MACNOTES
Seite 1 von 412...Letzte »

Microsoft Office 2008 Mac: Update behebt Probleme mit Windows-Dateien
 07.08.2009   4

Microsoft Office 2008 Mac: Update behebt Probleme mit Windows-Dateien

Update für Microsoft Office 2008 für Mac: Nachdem das Service Pack 2 das Öffnen bestimmter Excel-, PowerPoint und Word-Dateien verhinderte, beseitigt die aktuelle Version den Bug. Betroffene Nutzer werden beim Versuch, eine inkompatible Datei zu öffnen auf das Update hingewiesen, das bei Microsoft heruntergeladen werden kann und 23,8MB groß ist. Das Update ist kompatibel mit Mac OS X ab Version 10.4.9, funktioniert derzeit aber nur mit englischsprachigen Installationen. Die deutsche Version wird voraussichtlich im Laufe des Tages folgen. folgt bis Ende dieser Woche (also bis 14. August), wie uns seitens des Microsoft-Presseservice bestätigt wurde. Es wird nach der Veröffentlichung im (...). Weiterlesen!
MWSF: Eindrücke aus Moscone South
 07.01.2009   0

MWSF: Eindrücke aus Moscone South

Eine der ersten Feststellungen, die Hendrik heute morgen beim Warten auf die Keynote machen musste war die, dass in diesem Jahr alles ein wenig anders ist. Anders auch in dem Sinne, dass sich der Besucherandrang auf der Messe zu weiten Teilen in Grenzen hielt. In diesem Jahr ist alles ein wenig entspannter, wie es scheint.
Rückblick auf das Mac-Jahr 2008 (Teil 2/2)
 31.12.2008   2

Rückblick auf das Mac-Jahr 2008 (Teil 2/2)

Im zweiten Teil unseres Jahresrückblicks schauen wir noch einmal auf die Monate Juli bis Dezember zurück. Da gab es die Einführung des iPhone 3G im Juli, das iPod-Event im September und im Oktober bekam Apples Notebook-Linie endlich ein neues Design verpasst. Zum Schluss wagen wir noch einen kleinen Ausblick auf das kommende Jahr. Wie wird Apple die Wirtschaftskrise meistern? Was wird es an neuen Produkten zu erwarten geben?
Rückblick auf das Mac-Jahr 2008 (Teil 1/2)
 30.12.2008   4

Rückblick auf das Mac-Jahr 2008 (Teil 1/2)

Die Tage werden bereits wieder länger und das Jahr 2008 neigt sich dem Ende zu. Waren die letzten Wochen von Themen wie Wirtschafts- und Finanzkrise beherrscht, war es doch für Apple ein überaus erfolgreiches Jahr. Mehrere Rekordquartale, die Einführung des iPhone 3G und zahlreiche gelungene Produktaktualisierungen prägten das Mac-Jahr 2008.
Kommentar zu Google Zeitgeist 2008: Warum sucht eigentlich niemand nach Apple?
 10.12.2008   10

Kommentar zu Google Zeitgeist 2008: Warum sucht eigentlich niemand nach Apple?

[singlepic id=2070 w=0 float=right] Die Boshaftigkeit am Rande muss sein: Google Zeitgeist, die Jahresausgabe 2008, läßt einige wieder über die nach wie vor populären Social Networks nachdenken. “wer kennt wen”, in Deutschland Top-Gewinner bei den Suchanfragen, weltweit gar auch auf Platz acht, und dagegen das iPhone gerade mal in einzelnen Länderwertungen im Ranking – Deutschland ist nicht dabei. Aber was sagt uns das Jahres-Endergebnis eigentlich überhaupt?
Was vom Black Friday 2008 übrig bleibt
 01.12.2008   2

Was vom Black Friday 2008 übrig bleibt

Aufgeregt erwartet wurde der Black Friday 2008 von vielen, was im Endeffekt dabei herauskam, waren Rabatte im Rahmen der letzten Jahre. Dennoch wurde einigen Onlinehändlern die Bude eingerannt, die Handelsplattform sears.com war am Freitag beispielsweise zwei Stunden lang gar nicht erreichbar. Auch bei Amazon und Target war die Lage angespannt, aber nicht ganz so hoffnungslos. Enttäuscht waren aber gerade Apple-Freunde von den Preissenkungen. Letzte Woche noch sagte Analyst Shaw Wu von Kaufman Bros. Rabatte von bis zu 15% voraus, am Ende waren es aber doch “nur” rund 10% Rabatt, die Apple seinen Kunden gewährt hat.
Der Black Friday 2008 hat begonnen
 27.11.2008   1

Der Black Friday 2008 hat begonnen

Geschuldet an die Zeitverschiebung hat in Australien der schwarze (Apple-) Freitag bereits begonnen. Auch Neuseeländer kommen aufgrund der Zeitzone ebenfalls in den Genuss der Rabattierung in den Apple Online Stores. Im australischen Apple Store wurden alle MacBooks, iMacs, Apple TV und allen iPods reduziert. Keine Sonderpreise gibt es beim Kauf eines MacBook Pro und Air sowie beim iPod Shuffle.
Black Friday-Rabatte 2008: Bis zu 15% möglich, sagt Analyst
 26.11.2008   0

Black Friday-Rabatte 2008: Bis zu 15% möglich, sagt Analyst

Zwischen 5 und 10 Prozent bewegten sich die Nachlässe bei bisherigen “Black Fridays“, dieses Jahr sollen 15% drin sein. Das glaubt Analyst Shaw Wu von Kaufman Bros und beruft sich auf Informationen von Herstellern und Lieferanten. Wegen fallender Preise könne der Rabatt bei Apple dieses Jahr höher ausfallen.
iPhonedevcon München: 20 Exklusivtickets für Macnotes, Rabatt für Studierende
 14.11.2008   1

iPhonedevcon München: 20 Exklusivtickets für Macnotes, Rabatt für Studierende

[singlepic id=1721 w=0 float=right] Vom 9. bis 10.12. findet die erste deutsche Developer-Konferenz rund um Apples iPhone statt. Bis zu 70% Anmeldegebühr sparen können 20 Macnotes-Leser, denen wir als Medienpartner Rabattcodes geben können. Um bis zu 550 Euro günstiger kommt man so auf die iPhonedevcon. Studierenden wird ein Extratarif geboten, für sie ist die Teilnahme ab EUR 99,- pro Tag möglich. Im Holiday Inn Munich City Center wird die Devcon ausgerichtet, auf einem Business- und einem Developerday dreht sich alles um das Apple-Handy. Eine umfangreiche Konferenzbeschreibung ist als PDF verfügbar.
Die Sorgen, die Sorgen! Apples Risikobericht für die SEC
 06.11.2008   1

Die Sorgen, die Sorgen! Apples Risikobericht für die SEC

Jedes Jahr legt Apple der Börsenaufsicht einen Bericht über den Stand des Unternehmens vor, in dem in seltener Offenheit auch Schwächen und Probleme angesprochen werden. Auf 104 Seiten kommen auch 2008 beispielsweise die Konzentration der Produktionsstandorte, die Unsicherheiten im Halbleitermarkt oder mögliche juristische Probleme für Apple zur Sprache. Einige davon durchaus interessant zu lesen. An erster Stelle der Geschäftsrisiken im diesjährigen Berichts für die Börsenaufsicht steht wenig überraschend die Situation an den Finanzmärkten. Der Bankencrash macht Apple Kopfschmerzen: nicht nur die potentiell sinkende Kaufkraft auf der Kundenseite wird angesprochen, sondern auch die Unsicherheiten auf den Rohstoff- und Zulieferermärkten sowie die (...). Weiterlesen!

Seite 1 von 412...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de