: Genauer hingesehen

Wenn man einen Ninja sieht, ist es meist schon zu spät. Steve Jobs ließ aber Gnade walten und die Enttarner seiner geheimen Identität am Leben, als diese auf einem Flughafen in Japan seine Ausrüstung entdeckten. Alles gar nicht wahr, vermeldet Jobs und Apple. Welche Version nun auch stimmt: es ist gut zu wissen, dass man (...). Weiterlesen!
17.09.2010
Lost Labyrinth Trailer zu Sonic the Hedgehog 4 veröffentlicht

Lost Labyrinth Trailer zu Sonic the Hedgehog 4 veröffentlicht

Noch in diesem Jahr will SEGA sein Jump and Run Sonic the Hedgehog durch einen Downloadtitel wieder aufleben lassen. Bei Sonic the Hedgehog 4, zu dem nun ein neuer Trailer veröffentlicht wurde, handelt es sich um den nächsten Teil der klassischen Sonic-Games. Erscheinen wird das kommende Sonic the Hedgehog 4 aller Voraussicht nach als Downloadgame (...). Weiterlesen!
iPad-Start in China: Lange Schlangen auch in Fernost

iPad-Start in China: Lange Schlangen auch in Fernost

Der Verkaufsstart des iPad in der VR China hat heute für ähnlich viel Andrang auf die Apple Stores gesorgt wie auch in den USA und Europa: Stundenlang standen die Interessenten im Regen vor der Tür und warteten geduldig darauf, dass die Mitarbeiter die Türen öffnen.
Google TV: Logitech Revue kommt am 29. September für $299

Google TV: Logitech Revue kommt am 29. September für $299

Wie bereits angekündigt, wird im September die erste Version des Google TV erscheinen. Ab 29. September wird Logitech Revue, eine Set-Top-Box von Logitech mit Googles Software verfügbar sein, vorerst allerdings nur in den USA.
App Store: Neue Entwicklerbedingungen schenken Apps ein neues Leben

App Store: Neue Entwicklerbedingungen schenken Apps ein neues Leben

Während manche Entwickler ihre Apps erneut zur Prüfung einreichen, wie z. B. Google, bekommen andere ein halbes Jahr nach dem Einreichen endlich ihre Zulassung: Apples Lockerung der Review-Guidelines sorgt für Überraschungen bei iPhone-Entwicklern, die ihre Apps bereits abgeschrieben hatten.
16. September: Apples denkwürdiges Datum

16. September: Apples denkwürdiges Datum

Gestern vor 25 Jahren, am 16. September 1985 verließ Steve Jobs Apple, vor 13 Jahren kam er zurück – und in diesem Jahr erreicht die Apple-Aktie ein Allzeithoch.

Zuletzt kommentiert