MACNOTES
  • Thema

    Surface Pro im Gaming-Test

    Surface Pro im Gaming-Test

    Nachdem wir bereits einen ersten Eindruck vom Surface Pro hatten und außerdem seine Tauglichkeit im Uni-Alltag testeten, wollten wir uns noch dem Thema Gaming auf dem Surface Pro widmen. Wenn man schon knapp 1000 Euro für ein Windows-8-Gerät ausgibt, sollte man erwarten können, damit Spiele genießen zu können. Vorüberlegungen Der Digitizer Pen, der für die Mitschriften an der Uni prima geeignet ist, ist’s fürs “Zocken” nicht. Es gibt nur vereinzelt Spiele, in denen man Gegenstände in die Spielwelt malt, aber ernsthaftes Gaming lässt sich damit schwerlich betreiben. Ähnliches gilt für das Touchpad. Eine externe Maus ist zu empfehlen, in meinem (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 10 von 68« Erste...1011...20...Letzte »

Verkaufszahlen: 38 Millionen Galaxy Note seit Einführung
 09.09.2013   9

Verkaufszahlen: 38 Millionen Galaxy Note seit Einführung

Im Rahmen der IFA in Berlin hat Samsungs CEO JK Shin über Verkaufszahlen des Galaxy Note gesprochen. 38 Millionen Galaxy Note und Galaxy Note 2 sollen seit der Einführung dieser Reihe verkauft worden sein. Shin glaubt außerdem, dass das neu eingeführte Galaxy Note 3 wegen der erfreulichen Verkaufszahlen der Vorgänger sich mindestens 10 Millionen Mal verkaufen wird. Das Note 1 wurde im vierten Quartal 2011 veröffentlicht. Rechnet man die Zeit seither mit den Verkaufszahlen auseinander, dann konnte der koreanische Smartphone-Hersteller ca. 4,75 Millionen Geräte pro Quartal absetzen; das spricht dafür, das Geräte mit größerem Bildschirm keine Nische bedienen. Außerdem soll (...). Weiterlesen!
Samsung Galaxy S4 mit LTE+, iPhone 5S auch?
 05.09.2013   2

Samsung Galaxy S4 mit LTE+, iPhone 5S auch?

Die Deutsche Telekom schickte heute eine Pressemitteilung herum, in der ein Update des Samsung Galaxy S4 mit LTE+ in Aussicht gestellt wurde. Gleichzeitig erfolgte der Hinweis auf vergleichbare Geräte anderer Hersteller, die Ende September erscheinen und ebenfalls LTE+ bieten. Handelt es sich dabei um das iPhone 5S? Unklar ist, ob die Telekom tatsächlich das iPhone 5S im Sinn hat, wenn sie schreibt: Der neue Standard LTE+ bzw. LTE-A soll 150 Mbit/s an maximaler Datenübertragungsrate bieten, also theoretisch doppelt so viel wie bei normalem LTE. Die Telekom gab die Pressemeldung im Vorfeld der IFA in Berlin heraus und informierte über kommende (...). Weiterlesen!
Kommt iWatch 2014 für 199 US-Dollar?
 30.08.2013   13

Kommt iWatch 2014 für 199 US-Dollar?

Analyst Wanli Wang sagt den Start der Apple iWatch für die zweite Hälfte 2014 voraus. Bereits im ersten Jahr soll sie 63,4 Millionen mal für je 199 US-Dollar über den Ladentisch gehen. Laut dem Analysten Wanli Wang von CIMB Securities (Economic Times) kommt die iWatch in der zweiten Jahreshälfte 2014 auf den Markt. Die taiwanischen Hersteller Inventec und Quanta sollen die Verträge für die Fertigung dieser an Land gezogen haben. Inventec sei für 60% der Produktion verantwortlich, während Quanta den Rest übernehme. Im ersten Jahr soll die iWatch 63,4 Millionen Mal zu einem Preis von ca. 199 US-Dollar verkauft werden. (...). Weiterlesen!
iMessage und Fotostream von Ausfall betroffen
 22.08.2013   7

iMessage und Fotostream von Ausfall betroffen

Einige von Apples iCloud-Services sind derzeit von einem Ausfall betroffen, und zwar schon seit einigen Stunden. Dazu zählen iMessage, Fotostream, Dokumente in der Cloud und das Online-Backup sowie die iPhoto-Journale. Anhand der Systemstatus-Website von Apple ist festzustellen, dass diverse iCloud-Services und zudem iMessage seit einigen Stunden von einem Ausfall betroffen sind. Allerdings heißt es, dass nur ein geringer Teil der Nutzer von den Ausfällen betroffen sei, laut Apple weniger als 1%. Gehört Ihr zufällig zu diesem einen Prozent?
BlackBerry sucht Käufer
 14.08.2013   4

BlackBerry sucht Käufer

Die verantwortlichen Geschäftsführer von BlackBerry haben sich entschlossen, das Unternehmen zum Verkauf freizugeben. Käufer finden sie allerdings bisher nicht. Wie das Wall Street Journal schreibt, wäre es die beste Lösung, das Unternehmen aufzuteilen, um den Verkauf des umfangreichen Patent-Portfolios zu ermöglichen. Dieses soll einen geschätzten Wert von etwa zwei Milliarden US-Dollar haben. Käufer finden In Bankenkreisen erscheint ein Interesse an BlackBerry durch ein Privatunternehmen nicht gegeben, weil der Handel mit Geräten immer weniger wurde. Unter den möglichen Rivalen könnte Microsoft ein potentieller Käufer sein, allerdings würde die Verbindung mit Nokia das Geschäft verkomplizieren. Vom umfangreichen Patent-Portfolio von BlackBerry profitieren könnten (...). Weiterlesen!
Exploit gefährdet Konten von Android-Bitcoin-Apps
 12.08.2013   8

Exploit gefährdet Konten von Android-Bitcoin-Apps

Ein Exploit gefährdet die von Android-Bitcoins-Apps kreierten Bitcoin-Konten. Diese können über eine Sicherheitslücke geleert werden. Dies hängt ursächlich mit einem Problem im Android-Betriebssystem zusammen. Betroffen sind u. a. die Apps Bitcoin Wallet oder Mycelium Wallet. Die Entwickler arbeiten bereits an Updates, dazu werden Nutzer aber eine neue Bitcoin-Adresse anlegen müssen. Ein Exploit ermöglicht es derzeit die Guthaben von Bitcoin Wallet, Mycelium Wallet und weiterer Apps leerzuräumen. Neuere Versionen, die die Sicherheitslücke schließen, sind offenbar bereits in der Beta verfügbar oder sollen zumindest bald veröffentlicht werden. Sobald die Versionen für jedermann veröffentlicht werden, müssen die Nutzer aber eine neue Bitcoin-Adresse anlegen (...). Weiterlesen!

Seite 10 von 68« Erste...1011...20...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de