MACNOTES

iOS 6: 3D-Kartenansichten funktionieren (mit Jailbreak) auch auf dem iPhone 4
 18.06.2012   1

iOS 6: 3D-Kartenansichten funktionieren (mit Jailbreak) auch auf dem iPhone 4

In iOS 6 wurde die Maps-App komplett über den Haufen geworfen und neu programmiert. Das Kartenmaterial kommt nicht mehr von Google, sondern nun von diversen Partnern, unter anderem tomtom. Ein neues Feature ist die 3D-Ansicht von Gebäuden – das iPhone 4S (und das neue iPhone) werden aber die einzigen beiden Smartphones sein, die davon partizipieren können – offiziell.


Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.