MACNOTES
Seite 12 von 18« Erste...10...1213...Letzte »

Kindle Fire: Amazons Touchscreen-Tablet ab November verfügbar
 29.09.2011   3

Kindle Fire: Amazons Touchscreen-Tablet ab November verfügbar

Amazon frischt die Kindle-Reihe auf: Der Kindle Fire könnte dem iPad und anderen Tablets in manchen Einsatzgebieten zur Konkurrenz werden, vor allem wegen des geringen Preises.
Amazon-Android-Tablet im September, nur Zwei-Finger-Eingaben möglich?
 25.07.2011   0

Amazon-Android-Tablet im September, nur Zwei-Finger-Eingaben möglich?

Laut Digitimes plant Amazon den Relase eines Android-Tablets für September dieses Jahres. Aus Kostengründen soll dem Amazon-Tablet ein Feature fehlen, das Premiumgeräte wie das iPad haben: Die Möglichkeit, mehr als 2 Fingereingaben gleichzeitig zu bemerken.
Amazon darf wahrscheinlich einen “App Store” betreiben
 23.06.2011   2

Amazon darf wahrscheinlich einen “App Store” betreiben

Der Streit um die Nutzung des Begriffs “App Store” dürfte ein kurzes und relativ schmerzloses Ende finden. Wie Bloomberg berichtet, sei die zuständige Richterin nicht wirklich davon überzeugt, dass die Mehrfachnutzung des Begriffs “App Store” Anwender verwirrt.
Amazon startet eigenen App Store für den Mac
 27.05.2011   2

Amazon startet eigenen App Store für den Mac

Amazon macht weiter mit dem Expansionskurs in Richtung App Stores: Nach einem App Store für Android-Smartphones folgt nun der “Download Store” für Mac-Programme.
Amazon-Cloud für PSN-Hack missbraucht? FBI ermittelt
 14.05.2011   0

Amazon-Cloud für PSN-Hack missbraucht? FBI ermittelt

Amazons Cloud-Computing-Service soll von den PSN-Hackern benutzt worden sein, die zwischen dem 17. und 19. April ins PlayStation Network eingedrungen waren. Daraufhin hatte Sony das PSN offline genommen und PS3-Gamer warten seit mehr als dreieinhalb Wochen darauf, dass das PSN wieder geht. Die Nachrichtenseite Bloomberg (engl.) ist offenbar an Informationen über den PSN-Hack gelangt. Eine Quelle, die mit dem Fall des PSN-Hacks vertraut ist, will dem Nachrichtenportal mitgeteilt haben, dass die PSN-Hacker Amazons Cloud-Computing-Service missbraucht haben, um den Hack durchzuführen. Bloombergs Quelle möchte gerne anonym bleiben, weil es sich bei den kommunizierten Hinweisen um vertrauliche Informationen handele. Amazon kommentiert nicht Die Hacker (...). Weiterlesen!
Apples Clouddienst aus Lizenzgründen Google und Amazon einen Schritt voraus?
 12.05.2011   1

Apples Clouddienst aus Lizenzgründen Google und Amazon einen Schritt voraus?

Sowohl Amazon als auch Google haben ihre Cloud-Musik-Lösung bereits vorgestellt, von Apple ist bisher nichts bekannt. Dennoch haben sie ein Ass im Ärmel: Im Gegensatz zur Konkurrenz hat Apple offenbar mehr Möglichkeiten.
Amazon: App Store ist ein allgemeiner Ausdruck
 28.04.2011   0

Amazon: App Store ist ein allgemeiner Ausdruck

Der Streit um den Begriff “App Store” geht weiter. Nachdem Apple Amazon verklagt hatte, da sie den Android App Store so nannten, gräbt der Online-Shop nun tief und bringt als Beweis eine Aussage von Steve Jobs höchst persönlich, dass sie im Recht sind.
Cydia Server wieder online
 25.04.2011   0

Cydia Server wieder online

Nach guten 86 Stunden sind die Amazon EC2 Server, die Entwickler Jay “Saurik” Freeman nutzt, um Cydia Account-Managment und den Cydia Store zu betreiben, nun wieder online. Auch die gespeicherten SHSH werden nun auf dem Cydia-Startbildschirm wieder angezeigt. Damit steht, seit den frühen Morgenstunden, Cydia wieder im vollen Funktionsumfang für Nutzer von jailbroken iOS-Geräten bereit.
Amazon-Server legt Cydia lahm
 24.04.2011   5

Amazon-Server legt Cydia lahm

Seit Tagen gibt es Probleme mit den Amazon Web-Servern. Betroffen ist auch Cydia. Erste Anzeichen wurden spürbar, als das Speichern der SHSH nicht mehr funktionierte. Unterdessen hat sich die Lage sogar verschlimmert. Die gespeicherten SHSH in Cydia werden nicht angezeigt, das Verwalten von Accounts und Kaufen von Apps und Tweaks ist nicht möglich. Bei der Installation von bereits gekauften Apps und Tweaks kommt es zu Fehlern, die bei der Installation abbrechen und diese derzeit unmöglich machen. Saurik arbeitet hart daran, Cydia wieder mit allen Funktionen zur Verfügung zu stellen. Jedoch ist auch er auf funktionierende Server angewiesen.
Opera 11.10 Barracuda ist da, Amazon schaltet iPhone 5 Google Ads, Bowlingkugel vs iPad & Updates: Notizen vom 12.4
 12.04.2011   0

Opera 11.10 Barracuda ist da, Amazon schaltet iPhone 5 Google Ads, Bowlingkugel vs iPad & Updates: Notizen vom 12.4

Opera in Version 11.10 “Barracuda” ist da Opera hat mit der neuen Version 11.10, Codename “Barracuda”, ein überarbeitetes User-Interface präsentiert und viele kleine Verbesserungen umgesetzt. Unter anderem wurde die Schnellauswahl (Speed Dial) angepasst, auch Webseitenbetreiber können die Ansicht jetzt beeinflussen, und die Integration des Adobe Flash Player-Plugins verbessert. Opera Turbo arbeitet jetzt unter langsamen Internetverbindungen noch schneller, die Kompression wurde für geringeren Datenverbrauch verbessert. Download Opera 11.10 14,1 MB. [via Opera Community]

Seite 12 von 18« Erste...10...1213...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wem gehört das Copyright auf das Affen-Selfie?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.