08.02.2007
AirPort Extreme kurz vor der Auslieferung

AirPort Extreme kurz vor der Auslieferung

Apples neue AirPort Extreme Basisstation (unser erster Eindruck hier) steht jetzt auch in Deutschland kurz vor der Auslieferung, nachdem sie in den USA schon seit etwa einer Woche erhältlich ist. Wie mehrere Händler bestätigen, dürfte das Gerät Anfang bis Mitte nächster Woche in den Läden stehen. Zudem sind bereits heute die ersten Exemplare bei einigen (...). Weiterlesen!
01.02.2007
Notizen vom 1. Februar 2007

Notizen vom 1. Februar 2007

Frühere Auslieferung In den USA wurden bereits erste Exemplare der neuen Airport Extreme Basisstation ausgeliefert. Im deutschen Apple Store ist noch eine Lieferzeit von 3-4 Wochen angegeben. Apple TV soll ab dem 19 Februar folgen. Sync ohne .Mac Mark/Space hat die erste Version von SyncTogether zum Preis von US $49,95 veröffentlicht. Mit SyncTogether – hervorgegangen (...). Weiterlesen!
11.01.2007
Erster Blick auf die neue AirPort-Extreme-Basisstation

Erster Blick auf die neue AirPort-Extreme-Basisstation

Im iPhone-Hype ging sie fast unter: Die neue AirPort Extreme Basisstation, die Apple am Dienstag in einer Pressemitteilung ankündigte. Auch am Apple-Stand auf der Macworld fristet sie ein Schattendasein. Nur zwei Ausstellungsexemplare sind überhaupt vorhanden, und diese muss man zwischen den zahllosen Apple TVs, MacBooks und iPods suchen. Dabei muss sich das Gerät gar nicht (...). Weiterlesen!
10.01.2007
Neue AirPort Extreme auf MacWorld 2007

Neue AirPort Extreme auf MacWorld 2007

Apple hat eine neue AirPort Extreme Basisstation auf der MacWorld 2007 vorgestellt. Mit dem neuen 802.11n-Standard wird eine fünffache Geschwindigkeitserhöhung gegenüber dem älteren g-Standard erzielt, und eine verbesserte Reichweite. Apple spricht von Verdoppelung.

Zuletzt kommentiert