MACNOTES
Werbung
Seite 76 von 80« Erste...10...7677...80...Letzte »

A.PL ist Apple ein Dorn im Auge
 14.09.2012   3

A.PL ist Apple ein Dorn im Auge

Apple geht gegen den polnischen Online-Lebensmittelhändler A.PL CompanyInternet vor, und zwar gleich aus zwei Gründen: der Domain und dem Firmenlogo. Vincent Messina nennt es einen neuen Tiefpunkt in Apples Patent-Kreuzzug. Patentrechtler nennen Apples Vorgehen in derlei Angelegenheiten unumgänglich als Markeninhaber. Neustes “Opfer” ist ein polnischer Online-Lebensmittelhändler. Die Firma namens A.PL CompanyInternet verwendet die Domain A.PL. Dies ist zugegeben eine Verknappung des englischen Worts Apple für Apfel und deutet auf Lebensmittel hin. Allerdings hat sich der Händler diese gleich als Marke gesichert, wie berichtet wird. Apple allerdings nimmt an, dass die Firma lediglich von der Reputation des iPhone-Herstellers aus Cupertino profitieren (...). Weiterlesen!
iTunes Store in Russland startet vielleicht noch in diesem Jahr
 11.09.2012   0

iTunes Store in Russland startet vielleicht noch in diesem Jahr

Medienberichten zufolge könnte Apple den iTunes Store noch in diesem Jahr in Russland starten lassen. Laut einer russischen Zeitung soll der Hersteller aus Cupertino mit der russischen Musikindustrie in Verhandlung stehen. Ein Start des iTunes Store in Russland könnte im vierten Quartal 2012 oder im ersten Quartal 2013 geschehen. Apple würde derzeit Verhandlungen mit Russlands Musikindustrie führen, schreibt Vedomosti (ru.). Den Start des digitalen Verkaufs von Musik in Russland würde man vom Erfolg der Verhandlungen abhängig machen, erläutert Alex Heath von den Kollegen von Cult of Mac (engl.). Darüber hinaus heißt es im Bericht, könnte ein Preismodell eingeführt werden, das (...). Weiterlesen!
Kindle Fire HD: Hochauflösendes Tablet für 199€ Einstiegspreis
 07.09.2012   3

Kindle Fire HD: Hochauflösendes Tablet für 199€ Einstiegspreis

Neben dem Kindle Paperwhite wurde gestern der Kindle Fire HD vorgestellt. Dieser ist in Deutschland ab 199€ verfügbar und eine echte Alternative zum Nexus 7 Tablet – und zum iPad. Der gestern vorgestellte Kindle Fire HD* setzt neue Maßstäbe: Für rund 200€ bietet das Tablet ein anständiges 7″-Zoll-Display, WiFi-Konnektivität, einen 1,2 GHz-Prozessor sowie eine eingebaute Frontkamera für Skype-Telefonate – plus unbegrenztem Speicherplatz der der Amazon-Cloud. Die Randdaten in Kurzform: 7-Zoll IPS-LCD mit WXGA-Auflösung (1280×800 Pixel) Videowiedergabe in 720p Stereo-Lautsprecher mit Dolby Audio und SRS Dualband-WiFi (2,4GHz und 5GHz mit zwei Antennen) Texas Instruments OMAP4460 Dual-Core Prozessor mit 1,2 GHz, PowerVR-Grafik (...). Weiterlesen!
Kindle Paperwhite: Amazon stellt neuen E-Reader vor
 06.09.2012   2

Kindle Paperwhite: Amazon stellt neuen E-Reader vor

Amazon hat den Kindle Paperwhite vorgestellt, das neue Modell in ihrem E-Reader und Tablet-Angebot. Es kombiniert die Vorzüge von E-Ink mit einer Frontbeleuchtung. Der Kindle Paperwhite ist da: auf einer Pressekonferenz in San Diego hat Amazon den E-Reader der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Vorgestellt wurde er von Amazon-Gründer und -CEO Jeff Bezos. Der Kindle Paperwhite ist gerade einmal 9,1 mm dick, 212 Gramm schwer, verfügt über eine Pixeldichte von 212 ppi (62 Prozent mehr als beim alten Kindle Touch) und soll laut Amazon-Angaben bis zu 8 Wochen lang benutzbar sein – bei angeschaltetem Licht. Die Technik, die Amazon einsetzt, ist selbstgebaut. Neben (...). Weiterlesen!
Nexus 7: 3G-Funktion für Google-Tablet ab Oktober?
 04.09.2012   0

Nexus 7: 3G-Funktion für Google-Tablet ab Oktober?

Ein Nexus 7-Tablet mit 3G-Funktion könnte bereits im Oktober in den Handel kommen. Google und ihr Herstellungspartner Asus sollen die Produktion bereits aufgestockt haben. Laut eines “gut platzierten Insiders”, soll die Hardware im kommenden Monat erscheinen und einem Funkempfänger enthalten, ansonsten soll es keine Veränderungen gegenüber des WiFi-Modells geben. Offen ist, ob es sich “nur” um einen 3G-Chip handelt oder sich das Tablet bereits mit den 4G/LTE-Netzen verbinden kann. Die Produktion bei Asus soll darauf ausgerichtet sein, dass der Verkauf in sechs Wochen beginnen kann, ein konkretes Datum soll es allerdings nicht geben. Sollte Amazon Ende der kommenden Woche tatsächlich (...). Weiterlesen!
Bruce Willis will Apple verklagen wegen iTunes-AGB
 03.09.2012   9

Bruce Willis will Apple verklagen wegen iTunes-AGB

Bruce Willis hat drei Töchter: Rumer, Scout und Tallulah. Diesen möchte der Schauspieler irgendwann seine geliebte, digitale Musiksammlung vermachen. Nun hat er festgestellt, dass die iTunes-AGB ihn daran hindern könnten und möchte Apple deswegen vor Gericht bringen. Die britische SUN berichtet, dass der Stirb-langsam-Darsteller Bruce Willis (57), auf Kriegsfuß mit den iTunes-AGB sei. Derzeit sehen diese vor, dass man trotz Bezahlung einen Song lediglich “dauerhaft leiht” und nicht “tatsächlich kauft”. Wenn man wie Willis, sich scheinbar Gedanken darüber macht, wie man seinen Nachlass verwalten möchte, wird dies zu einem Problem. Denn der Schauspieler könnte seine “riesige” Musiksammlung, in der sich (...). Weiterlesen!
Kindle Fire: 10-Zoll-Variante nicht beim Amazon-Event zu erwarten
 03.09.2012   0

Kindle Fire: 10-Zoll-Variante nicht beim Amazon-Event zu erwarten

Der neue Kindle Fire mit größerem Display könnte wider Erwarten nicht am kommenden Freitag präsentiert werden. Dies hätte auch Folgen für Deutschland: Bisher wurde vermutet, dass die Kindle-Generation mit 10″-Display direkt den Kindle Touch mit 3G ersetzt. Laut einer Person, die die Produkte bereits gesehen hat, sollen beim Amazon-Event am kommenden Freitag nur zwei Kindle Fire mit 7-Zoll vorgestellt werden, nicht aber ein 10-Zoll-Kindle, so Cnet. Amazon will demnach weiterhin am 7-Zoll-Formfaktor festhalten. Der Kindle soll lediglich ein paar kleinere Optimierungen erhalten. Dazu gehören neben einem etwas geringeren Preis eine frische Nutzeroberfläche. Eine größere Variante mit mehr Speicherplatz, einem schnelleren (...). Weiterlesen!
Spotify kooperiert in Deutschland exklusiv mit der Telekom
 30.08.2012   1

Spotify kooperiert in Deutschland exklusiv mit der Telekom

Die deutsche Telekom wird exklusiver Partner von Spotify in Deutschland. Das teilte das Unternehmen in einer offiziellen Pressemitteilung mit. Ab Oktober 2012 können Kunden die ersten Tarife buchen, und an PC, Smartphones wie dem iPhone oder Tablets wie dem iPad das Premium-Streaming erfahren. Die Telekom wird in Deutschland exklusiver Partner des Musik-Streaming-Dienstes Spotify. Das Telekommunikationsunternehmen möchte diesen Service in seine Tarife integrieren. Kunden können bereits ab Oktober über Smartphones, Tablets und Desktop-PCs auf das Spotify-Angebot von derzeit über 18 Millionen Musiktiteln zurückgreifen. Das geht online sowie offline. Das “Spotify Premium”-Angebot ermöglicht den werbefreien Zugang zum kompletten Musik-Angebot. Da es Apps (...). Weiterlesen!
Kindle Fire bald in Deutschland verfügbar? Amazon Appstore außerhalb der USA gelauncht
 30.08.2012   2

Kindle Fire bald in Deutschland verfügbar? Amazon Appstore außerhalb der USA gelauncht

Der Amazon Appstore ist ab sofort in Deutschland, Frankreich, Italien, Großbritannien und Spanien verfügbar. Damit dürfte der Verkaufsstart des Kindle Fire hierzulande nicht mehr lange auf sich warteb lassen. Der Appstore, der auf zahlreichen Android-Smartpones sowie Tablets in Form einer App erhältlich ist, ist in Deutschland, Frankreich und Italien als “App-Shop” zu finden, “Tienda Apps” heißt er in Spanien, in Großbritannien muss man nach “Amazon Appstore for Android” suchen. Nachdem bisher nur US-Nutzer von Vorteilen wie der täglichen Gratis-App Gebrauch machen konnten, ist dies nun auch hier möglich. Bisher erschienen beispielsweise Apps wie Angry Birds und Cut The Rope in (...). Weiterlesen!
Google Nexus 7 Tablet ab 199€: Verkaufsstart in Deutschland
 27.08.2012   3

Google Nexus 7 Tablet ab 199€: Verkaufsstart in Deutschland

Das Google-Tablet Nexus 7 ist ab sofort über den Google Play Store in Deutschland erhältlich. Mit einem Preis ab 199€ ist es deutlich günstiger als das iPad – und könnte damit Apple gefährlich werden. Das Google-Tablet Nexus 7 kostet in der kleinsten Variante mit 8 GB Speicher 199€, für 16 GB Speicherplatz zahlt man 249€. Seit heute ist das Tablet über Googles Onlineshop Play erhältlich, ab dem 3. September wird es auch bei “ausgewählten Handelspartnern” verfügbar sein. Das Google Nexus 7-Tablet wird von Asus hergestellt. Im Gehäuse stecken unter anderem ein 1,2 GHz-NVIDIA-Tegra-Prozessor sowie ein Display mit 1280×800 Pixeln Auflösung. (...). Weiterlesen!

Seite 76 von 80« Erste...10...7677...80...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de