MACNOTES
Seite 3 von 12« Erste...34...10...Letzte »

Handel mit Apple Aktie kurzfristig ausgesetzt, “Steve Jobsschool” in den Niederlanden & Updates: Notizen vom 26.3
 26.03.2012   0

Handel mit Apple Aktie kurzfristig ausgesetzt, “Steve Jobsschool” in den Niederlanden & Updates: Notizen vom 26.3

Handel mit Apple Aktie kurzfristig ausgesetzt Der Handel mit Apple Aktien musste Ende letzter Woche kurzzeitig eingestellt werden. Grund war ein Systemfehler im BATS, einem US-Aktienhandelssystem. Das System vollführte einen Trade von $542,80 je Aktie, Sekunden zuvor war sie noch mit $598,26 gehandelt. Kurios wird das Ganze, da BATS selbst am Freitag zum ersten Mal an der Börse gehandelt wurde, und dann gleich wieder einen Fehler produzierte, der zum Aussetzen einer Aktie führte. [via Reuters]
Apple kündigt Dividendenausschüttung und Aktienrückkauf an
 19.03.2012   0

Apple kündigt Dividendenausschüttung und Aktienrückkauf an

Apple-Aktionäre dürfen sich freuen: Apple hat angekündigt, was man mit den 100 Milliarden US-Dollar, die man in Form von Bargeld auf der hohen Kante liegen hat, anzufangen gedenkt. Zum ersten Mal seit 1995 will man in Cupertino Aktionäre in Form von Dividendenausschüttung am Gewinn des Unternehmens teilhaben lassen. Außerdem sollen Aktien zurückgekauft werden.
Apple so wertvoll wie noch nie, Tim Cook gönnt sich $11 Millionen durch Aktienverkauf
 13.03.2012   2

Apple so wertvoll wie noch nie, Tim Cook gönnt sich $11 Millionen durch Aktienverkauf

Aktuell steht der Apple-Aktienkurs bei 558,94 US-Dollar pro Aktie, in den letzten Tagen war es nicht viel weniger. So hoch stand Apple noch nie; also genau der richtige Zeitpunkt, um sich von Aktien zu trennen. Dies dachte sich auch der CEO von Apple, Tim Cook. Er hat sich in den letzten beiden Tagen um gut 20 000 Aktien erleichtert – dafür ist sein Konto nun um 11 Millionen Dollar schwerer.
Apples Marktwert steigt auf über 500 Milliarden $, Friendly for Facebook 1.1 im MAS derzeit kostenlos & Updates: Notizen vom 1.3
 01.03.2012   0

Apples Marktwert steigt auf über 500 Milliarden $, Friendly for Facebook 1.1 im MAS derzeit kostenlos & Updates: Notizen vom 1.3

Apples Marktwert steigt auf über 500 Milliarden Dollar Die Ankündigung für das iPad 3-Event hat die Apple Aktie nochmals beflügelt: Der Preis je Aktie stieg auf die Höchstmarke von $547,61, was Apples Marktwert erstmals auf über 500 Milliarden Dollar wachsen ließ. Damit wächst auch der Abstand zum zweitwertvollsten Unternehmen an der Börse, Exxon Mobil. Exxon Mobils Marktwert liegt derzeit bei rund 410 Milliarden Dollar.
Apple Aktie setzt neue Rekordmarken, FishEye Toy Camera gratis, Apple Store bringt anderen Umsatzplus & Updates: Notizen vom 7.2
 07.02.2012   1

Apple Aktie setzt neue Rekordmarken, FishEye Toy Camera gratis, Apple Store bringt anderen Umsatzplus & Updates: Notizen vom 7.2

Apple Aktie setzt neue Rekordmarken Im NASDAQ-Handel hat Apple wieder seine eigenen Rekorde eingestellt. Apple schloss mit $463,97, zuvor war der höchste Schlusswert am 3. Februar mit $459,68 notiert worden. Auch der Tageswert der letzen 52 Wochen ist gestern auf $464,97 gestiegen. [via finanzen.net]
Apple Aktie mit neuem Tagesrekord, Rabatt für TextSoap und TextSoap Express, Best of Show Award für iStopMotion für iPad & Updates: Notizen vom 2.2
 02.02.2012   0

Apple Aktie mit neuem Tagesrekord, Rabatt für TextSoap und TextSoap Express, Best of Show Award für iStopMotion für iPad & Updates: Notizen vom 2.2

Apple Aktie mit neuem Tagesrekord Die Apple Aktie hat gestern im NASDAQ Handel einen neuen Tagesrekord eingefahren. Das so genannte Allzeithoch der letzten 52 Wochen liegt allerdings nur knapp über dem Eröffnungskurs von $458,49. Die Aktie kletterte bis auf $458,99 und schloss mit $456,19. Am Vortag war der Schlussrekord auf $456,48 geschnellt. Der Marktwert von Apple liegt damit bei $425,34 Milliarden. [via MacDailyNews]
Apple Aktie legt 6% zu, Numark iDJ Pro for iPad, Bill Gates im Interview über Steve Jobs & Updates: Notizen vom 26.1
 26.01.2012   1

Apple Aktie legt 6% zu, Numark iDJ Pro for iPad, Bill Gates im Interview über Steve Jobs & Updates: Notizen vom 26.1

Apple Aktie legt 6% zu Die Apple Aktie hat nach der Bekanntgabe der Quartalszahlen des ersten Geschäftsquartals 2012 weiter zugelegt. Die Aktie schloss gestern mit $454,26, nachdem sie mit $420,50 gestartet war. Das Tagesplus lag bei 6,22% oder $26,16. Apples Langzeitaussichten werden damit immer höher eingeschätzt – unter anderem von dem spanischen Analystenteam SocGen, die die Apple Aktie mit einem Zwölf-Monats-Ziel von $600 belegten. [via Finanzen.net]
Apple Aktie schließt mit $424,70, Keynote Quartet 2011, Angry Birds Seasons – Year of the Dragon & Updates: Notizen vom 18.1
 18.01.2012   0

Apple Aktie schließt mit $424,70, Keynote Quartet 2011, Angry Birds Seasons – Year of the Dragon & Updates: Notizen vom 18.1

Apple Aktie schließt mit $424,70 Neues Allzeithoch für die Apple Aktie: Noch vor Bekanntgabe der neuen Quartalszahlen in der kommenden Woche hat die Apple Aktie wieder einen großen Sprung gemacht. Zu Börsenschluss stand die Aktie gestern im NASDAQ auf plus 1,16% ($4,87) bei $424,70. Damit wurde der Rekordwert, der erst in der vergangenen Woche gesetzt wurde, schon wieder eingestellt. Zuvor gab es in der vergangenen Woche ein Allzeithoch zu Börsenschluss von $423,24. Den höchsten Tagesstand hatte die Aktie am 9. Januar mit $427,75, schloss dann aber deutlich schwächer. [via Mac Daily News]
Apple Proxy Statement 2012 für Investoren veröffentlicht
 10.01.2012   0

Apple Proxy Statement 2012 für Investoren veröffentlicht

Apple hat das Proxy Statement für das Jahr 2012 auf seiner Investorenseite bereitgestellt. Die Veröffentlichung findet im Vorfeld des alljährlichen Aktionärstreffens statt und beinhaltet unter anderem Informationen über gezahlte Boni an die Direktoren sowie leitenden Angestellte.
Apples Sieg im Steuerstreit, Update für Google+ iOS-App, verbesserte Prognose für Apple Aktie & Updates: Notizen vom 10.1
 10.01.2012   0

Apples Sieg im Steuerstreit, Update für Google+ iOS-App, verbesserte Prognose für Apple Aktie & Updates: Notizen vom 10.1

Apples Teilsieg im Steuerstreit von 1989 Apple erhält in einem Steuerrechtsstreit teilweise Recht und bekommt eine Rückzahlung von fast einer Million Dollar zugesprochen. Der Streit beruht auf die Handhabung von ausländischen Investitionkrediten aus dem Jahr 1989. Das Gericht sprach Apple jetzt die Rückzahlung von $231.000 zu, und bestätigte damit ein Urteil aus der Vorinstanz. Der Staat muss außerdem für die Verzinsung und Schadensersatz sorgen, sodass sich die Rückzahlsumme auf rund $920.000 beläuft. [via SFGate]

Seite 3 von 12« Erste...34...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de