10.11.2010
iOS 4.2 am Freitag ohne AirPrint über freigegebene Drucker

iOS 4.2 am Freitag ohne AirPrint über freigegebene Drucker

Eigentlich sollte iOS 4.2 und die darin enthaltene Druckfunktion AirPrint das Drucken auf Netzwerkdruckern (HP ePrint) und auf freigegebene Druckern ermöglichen, nun scheint Apple die Funktion vorerst vor der Veröffentlichung zum Teil gestrichen zu haben. So ist ein Teil der Funktionsbeschreibung aus den Release-Notes verschwunden und könnte so auf eine eingeschränkte AirPrint Funktion hindeuten und/oder (...). Weiterlesen!
04.10.2010
Geänderte Pressemitteilung: Druck-Funktion (AirPrint) auf dem iPod Touch 2G gestrichen

Geänderte Pressemitteilung: Druck-Funktion (AirPrint) auf dem iPod Touch 2G gestrichen

Mit iOS 4.2 führt Apple eine lang erwartete Funktion ein: Drucken über das Netzwerk, direkt vom iPhone, iPad oder iPod Touch aus (Apple nennt es „AirPrint“). Doch werden nicht alle Versionen der Geräte unterstützt. Das iPhone 3G wird AirPrint – ebenso wie das GameCenter – (aus unerklärlichen Gründen) nicht unterstützen. iPhone- und iPod Touch- Besitzer (...). Weiterlesen!
16.09.2010
iOS 4.2: Beta 1 inklusive AirPlay, AirPrint, Multitasking und Game Center für Entwickler verfügbar

iOS 4.2: Beta 1 inklusive AirPlay, AirPrint, Multitasking und Game Center für Entwickler verfügbar

Apple hat gestern die erste Beta des iOS 4.2 für iPhone, iPod touch und iPad veröffentlicht. Vor allem für iPad-Nutzer bietet das neue System viele Neuerungen wie Multitasking, Unified Inbox und Folders, zusätzlich wird mit AirPlay und AirPrint die kabellose Verbindung zu Soundsystemen und Druckern hergestellt.
01.09.2010
Apple Musik Event in der Zusammenfassung

Apple Musik Event in der Zusammenfassung

Apple hat am Abend ein spezielles Musik Event veranstalltet, auf dem eine ganze Reihe neuer iPods vorgestellt wurde und an deren Ende ein Auftritt von Coldplay stand. Zu Beginn informiertd Steve Jobs über neue Apple Retail Stores weltweit und wies daraufhin, dass bislang 120 Millionen iOS-Geräte verkauft wurden. Daneben wurden mittlerweile insgesamt 275 Millionen iPods (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert