MACNOTES
  • Thema

    Steve Ballmer tritt als Microsoft-CEO zurück

    Steve Ballmer tritt als Microsoft-CEO zurück

    Der Rücktritt von Microsoft-Geschäftsführer Steve Ballmer binnen 12 Monaten ist beschlossene Sache. Wie Microsoft heute bekanntgab, wird Steve Ballmer den Posten als CEO abgeben. Die Übergabe soll nicht unmittelbar geschehen, sondern in einem Zeitraum von 1 Jahr, sobald ein Nachfolger benannt wurde. Microsoft teilte heute mit, dass Steve Ballmer spätestens in 12 Monaten den Posten des Geschäftsführers von Microsoft abgeben wird, frühestens sobald ein Nachfolger gefunden wird. Ballmer leitet die Geschicke von Microsoft seit über 12 Jahren. In dieser Zeit hat sich der Aktienkurs Microsofts nicht wesentlich verändert. Direkt zur Ankündigung hingegen stieg der Kurs um 8%. Bill Gates sucht (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 17 von 80« Erste...10...1718...20...Letzte »

12 Tage Geschenke: Kevin allein zu Haus
 30.12.2013   6

12 Tage Geschenke: Kevin allein zu Haus

Heute ist die Kinokomödie “Kevin allein zu Haus” gratis bei iTunes zu haben. Apple verschenkt den Film im Rahmen der Aktion “12 Tage Geschenke”. Der Streifen kann in SD und in HD heruntergeladen werden und bringt “iTunes Extras” mit. Apple verschenkt heute den Film “Kevin allein zu Haus”. Kevins Eltern wollten über Weihnachten – eigentlich zusammen mit den Kindern – nach Paris fliegen. Kevin steht jedoch permanent im Weg und wird deswegen auf den Dachboden verbannt, wo ihn seine Eltern vergessen und letztlich ohne ihn in den Urlaub fliegen. Zwei Einbrecher sehen in dem vermeintlich leeren Haus fette Beute winken, (...). Weiterlesen!
12 Tage Geschenke: Gratis-Krimi “Kälteschlaf” am dritten Tag
 28.12.2013   5

12 Tage Geschenke: Gratis-Krimi “Kälteschlaf” am dritten Tag

Am heutigen 28. Dezember verschenkt Apple bei iTunes “12 Tage Geschenke” den Island-Krimi Kälteschlaf von Arnaldur Indriðason. Es handelt sich um ein iBook, das auf iPad, iPhone, iPod touch und seit OS X Mavericks auch auf dem Mac gelesen werden kann. Das dritte der zwölf Geschenke ist ein Buch. Es stammt von Arnaldur Indriðason und wurde “Kälteschlaf” getauft. “Kälteschlaf” spielt in Island am See von Þingvellir, wo eine Leiche gefunden wird. Zunächst sieht alles nach einem Selbstmord aus, aber mit dieser Auflösung könnte man schlecht 384 Seiten füllen, weshalb trotz anfänglicher Skepsis eine spirituelle Praktik wahrscheinlicher scheint. Der Roman wurde (...). Weiterlesen!
AppleCare-Mitarbeiter bekommen Windjacken zu Weihnachten
 27.12.2013   15

AppleCare-Mitarbeiter bekommen Windjacken zu Weihnachten

Apple spendiert allen Mitarbeitern des Bereichs AppleCare zu Weihnachten eine Windjacke mit Apple-Logo, einen Kugelschreiber und einen Notizblock. Das Notizbuch hat einen Lederüberzug, ist von außen schwarz und mit einem Gummizug versehen, mit dem man es schließen kann. Ebenso wie der Kugelschreiber und die Windjacke zieren diese Geschenke alle ein Apple-Logo. Auf einem Foto sieht man eine Weinrote Windjacke. Ob es diese auch in anderen Farben gibt, geht aus dem Bericht von Mark Gurman nicht hervor. Es ist aber davon auszugehen, da bei anderen Gelegenheiten die Geschenke ebenfalls in unterschiedlichen Farben zur Verfügung gestellt wurden. Im August bekamen bereits einige (...). Weiterlesen!
HTC: Warum Android-Updates so spät aufs Smartphone gelangen
 27.12.2013   20

HTC: Warum Android-Updates so spät aufs Smartphone gelangen

Der taiwanische Smartphone-Hersteller HTC erklärt, warum es bei Android-basierten Smartphones so lange dauert, bis ein Betriebssystem-Update beim Endkunden ankommt. Kurz gesagt: Weil quasi jeder in der Nahrungskette sein OK geben muss. Google zuerst Nicht weniger als 12 einfache Schritte muss ein Android-Update durchlaufen, um beim Endkunden zu landen – wenn es überhaupt soweit kommt. Der erste Schritt besteht darin, dass Google das Betriebssystem aktualisiert. Google erklärt währenddessen den Netzbetreibern, welche Funktionen im kommenden Android-Release enthalten sein werden. Weiter geht es mit dem Platform Development Kit, kurz PDK, das den Hersteller-Partnern zur Verfügung gestellt wird. Es dient dazu, Hardware zu designen, (...). Weiterlesen!
Homee: “Smart Home”-Projekt sucht Crowd-Funding-Unterstützung
 27.12.2013   11

Homee: “Smart Home”-Projekt sucht Crowd-Funding-Unterstützung

Homee, ein Projekt aus Stuttgart, sucht nach Unterstützern mittels Crowd-Funding. Es bleiben noch 12 Tage für das Ziel, die “Smart Home”-Lösung zu realisieren. Die Vision der Entwickler ist, mit ein paar kleinen Würfeln und Apps auf diversen Endgeräten sein Zuhause von überall fernsteuern zu können – wenn das Crowd-Funding 100.000 Euro erreicht, soll der Plan umgesetzt werden. Die Idee hinter Homee ist, sich diverse Würfel in seiner Wohnung aufzustellen. Einer davon ist der “brain CUBE”, der alles verwaltet. Alle anderen sind optional und farbig. Je nach Farbe können dann verschiedene Technologien verwendet werden, um bestimmte Tätigkeiten zu steuern – etwa (...). Weiterlesen!
Japanische Apple Stores ab 2. Januar wieder mit Wundertüten
 26.12.2013   5

Japanische Apple Stores ab 2. Januar wieder mit Wundertüten

Am 2. Januar kann man in Apple Stores in Japan wieder die traditionellen Wundertüten – “Fukubukuro” – kaufen. Diese Tradition pflegen in Japan viele Geschäfte und auch Apple ist seit einiger Zeit dabei – für gut 250 Euro bekommt man mitunter schon mal einen Laptop, was das Angebot in Japan sehr beliebt macht. Um das neue Jahr gebührend zu empfangen, ist es in Japan unter Händlern Brauch, eine Wundertüte anzubieten. Apple tut dies ebenfalls – für 36.000 Yen (etwa 250 Euro) bekommt man eine Auswahl aus dem Store-Angebot. Was genau drin ist, weiß man vorher natürlich nicht. Meistens sind aber (...). Weiterlesen!
Überfall in Apple Store mit Opel Corsa in Berlin
 24.12.2013   5

Überfall in Apple Store mit Opel Corsa in Berlin

Mit einem Opel Corsa haben unbekannte Täter die gläsernen Eingangstüren des Apple Stores am Kürfürstendamm in Berlin gerammt und im Geschäft iPhones, iPads und Macs entwendet. Die Täter, deren Ursprung bislang unbekannt ist, sollen nach dem Überfall in zwei Audis entkommen sein. Der Überfall ereignete sich am 23.12. gegen 4:15 Uhr in der Früh. Einem Bericht der dpa zufolge ist der Apple Store lediglich ein weiteres prominentes Opfer. 2013 sollen sieben solcher Überfälle in Berlin vollzogen worden sein, bei denen die Täter sich Zugang zum Ladengeschäft z. B. eines Media Markts mit eben einem (gestohlenen) Fahrzeug verschafften. Anfang Dezember wurden bei (...). Weiterlesen!
Polnische Hacker für 5 Jahre in Haft
 23.12.2013   7

Polnische Hacker für 5 Jahre in Haft

Zwei polnische Programmierer wurden zu einer Gefängnisstrafe von fünf Jahren und vier Monaten verurteilt. Sie haben versucht, ein Online-Kasino zu erpressen und wollten ihre Forderungen mittels DDoS-Attacken durchsetzen. Letztlich diente ein verwanztes Hotelzimmer zur Festnahme. Naked Security von Sophos berichtet (engl.) von einem Fall, in dem zwei polnische Hacker ins Gefängnis müssen. Sie haben versucht, ein Online-Kasino aus Manchester zu erpressen – und anschließend die Seite mit einer “Distributed Denial of Service”-Attacke (DDoS) lahmgelegt. Problematisch wurde es für die 31- und 35-jährigen, weil sie sich auch mit dem Hoster der Webseite angelegt haben. Ursprünglich wollten die beiden 50% des Kasino-Geschäfts (...). Weiterlesen!
Vorgestellt: Android-Apps entwickeln für Einsteiger: Eine Spiele-App von A bis Z
 23.12.2013   4

Vorgestellt: Android-Apps entwickeln für Einsteiger: Eine Spiele-App von A bis Z

Ebenfalls an zukünftige App-Programmierer mit einschlägigen Vorkenntnissen richtet sich Uwe Post in seinem rund 400 Seiten umfassenden Werk “Android-Apps entwickeln für Einsteiger – Eine Spiele-App von A bis Z”. Der Titel verrät bereits, dass durch dieses Nachschlagewerk in erster Linie Entwickler von Spiele-Apps angesprochen werden, wobei es zunächst unerheblich ist in welche thematische Richtung die Leser bei ihren Projekten tendieren. Voraussetzung für das umfassende Verständnis der Ausführungen in Posts Publikation sind Kenntnisse im Programmierbereich, auch wenn sich zu Beginn des Buches zunächst eine kurze Einführung in JavaScript darbietet. Mithilfe der mitgelieferten DVD lassen sich die relevanten Programme, die für die (...). Weiterlesen!
Vorgestellt: Windows Store Apps entwickeln mit HTML5 und JavaScript
 22.12.2013   10

Vorgestellt: Windows Store Apps entwickeln mit HTML5 und JavaScript

Wer Apps für den Windows Store entwickeln möchte, benötigt dafür nicht zwangsläufig umfangreiche Programmiersprachen. Felix Rieseberg stellt die in seinem Buch Windows Store Apps entwickeln mit HTML5 und JavaScript dar, das von Microsoft Press veröffentlicht wird. Windows ist ohne Frage noch immer eines der am stärksten verbreiteten Betriebssysteme weltweit und die Möglichkeiten, die sich mit Windows 8 nun auch im App-Segment eröffnen, werden ausführlich in “Windows Store Apps entwickeln mit HTML5 und JavaScript” von Felix Rieseberg erläutert. Der Autor ist Developer Evangelist für Microsoft und nicht nur bestens mit der Materie vertraut, sondern auch in der Lage in seinem knapp (...). Weiterlesen!

Seite 17 von 80« Erste...10...1718...20...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de