04.10.2010
Mac-Museum versteigert, Hands Off!, Pro HDR & Updates: Notizen vom 4.10

Mac-Museum versteigert, Hands Off!, Pro HDR & Updates: Notizen vom 4.10

Mac-Museum wird versteigert “The Mac Museum of Franklin Park, NJ” wird bei eBay verkauft: Am 7. Oktober endet die Auktion für die Sammlung mit diversen Rechnern wie Lisa, Mac 128k, Plus, SE/30, verschiedene Mac Portables, Newtons und ganz viel Merchandise. Das Museum in New Jersey schließt seine Tore und verkauft die Sammlung daher komplett.
20.08.2010
Torchlight MuPromo, Intel kauft McAfee & Updates: Notizen vom 19.8

Torchlight MuPromo, Intel kauft McAfee & Updates: Notizen vom 19.8

Intel kauft McAfee 7,68 Milliarden US-Dollar ist dem Chip-Hersteller Intel die vergleichsweise “kleine” Softwareschmiede McAfee wert. Intel wird die Entwickler von Anti-Virus- und Sicherheitssoftware komplett übernehmen. [via Intel News ]
14.01.2010
Notizen vom 14. Januar 2010

Notizen vom 14. Januar 2010

$100.000 für eine Stunde mit dem Mac Tablet Ein unmoralisches Angebot aus dem Gawker-Netzwerk: Valleywag hat auf das Apple Tablet Belohnungen bis zu $100.000 ausgesetzt! So wird zum Beispiel für ein gutes Foto vom Tablet $10.000, für ein Video gleich $20.000, für ein Foto mit Steve Jobs und dem Tablet $50.000 geboten. Die Summe von (...). Weiterlesen!
07.01.2010
Notizen vom 7. Januar 2010

Notizen vom 7. Januar 2010

Absichtliche News-Lecks John Martellaro, Ex-Marketer von Apple, hat in einem Gespräch mit Mac Observer über Apples Informationspolitik gesprochen. Dabei ging es um die absichtlichen Lecks, also gezielt gestreute Infos, die wie Zufall aussehen sollen. Auch viele News rund um das Tablet haben diesen typischen Stempel. Der Bericht vom Wall Street Journal beispielsweise wurde kurz nach (...). Weiterlesen!
05.01.2010
Notizen vom 5. Januar 2010

Notizen vom 5. Januar 2010

Apple Aktie auf Allzeithoch Die Apple-Aktie hat mit Start der neuen Woche ein Allzeithoch erlangt. Gestern erreichte die Aktie $214,10. Das Ende des seit Wochen kontinuierlichen Plus ist noch nicht in Sicht, Analysten sehen die Aktie aufgrund des guten Weihnachtsgeschäfts und den Gerüchten zum Tablet im weiteren Auftrieb.
13.05.2009
Notizen vom 13. Mai 2009

Notizen vom 13. Mai 2009

Safari-Updates Neben 10.5.7 hat Apple auch Updates für Safari 3 (ab 10.4, sowie für Windows XP und Vista) bereitgestellt. Es handelt sich dabei um ein Sicherheitsupdate, Safari 3.2.3. Für Nutzer der Safari 4 Beta steht auch eine neue Version zum Download bereit. Alle Updates sind über die Softwareaktualisierungen verfügbar, sobald auf 10.5.7 beziehungsweise auf die (...). Weiterlesen!
20.03.2009
Notizen vom 20. März 2009

Notizen vom 20. März 2009

Kauf-HD-Filme im US iTunes Store In einer Pressemitteilung hat Apple die Verfügbarkeit von HD-Filmen zum Kauf und zur Miete über den US iTunes Store angekündigt. Ab sofort können Filme wie “Quantum of Solace” und “Twilight” vorbestellt werden. Die Filme werden bereits in der kommenden Woche veröffentlicht und können dann auch ohne Apple TV genutzt werden.
23.02.2009
Notizen vom 23. Februar 2009

Notizen vom 23. Februar 2009

Patentstreit zwischen Intel und NVIDIA Laut AppleInsider gefährdet ein Patentstreit zwischen Intel und NVIDIA die Erneuerung von Apples Desktopcomputer. Die neuen NVIDIAs werden als wahrscheinlichste Kandidaten für die kommende Generation für iMac und Mac mini gehandelt. Der Patenstreit könnte bereits eine Erklärung für die Verzögerung des längst erwarteten minis sein. Nach monatelangen Streitereien hätten die (...). Weiterlesen!
06.12.2006
Überblick: Adobe Reader 8

Überblick: Adobe Reader 8

Nachdem Adobe Anfang November bereits seine PDF-Lösung Acrobat auf Version 8 aktualisiert hatte, kommt jetzt auch der kostenlose Reader mit einem frischen Anstrich daher. Was außer Kosmetik sonst noch neu ist, zeigt unser Schnellüberblick. Installer-Wahnsinn Die Liebe zu Installern befällt ja leider auch immer mehr Hersteller von Mac-Software. Beim Adobe Reader wird die Installeritis aber (...). Weiterlesen!
Notizen vom 6. Dezember 2006

Notizen vom 6. Dezember 2006

Eröffnet: Für die Neuseeländer hat das Warten ein Ende. Gestern hat Apple offiziell die Eröffnung des Online-Stores und iTunes-Portal für den Inselstaat bekannt gegeben. Die Preise sind mit 0,92 Euro für einen Song und 9,27 Euro für ein komplettes Album ähnlich zu denen im europäischen iTunes-Store. Exklusiv zum Start werden zudem Alben neuseeländischer Musiker promotet. (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert