MACNOTES
Seite 2 von 12« Erste...23...10...Letzte »

Apple-Aktienkurs soll sich bis Sommer 2013 erholen, 700 US-Dollar pro Aktie möglich
 19.01.2013   3

Apple-Aktienkurs soll sich bis Sommer 2013 erholen, 700 US-Dollar pro Aktie möglich

Trotz eines schwierigen Starts in dieses Jahr sieht der Marktanalyst Maynard Um Apple auf einem guten Weg. Gerade der Vergleich mit dem starken Geschäftsjahr 2012 soll Apple in diesem Jahr zu Beginn ein paar Probleme bereiten, die sich im Laufe des Jahres aber auflösen sollen. Laut Maynard Um wird der Apple-Aktienkurs nach dem Sommer 2013 auf 680 bis 730 US-Dollar pro Aktie steigen.
Marktforscher erwarten 50 Millionen verkaufte iPhones im 4. Quartal 2012
 17.01.2013   3

Marktforscher erwarten 50 Millionen verkaufte iPhones im 4. Quartal 2012

Wenn es nach den Marktforschern von Piper Jaffray geht, wird Apple nächste Woche bei der Bekanntgabe der Quartalszahlen mehr als 50 Millionen verkaufte iPhones in den letzten drei Monaten bekanntgeben. Damit wurde die Prognose um fünf Millionen nach oben korrigiert. Topeka Capital Markets sieht zudem Gründe, warum die Apple-Aktie in diesem Jahr über 1111 Dollar steigen könnte.
Apple-Aktie gibt nach Meldung über iPhone-5-Komponenten-Kürzung nach, oder?
 15.01.2013   2

Apple-Aktie gibt nach Meldung über iPhone-5-Komponenten-Kürzung nach, oder?

Apple hat die Lieferungen für iPhone-5-Komponenten gekürzt. Dieser Meldung folgte ein Minus von knapp 4 Prozent an der Technologie-Börse NASDAQ.
Analyst: Apple ist für Investoren 2013 die beste Wahl
 02.01.2013   2

Analyst: Apple ist für Investoren 2013 die beste Wahl

Wenn es nach dem Analyst Brian White von Topeka Capital Markets geht, gibt es keine große Frage, in welches Unternehmen aus dem Technologie-Sektor Investoren ihr Geld stecken sollten. Demnach sei Apple 2013 die “beste Wahl” – und ansonsten solle man weiterhin vorsichtig sein, so der Rat des Beobachters.
iPhone-5-Verkaufsstart in China: Analysten mit positivem Ausblick
 18.12.2012   1

iPhone-5-Verkaufsstart in China: Analysten mit positivem Ausblick

Nachdem Apple am Startwochenende des iPhone 5 in China einen neuen Verkaufsrekord aufstellen konnte, gibt es nun immer mehr Marktanalysten wie Brian White, die aus dem iPhone-5-Erfolg eine positive Zukunft für Apple ableiten. Neben Brian White haben mittlerweile auch Analysten von RBC Capital Markets und Wells Fargo entsprechende Ausblicke in die Zukunft veröffentlicht.
iPhone 5: China-Launch zeigt großes Wachstumspotential auf
 17.12.2012   4

iPhone 5: China-Launch zeigt großes Wachstumspotential auf

Wie Apple bekannt gegeben hat, konnte das iPhone 5 alleine am Startwochenende in China rund 2 Millionen Mal verkauft werden, was einen neuen Rekord für Apple auf dem chinesischen Markt darstellt. Aufgrund des enormen Erfolges hat sich Apple dazu entschlossen, zum ersten Mal überhaupt in China per Pressemitteilung die Erfolge eines iPhones herauszustellen.
Apple-Aktie fällt auf 10-Monatstief – ein Ausblick
 15.12.2012   16

Apple-Aktie fällt auf 10-Monatstief – ein Ausblick

In den letzten vier regulären Geschäftsquartalen hat Apple etwa 60 Prozent mehr Gewinn (41,66 Milliarden US-Dollar) als im Vorjahreszeitraum (25,92 Milliarden US-Dollar) generiert. Nachdem Apple in Q1/2012 mit 13,66 Milliarden US-Dollar den bisher höchsten Gewinn in seiner Firmengeschichte erzielte, folgten in den letzten drei regulären Quartalen hervorragende Rekordergebnisse. Schon im Sommer war Apple gemessen an der Marktkapitalisierung erstmals das wertvollste Unternehmen an der Börse, noch vor dem Ölkonzern Exxon Mobil.
Eddy Cue verkauft 15.000 Apple-Aktienanteile für 8,76 Millionen Dollar
 05.12.2012   0

Eddy Cue verkauft 15.000 Apple-Aktienanteile für 8,76 Millionen Dollar

Eddy Cue, Chef der Internetsoftware und -services-Abteilung bei Apple, hat am Freitag insgesamt 15000 Apple-Aktienanteile verkauft und dafür rund 8,76 Millionen Dollar erhalten. Dies geht aus aktuellen Unterlagen der US-Börsenaufsicht SEC hervor.
Hochrangige Apple-Mitarbeiter verkaufen Aktien im Millionen-Wert
 12.11.2012   8

Hochrangige Apple-Mitarbeiter verkaufen Aktien im Millionen-Wert

Aus Unterlagen der US-Borsenaufsicht geht hervor, dass in der letzten Woche hochrangige Apple-Mitarbeiter Aktien des iPhone- und iPad-Herstellers aus Cupertino zu Geld gemacht haben, und zwar im großen Stil.
Apple Aktie nach iPhone 5 Vorstellung weiterhin auf Rekordhoch
 15.09.2012   0

Apple Aktie nach iPhone 5 Vorstellung weiterhin auf Rekordhoch

Die internationalen Finanzmärkte sprechen gemeinhin eine gänzlich andere, manchmal auch deutlichere Sprache. Insbesondere die Apple Aktie, welche den Konzern aus Cupertino zum wertvollsten Unternehmen in der Geschichte machte, ist nach der Vorstellung neuer Geräte anfällig für Kursausschläge. Immerhin zurrte man in Cupertino für jedes Produkt den Produktzyklus fest, wodurch die Verkaufszahlen des iPhone und iPad ein Indikator für den Erfolg des jeweiligen Produktes und den Konzern selbst ist.

Seite 2 von 12« Erste...23...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de