MACNOTES
Seite 11 von 17« Erste...10...1112...Letzte »

Amazon: App Store ist ein allgemeiner Ausdruck
 28.04.2011   1

Amazon: App Store ist ein allgemeiner Ausdruck

Der Streit um den Begriff “App Store” geht weiter. Nachdem Apple Amazon verklagt hatte, da sie den Android App Store so nannten, gräbt der Online-Shop nun tief und bringt als Beweis eine Aussage von Steve Jobs höchst persönlich, dass sie im Recht sind.
Cydia Server wieder online
 25.04.2011   0

Cydia Server wieder online

Nach guten 86 Stunden sind die Amazon EC2 Server, die Entwickler Jay “Saurik” Freeman nutzt, um Cydia Account-Managment und den Cydia Store zu betreiben, nun wieder online. Auch die gespeicherten SHSH werden nun auf dem Cydia-Startbildschirm wieder angezeigt. Damit steht, seit den frühen Morgenstunden, Cydia wieder im vollen Funktionsumfang für Nutzer von jailbroken iOS-Geräten bereit.
Amazon-Server legt Cydia lahm
 24.04.2011   5

Amazon-Server legt Cydia lahm

Seit Tagen gibt es Probleme mit den Amazon Web-Servern. Betroffen ist auch Cydia. Erste Anzeichen wurden spürbar, als das Speichern der SHSH nicht mehr funktionierte. Unterdessen hat sich die Lage sogar verschlimmert. Die gespeicherten SHSH in Cydia werden nicht angezeigt, das Verwalten von Accounts und Kaufen von Apps und Tweaks ist nicht möglich. Bei der Installation von bereits gekauften Apps und Tweaks kommt es zu Fehlern, die bei der Installation abbrechen und diese derzeit unmöglich machen. Saurik arbeitet hart daran, Cydia wieder mit allen Funktionen zur Verfügung zu stellen. Jedoch ist auch er auf funktionierende Server angewiesen.
Opera 11.10 Barracuda ist da, Amazon schaltet iPhone 5 Google Ads, Bowlingkugel vs iPad & Updates: Notizen vom 12.4
 12.04.2011   2

Opera 11.10 Barracuda ist da, Amazon schaltet iPhone 5 Google Ads, Bowlingkugel vs iPad & Updates: Notizen vom 12.4

Opera in Version 11.10 “Barracuda” ist da Opera hat mit der neuen Version 11.10, Codename “Barracuda”, ein überarbeitetes User-Interface präsentiert und viele kleine Verbesserungen umgesetzt. Unter anderem wurde die Schnellauswahl (Speed Dial) angepasst, auch Webseitenbetreiber können die Ansicht jetzt beeinflussen, und die Integration des Adobe Flash Player-Plugins verbessert. Opera Turbo arbeitet jetzt unter langsamen Internetverbindungen noch schneller, die Kompression wurde für geringeren Datenverbrauch verbessert. Download Opera 11.10 14,1 MB. [via Opera Community]
Apple bei Berufsanfänger auf Platz 2, 5-Millionen-Pfund-iPad & Updates: Notizen vom 24.3
 24.03.2011   4

Apple bei Berufsanfänger auf Platz 2, 5-Millionen-Pfund-iPad & Updates: Notizen vom 24.3

Apple bei Berufsanfänger auf Platz 2 Google ist noch vor Apple auf der Liste der Wunsch-Arbeitgeber für College-Absolventen in den USA: Über 10.000 College-Absolventen durften aus rund 150 Unternehmen fünf ihrer favorisierten Wunsch-Arbeitgeber auswählen. Google wünschten sich dabei rund 25%, bei Apple waren es nur noch 13%. Auf weiteren Plätzen folgen Walt Disney, das US-Außenministerium und Amazon. [via Wall Street Journal]
Apple verklagt Amazon wegen Nutzung des App Store-Markennamens
 22.03.2011   5

Apple verklagt Amazon wegen Nutzung des App Store-Markennamens

Apple hat ein Verfahren gegen Amazon eingeleitet, Der Vorwurf: Amazon hat verbotenerweise das App Store-Warenzeichen genutzt. Tatsächlich findet diese Bezeichnung Einsatz, seit Januar wird sie für das Entwicklerportal genutzt.
Mac OS X 10.7 Lion: Buchlistungen weisen auf Release Ende Juli hin
 14.02.2011   2

Mac OS X 10.7 Lion: Buchlistungen weisen auf Release Ende Juli hin

Das Releasedatum von Mac OS X 10.7 Lion wurde bisher noch nicht bekannt gegeben, bei Amazon werden allerdings schon erste Handbücher gelistet, die jeweils zwischen Ende Juli und Mitte August veröffentlicht werden sollen. Bisher waren die Buchrelease immer ein recht gutes Indiz für den endgültigen Releasezeitpunkt der Software.
Apple äußert sich zur Sony Reader-Ablehnung
 02.02.2011   8

Apple äußert sich zur Sony Reader-Ablehnung

Apple äußert sich zum Fall Sony Reader: Die Ablehnung wurde deshalb ausgesprochen, weil sich Sony nicht an die bereits bestehenden App Store-Regelungen gehalten hat.
Apple verbietet direkte Verkäufe innerhalb von Apps, Sony und Amazon als Leidtragende?
 01.02.2011   15

Apple verbietet direkte Verkäufe innerhalb von Apps, Sony und Amazon als Leidtragende?

Apples Verbannung von Apps mit direkten Verkäufen ohne den Umweg über In-App-Verkäufe trifft nun auch die großen Unternehmen: Sonys iPhone-App wurde abgelehnt, da dort Bücher direkt im Sony Reader Store gekauft werden konnten.
Apple-Topseller und meist-gewünschte Produkte, Prototyp bei eBay & Updates: Notizen vom 27.12
 27.12.2010   2

Apple-Topseller und meist-gewünschte Produkte, Prototyp bei eBay & Updates: Notizen vom 27.12

Apple-Topseller und meist-gewünschte Produkte Bei Amazon führten die diversen Apple-Produkte zu Weihnachten wieder die Hitlisten an: In den USA war beispielsweise das Apple TV 2 das “meist gewünschte Produkt”, und auch der kleinste aktuelle iMac sowie der Mac mini führten Wunschlisten an. Bei den Desktop-Rechnern lagen iMac und Mac mini auch in Deutschland auf den ersten beiden Plätzen. Bei den Topsellern waren nicht so viele Apple-Produkte dabei, in Deutschland war der iPod touch beispielsweise auf Rang 2 in der Kategorie “Elektronik”. [via Fortune & Amazon]

Seite 11 von 17« Erste...10...1112...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de