simyo-Tarifdatenbank: Smartphone-Tarife

simyo-Logo – thumb
simyo-Logo

mooTelefonieren und SMS schreiben reicht heutzutage nicht mehr. Die Smartphones sind nicht mehr aufzuhalten und die klassischen Handy-Dienste verlagern sich immer mehr ins Internet. Deshalb haben sich immer mehr Smartphone-Tarife etabliert, derer simyo drei im Angebot hat.

All-On L

Der Einsteiger-Tarif unter den Smartphone-Tarifen bei simyo ist der All-On L. Er kommt mit 1 GB Highspeed-Volumen bis zu 21,6 MBit/s und 200 Minuten oder SMS. Dabei entscheidet der Kunde darüber, wie die Minuten oder SMS aufgeteilt werden, denn der Tarif selbst beinhaltet Einheiten. Eine Einheit kann eine SMS oder eine Gesprächsminute in ein beliebiges deutsches Handynetz oder das Festnetz sein. Die genaue Aufteilung ist dabei nicht vorgegeben, es können also 200 Minuten und keine SMS sein, umgekehrt oder eine beliebige Mischung daraus. Alles, was über dem Limit liegt, kostet 9 Cent pro Einheit. Der Preis liegt hierbei bei 11,90 Euro im Monat bei einem 2-Jahres-Vertrag. Gegen einen kleinen Aufpreis (gesamt: 14,80 Euro im Monat) entfällt die Mindestlaufzeit.

–> Zum Tarif „All-On L“

All-On XL

Wenn man etwas mehr benötigt – und zwar von den klassischen Handy-Diensten Telefonie und SMS -, dann ist der Tarif All-On XL eine Überlegung wert. Er beinhaltet ebenfalls 1 GB Datenvolumen mit vollen 21,6 MBit/s, aber statt der 200 Einheiten beim All-On L kann man im XL 400 Einheiten frei verteilen. Das bedeutet, dass man ohne Aufpreis doppelt so lange telefonieren oder doppelt so viele SMS schreiben kann. Den Tarif All-On XL kann man auf Wunsch mit 3 GB Traffic ausstatten. In seiner Basis-Variante kostet er 15,90 im Monat im Zwei-Jahres-Vertrag oder 18,80 Euro ohne Vertragsbindung.

–> Zum Tarif „All-On XL“

All-On Flat

Wer sein Smartphone einfach nutzen will, ohne sich über Kontingente Sorgen machen zu müssen, findet im Tarif All-On Flat das richtige Angebot. Wie der Name schon vermuten lässt, ist hier nicht nur das mobile Internet in Form einer Flatrate inklusive, sondern auch SMS und Telefonie in alle deutschen Netze. Man muss sich also keine Gedanken darüber machen, ob noch Einheiten übrig sind, denn das spielt bei All-On Flat keine Rolle. Ist man gewillt, 5 Euro pro Monat mehr auszugeben, kann man den Highspeed-Traffic von 1 GB auf 3 GB verdreifachen. Der Tarif kostet bei Abschluss eines Zwei-Jahres-Vertrages 24,90 Euro im Monat. Möchte man lieber flexibel bleiben und wünscht keine Vertragsbindung, liegt der Preis bei 28,80 Euro im Monat.

–> Zum Tarif „All-On Flat“



simyo-Tarifdatenbank: Smartphone-Tarife
5 (100%) 2 Bewertungen

Zuletzt kommentiert