11.01.2011
iPad 2 im April zuerst nur in den USA

iPad 2 im April zuerst nur in den USA

Medienberichten zufolge soll das iPad 2 Anfang April zunächst ausschließlich in den USA angeboten werden. Apple-Fans und die Konkurrenz warten gespannt auf das iPad 2. Dies soll nun, wie Macnotes berichtet, Anfang April veröffentlicht werden. Unklar ist noch, ob der Markstart am 2. oder 9. April stattfindet. Das iPad war seinerzeit am 3. April 2010 (...). Weiterlesen!
T-Mobile UK definiert mobiles Breitband: Kein Video, keine Downloads

T-Mobile UK definiert mobiles Breitband: Kein Video, keine Downloads

Bleibt zu hoffen, dass das Beispiel nicht jenseits des Ärmelkanals Schule macht: T-Mobile hat in Großbritannien allen mobilen Datennutzern ihr Verständnis von „Breitband“ definiert und ab 1.2.2011 auch gleich verordnet: 500 MB ungedrosseltes Übertragungsvolumen maximal. Über Datenmenge und -tarife kann man streiten, dass „mobiles Breitband“ gleichbedeutend mit „Websurfen“ sein soll, gerät jedoch leicht widersprüchlich. Die (...). Weiterlesen!
Telekom: Neue Maximalbandbreite bei Call&Surf, schnellere Speed-Option für Complete Mobil

Telekom: Neue Maximalbandbreite bei Call&Surf, schnellere Speed-Option für Complete Mobil

Die Telekom erhöht in den Mobilfunktarifen der „Call & Surf“-Reihe die maximale Bandbreite für das mobile Surfen um den Faktor 10. Statt bisher nur 384 kbit/s stehen ab sofort 3,6 Mbit/s für die Nutzung mit dem Smartphone bereit. Zusätzlich gibt es eine neue Geschwindigkeit der Speed-Option bei Complete Mobil.
iPad 2 am 2. oder 9. April, US-only für 3 Monate

iPad 2 am 2. oder 9. April, US-only für 3 Monate

Aus vertrauenswürdiger Quelle wurde uns berichtet, dass der iPad- 2-Marktstart konkret werde: am ersten oder zweiten April-Samstag soll das neue Apple-Tablet in den USA (und nur dort) in den Verkauf gehen. Erst drei Monate später soll der Rest der Welt das iPad 2 kaufen können, das mit USB-Port, Retinadisplay und zwei Kameras ausgestattet sein soll.
Intel und NVIDIA schließen Lizenzdeal ab, Hoffnung für Apple-Notebooks

Intel und NVIDIA schließen Lizenzdeal ab, Hoffnung für Apple-Notebooks

NVIDIA und Intel hab sich auf einen Deal geeinigt, der eine Zusammenarbeit über insgesamt sechs Jahre sowie 1,5 Milliarden Dollar umfasst. Der Frieden zwischen den beiden Unternehmen könnte Apples Notebooks künftig schneller machen.
Nuclear Nova – Hersteller bringt fünf Spiele in Mac App Store

Nuclear Nova – Hersteller bringt fünf Spiele in Mac App Store

Mit GL Golf, Rocket Golf, Escape, Liquid Defense, Hydrothermal, und den Lite-Versionen zu den Games GL Golf and Rocket Golf bringt Nuclear Nova sieben Titel zum Start des neuen Mac App Store heraus. Nuclear Nova Software hatte bereits vorher für iOS-Plattformen wie iPhone und iPod touch veröffentlicht, aber es gab manche Spiele des Herstellers bereits (...). Weiterlesen!
10.01.2011
Gameloft bringt Let’s Golf 2 und Brain Challenge bald in Mac App Store

Gameloft bringt Let’s Golf 2 und Brain Challenge bald in Mac App Store

Ein Termin steht noch aus, aber in Kürze möchte Gameloft mit zwei ersten Spielen, die man bereits von, iPhone, iPod touch und iPad kennt, auch im Mac App Store auftreten.
Happy Birthday, iTunes: Apples Medienverwaltung wird 10

Happy Birthday, iTunes: Apples Medienverwaltung wird 10

iTunes ist 10: Am 9. Januar 2001 präsentierte Steve Jobs auf der Macworld Expo den Musikplayer, der sich mittlerweile nicht nur auf dem Mac, sondern auch auf Windows-Rechnern nutzen lässt. Ein Rückblick auf 10 Jahres iTunes.
Sechste Redsn0w-Beta: Der Weg zum "Jailbreak Monte"

Sechste Redsn0w-Beta: Der Weg zum "Jailbreak Monte"

Weihnachten begannen die Arbeiten am „Jailbreak Monte“ – einem untethered Redsn0w-Jailbreak für iOS 4.2.1 auf iPhone 4, iPad und iPod touch. In der mittlerweile sechsten Beta für Mac sind zahlreiche Bugs behoben, bislang können nur registrierte Entwickler mit verfügbarem 4.2b3-ISPW die Redsn0w 0.9.7b-Versionen testen. Diese sind inzwischen bei Redsn0w 0.9.7b6 angekommen – nur in einer (...). Weiterlesen!
Cydia-Apps: Sega-Emulator, DropPhoto, Full Screen Safari mit Multitouch für iPad et.al.

Cydia-Apps: Sega-Emulator, DropPhoto, Full Screen Safari mit Multitouch für iPad et.al.

Sega Master System und Game Gear emuliert der iMasterGear auf iOS 4. DropPhoto ist kostenlos und wirkt beim Foto-Bearbeiten auf dem iPhone auch billig. Full Screen für iPad gibt es nur fürs Apple-Tablet, dort verschafft die Appdem Safari einen Fullscreen-Modus und Multitouch-Gesten. Zuletzt: Kaufwarnung vor Instant Mirror.







Zuletzt kommentiert