MACNOTES
  • Thema

    Steve Jobs hat Apple-Werbung auf Fox News verhindert

    Steve Jobs hat Apple-Werbung auf Fox News verhindert

    Eigentlich hatte Steve Jobs ein recht gutes Verhältnis zu Rupert Murdoch und seiner News Corporation. Dies war nicht zuletzt bei “The Daily” zu sehen. Doch bei einer Sache waren sich die beiden uneins: Fox News. Ein neues Buch soll weitere Details enthüllen. Dass Steve Jobs dem US-Sendernetzwerk Fox gegenüber noch nie gut zu sprechen war, ist spätestens seit der Jobs-Biografie von Walter Isaacson kein Geheimnis mehr gewesen. Darin bezeichnete er Fox als eine “unglaublich destruktive Kraft in unserer Gesellschaft”. Dennoch waren Jobs und Murdoch recht gute Geschäftspartner, konnte er Murdoch doch dazu überreden, viel Geld in das iPad mit “The (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 34 von 80« Erste...10...3435...40...Letzte »

Nokia Lumia: 5,6 Millionen verkaufte Devices in Q1 2013
 18.04.2013   6

Nokia Lumia: 5,6 Millionen verkaufte Devices in Q1 2013

Nach neuen Informationen hat Nokia im ersten Quartal dieses Jahres rund 5,6 Millionen Lumia-Geräte verkauft, in den meisten Märkten wurde zudem eine Verbesserung der Verkaufszahlen im Vergleich zu Q4 2012 erreicht. Im vergangenen Quartal konnte Nokia knapp 4,4 Millionen Lumia-Devices verkaufen, sodass sich im abgelaufenen Quartal ein Plus von 1,2 Millionen Geräten hat erreichen lassen. Wie das finnische Unternehmen weiterhin mitgeteilt hat, gab es in quasi allen relevanten Märkten einen Zuwachs der Verkaufszahlen zu verzeichnen, lediglich auf dem wichtigen US-Markt sieht es für Nokia weniger gut aus. Wurden in Q4 2012 knapp 700.000 Lumia-Geräte in den USA verkauft, waren es (...). Weiterlesen!
Media-Markt-Angebot: iTunes-Karten für 35€ statt 50€
 18.04.2013   12

Media-Markt-Angebot: iTunes-Karten für 35€ statt 50€

Wer in der Nähe einer Media-Markt-Filiale wohnt, sollte sich schleunigst vor Ladenschluss dorthin auf den Weg machen! Wie Media Markt auf seiner Facebook-Seite heute verlauten hat lassen, gilt das Angebot nur heute, am 18.4.2013, offline in den Filialen vor Ort. Ein solche Aktion ist in dieser Form erst selten vorgekommen. Für eine iTunes-Karte im Wert von 50 Euro müssen am heutigen Donnerstag nur 35 Euro bezahlt werden. Die Karten können wie gewohnt für Einkäufe im iTunes-Store und im Mac-App Store verwendet werden. Media Markt weist weiter darauf hin, dass die Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen erfolgt. Im Kleingedruckten wird zudem (...). Weiterlesen!
Ausbruch aus Apple-Ökosystem – Ein Versuch mit WP8 (Teil 4 – Apps und Store)
 17.04.2013   1

Ausbruch aus Apple-Ökosystem – Ein Versuch mit WP8 (Teil 4 – Apps und Store)

Einen wichtigen Teil des täglichen Umgangs mit dem Smartphone macht die Auswahl an verfügbaren Apps aus. Dabei spielen wiederum Qualität, Verfügbarkeit und die Einfachheit der Installation eine wichtige Rolle. Wie das im Windows-Phone-Umfeld funktioniert, lest Ihr im heutigen Teil der Serie über den Ausbruch aus dem Apple-Ökosystem. Zuallererst einmal: Das Lumia 920 hat die Redaktion nun endlich erreicht und ermöglicht es mir, mit zwei Geräten simultan zu testen. So konnte ich nun ausprobieren, wie das Live-Portal mit zwei Smartphones umgeht, die unter derselben ID angemeldet sind. Dazu unten mehr. Apps finden und kaufen Wie schon in Teil 3 angemerkt, gestaltet (...). Weiterlesen!
Sony Xperia Z: 4,6 Millionen verkaufte Devices in 40 Tagen
 17.04.2013   7

Sony Xperia Z: 4,6 Millionen verkaufte Devices in 40 Tagen

Nach neuen Informationen wurde das Sony Xperia Z in den ersten 40 Tagen der Verfügbarkeit rund 4,6 Millionen Mal verkauft – diese Anzahl verkaufter Devices wird von Experten als großer Erfolg angesehen. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass Sony in den vergangenen Jahren kaum ein erfolgreiches Device in seinen Reihen hatte, sind die Verkaufszahlen des Xperia Z nach Expertenmeinung als Erfolg zu werten. Auch wenn Sony die Zahlen noch nicht offiziell bestätigt hat, gehen Analysten davon aus, dass das Xperia Z in 40 Tagen der Verfügbarkeit knapp 4,6 Millionen Mal verkauft worden ist. Zwei Gründe sprechen dabei für den Erfolg des (...). Weiterlesen!
Symantec: Android bleibt Hauptangriffsziel, iOS mit mehr Schwachstellen
 17.04.2013   8

Symantec: Android bleibt Hauptangriffsziel, iOS mit mehr Schwachstellen

Im aktuellen “Internet Security Threat”-Report zeigt Symantec die aktuelle Situation bei mobilen Bedrohungen auf. Im letzten Jahr ist, nach Erhebungen von Symantec, die Anzahl der mobilen Malware insgesamt um 58 Prozent gestiegen. Dabei zielten 32 Prozent der Angriffe auf das Stehlen von Informationen, wie E-Mail-Adressen und Telefonnummern, weitere 15 Prozent der Malware dient dazu den Nutzer zu überwachen und 8 Prozent, um unerwünschte Werbung auf das Smartphone zu bringen. Es wurden 108 neue Bedrohungen festgestellt, davon entfielen 103 auf Android, 3 auf Symbian und jeweils eine auf iOS und Windows Phone. Bei den gefundenen Schwachstellen zeigt sich ein komplett anderes Bild. Es (...). Weiterlesen!
Logitech Harmony: Neue Generation mit Smartphone-Steuerung
 16.04.2013   4

Logitech Harmony: Neue Generation mit Smartphone-Steuerung

Die neue Generation der programmierbaren Logitech-Harmony-Fernbedienungen wird die Möglichkeit bieten, Smartphones als weitere Fernbedienungen zu verwenden. Über eine passende App, die sowohl für das Apple iOS als auch das Google Android OS verfügbar sein wird, ist es möglich, die beiden neuen Fernbedienungen Harmony Ultimate und Harmony Smart Control (Smartphone-Station mit einfacher Fernbedienung) mit einem Smartphone zu koppeln. Logitech Harmony Ultimate: Smartphones frei programmierbar Das neue Flaggschiff stellt die Logitech Harmony Ultimate dar, die sich bei Logitech für 279 Euro vorbestellen lässt. Beim Modell Harmony Ultimate steht die Universal-Fernbedienung im Vordergrund, Smartphones (mehrere pro Fernbedienung möglich) sind lediglich als zweite Option (...). Weiterlesen!
Google Glass: Auslieferung beginnt, Mirror API Dokumentation und Hardware-Spezifikationen veröffentlicht
 16.04.2013   7

Google Glass: Auslieferung beginnt, Mirror API Dokumentation und Hardware-Spezifikationen veröffentlicht

Die 2.000 Entwickler, die die Augmented-Reality-Brille Google Glass bei der Google I/O 2012 vorbestellt hatten, wurden gestern per E-Mail darüber informiert, dass die ersten Vorserien-Exemplare gerade vom Band laufen und bald verschickt werden. Zudem veröffentlichte Google die Dokumentation der Mirror API, mit der Entwickler Apps für Google Glass schreiben können. Außerdem wurden erstmals die genauen Hardware-Spezifikationen bekannt gegeben. Google gibt an, dass genügend Exemplare für jeden hergestellt würden, aber derzeit erst wenige vorhanden seien. Deswegen wolle man diese nach und nach („in waves“) an die Entwickler ausliefern. Auf einer eigens eingerichteten Seite erklärt Google wie sich Google Glass anfühlt, was (...). Weiterlesen!
Apple Stores in Deutschland mit Big-Brother-Award ausgezeichnet
 16.04.2013   6

Apple Stores in Deutschland mit Big-Brother-Award ausgezeichnet

Dieses Jahr erhielt die Apple Retail Germany GmbH den Negativpreis des Bielefelder Vereins „digitalcourage“ in der Kategorie Arbeitswelt. Das Unternehmen betreibt die Apple Stores in Deutschland und erhält den Preis für eine „ideologisch verbrämte, besonders dreiste Form der Videoüberwachung“. Apple bestreitet die Vorwürfe. Am Freitag wurden in Bielefeld die alljährlichen Big-Brother-Awards in fünf Kategorien verliehen. Die Preise widmen sich Behörden, Unternehmen, Organisationen und Personen, die sich in besonderer Weise gegen den Schutz der Privatsphäre und die Einhaltung des Datenschutzes bemerkbar gemacht haben. Dieses Jahr traf es die Bundespolizei in der Kategorie Behörden und Verwaltung (Polizeikontrollen aus diskriminierenden Gründen), Google Inc. (...). Weiterlesen!
Samsung Galaxy Tab 3 10.1: Technische Spezifikationen geleakt
 15.04.2013   10

Samsung Galaxy Tab 3 10.1: Technische Spezifikationen geleakt

Zum Samsung Galaxy Tab 3 sind neue Spezifikationen geleakt worden, und zwar sowohl zum Modell mit 8-Zoll-Display als auch zum Modell mit 10,1-Zoll-Display. Beide neuen Tablets sollen im Juni oder Juli 2013 auf den Markt kommen, eine Vorstellung der neuen Galaxy-Tab-3-Tablets soll bereits in Kürze erfolgen – ein genaues Datum konnte bislang noch nicht in Erfahrung gebracht werden. Samsung Galaxy Tab 3 10.1: Dual-Core-CPU, 1 GB RAM und Android 4.1.2 Jelly Bean Die Variante des Galaxy Tab 3 mit 10,1-Zoll-Display soll zunächst einmal eine Auflösung von 1280×800 Pixeln bieten, was insbesondere im Vergleich mit dem iPad 4* (2048×1536 Pixel) als (...). Weiterlesen!
Samsung Galaxy S4: Deutschland-Verkaufsstart am 27. April 2013
 15.04.2013   4

Samsung Galaxy S4: Deutschland-Verkaufsstart am 27. April 2013

Das Samsung Galaxy S4 wird laut Aussage von Samsung-Deutschland-Manager Hans Wienands am 27. April 2013 in Deutschland auf den Markt kommen. Ab diesem Tag werden die Galaxy-S4-Devices ausgeliefert und lassen sich direkt im Handel einkaufen und mit nach Hause nehmen. Bislang war lediglich eine Vorbestellung des neuen Samsung-Flaggschiffs möglich, zudem war kein genaues Auslieferungsdatum bekannt. Aufgrund der neuen Informationen von Hans Wienands ist nun allerdings bekannt, dass das Samsung Galaxy S4 ab dem 27. April in Deutschland verfügbar sein wird. Weiterhin hat sich der Samsung-Manager auch zu Wort gemeldet, was die Vorbestellungen des Galaxy S4 anbelangt. Und zwar liegt die (...). Weiterlesen!

Seite 34 von 80« Erste...10...3435...40...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de