MACNOTES
  • Thema

    Samsung reagiert auf Gerüchte: 800.000 Galaxy Gear verkauft

    Samsung reagiert auf Gerüchte: 800.000 Galaxy Gear verkauft

    Im Tagesverlauf waren Gerüchte über Verkaufszahlen der Android-Smartwatch Galaxy Gear aufgekommen. Samsung hat zeitnah reagiert und nun selbst die offiziellen Verkaufszahlen mit 800.000 Stück angegeben. Seit dem Start im September will Samsung 800.000 Galaxy Gear verkauft haben, und eben nicht nur 50.000, wie zuvor berichtet. Die Agentur Reuters berichtet über Samsungs Informationen zu Verkaufszahlen für die eigene Smartwatch Galaxy Gear. Mit dem Erreichen der Marke von 800.000 Stück sei das Produkt derzeit sogar die weltweit beliebteste Smartwatch, propagiert der koreanische Hersteller. Samsung möchte außerdem die Zahl der mit der Smartwatch kompatiblen Geräte erhöhen. In den Reviews der Smartwatch kam die (...). Weiterlesen!

Seite 18 von 73« Erste...10...1819...30...Letzte »

Tank Battles jetzt auch für iOS und Android
 09.11.2013   0

Tank Battles jetzt auch für iOS und Android

Publisher Gameloft hat Tank Battles jetzt auch auf iPhone, iPad und für Android-Geräte im Google Play Store veröffentlicht. Das Spiel war zuvor schon für Mac und Konsolen erhältlich. Eine überarbeitete Version sei Tank Battles für iOS und Android, heißt es in der Pressemeldung Gamelofts. Die Mobile-Version soll neue Spielmodi bieten. Das Spiel ist prinzipiell gratis, und Gamer können Missionen alleine oder Mehrspieler-Gefechte bestreiten. Den eigenen Panzer soll man in Tank Battles in mehr als 90.000 Varianten zusammenstellen können. Herr über das Schlachtfeld in Tank Battles wird mit man 22 Elementen wie Minen und Bomben. Es gibt 10 Multiplayer-Maps und über (...). Weiterlesen!
Star Wars: Tiny Death Star für iOS, Android und Windows Phone veröffentlicht
 08.11.2013   0

Star Wars: Tiny Death Star für iOS, Android und Windows Phone veröffentlicht

Disney hat Star Wars: Tiny Death Star für iPhone, iPod touch, iPad, sowie Android- und WP8-Devices veröffentlicht. Es handelt sich um das erste “Videospiel” aus dem Star-Wars-Franchise, seitdem Disney die Rechte von Lucas Arts gekauft hat. Tiny Tower im Star-Wars-Outfit Star Wars: Tiny Death Star ist eine Version von Nimble Bits Tiny Tower in Star-Wars-Optik. Schauplatz soll der Todesstern sein, den man Ebene für Ebene konstruiert, wie man es in Tiny Tower getan hat. Die dunkle Seite der Macht Als Spieler habt ihr keine Wahl, und schließt euch der dunklen Seite an und helft Imperator Palpatine und Darth Vader auf (...). Weiterlesen!
GTA V: iFruit-App nun endlich auch für Android
 29.10.2013   0

GTA V: iFruit-App nun endlich auch für Android

Ja ist denn heut’ schon Weihnachten? Rockstar hat es tatsächlich geschafft, die iFruit-App nun auch für Android-Geräte zu veröffentlichen. Mit ihr kann man den Hund “Chop” trainieren und Fahrzeuge tunen. Schauen wir mal… Release von GTA V: 17. September Release der iFruit-App für iOS: 17. September Release der iFruit-App für Android: 28./29. Oktober Man denke sich seinen Teil dazu. Sind nun alle glücklich? Nein, denn die App scheint auch noch inkompatibel mit vielen Android-Geräten zu sein und leidet dazu unter einigen Bugs. Nutzer von Windows Phone-Geräten müssen übrigens weiterhin in die Röhre gucken. Natürlich werden mittlerweile viele den Singleplayer-Modus schon (...). Weiterlesen!
Update für Nvidia Shield bringt Android 4.3 und mehr
 28.10.2013   0

Update für Nvidia Shield bringt Android 4.3 und mehr

Nvidia hat ein Update für sein Android-Handheld Nvidia Shield veröffentlicht. Nutzer bekommen damit unter anderem Android 4.3 spendiert. Doch es gibt noch einige andere Features, wie den Console Mode. Console Mode Ab sofort kann man Nvidias Shield auf Android 4.3 aktualisieren. Das Update bietet aber neben der Systemaktualisierung auch das neue Feature des “Console Mode”. Dieser erlaubt es, den Shield selbst als eine Art Konsole zu verwenden. Man schließt ihn mit geschlossenem Deckel mittels HDMI an einen Fernseher oder Bildschirm an und kann ihn dann mit einem separaten Bluetooth-Controller bedienen. Gamestream nicht mehr Beta Ein weiteres Feature namens Gamestream ist (...). Weiterlesen!
Werbespot zeigt Galaxy Note 3 und Galaxy Gear
 25.10.2013   0

Werbespot zeigt Galaxy Note 3 und Galaxy Gear

Samsung hat auf YouTube einen neuen TV-Werbespot veröffentlicht, der das Galaxy Note 3 in Zusammenspiel mit der Smartwatch Galaxy Gear vorstellt. Die Werbung bleibt dabei eher an der Oberfläche. Über den Touchscreen des Note werden bekannte Funktionen des Smartphones ausgeführt und in der halben Minute auch einmal die Galaxy Gear gezeigt, wie man über sie einen Sprachbefehl eingibt. Es ist zu vermuten, dass in dem Augenblick ein Telefongespräch vermittelt wird. Man sieht die neue Lederrückseite und die Styluseingabe, bekommt die neue Farbpalette vorgestellt. Gerade der Farbaspekt wird mit dem Slogan des Spots, “Samsung Galaxy Note 3 + Gear: Deasing your (...). Weiterlesen!
Update für Sonic 2 auf iPhone und iPad angekündigt
 23.10.2013   0

Update für Sonic 2 auf iPhone und iPad angekündigt

SEGA bringt im November 2013 ein Update für das Jump and Run Sonic the Hedgehog 2 für iOS und Android heraus. Genauer gesagt erscheint das Plattformspiel dann zum ersten mal für die Android-Plattform, erfährt auf iPhone und iPad aber eine Frischzellenkur. Durchgehend 60 Fps verspricht SEGA iOS-Gamern, wenn im November das Update für Sonic 2 veröffentlicht werden soll. Neben dem Geschwindigkeitsbonus wurde aber auch die Grafik leicht überarbeitet, ähnlich wie es zuvor schon bei Sonic 1 geschah. Auch des Soundtrack und die Menüs werden dann eine Überarbeitung erfahren haben.
SEGA bringt Sonic & All-Stars Racing Transformed für iOS und Android
 22.10.2013   0

SEGA bringt Sonic & All-Stars Racing Transformed für iOS und Android

SEGA of America bringt das Kartrennspiel Sonic & All-Stars Racing Transormed für Smartphones und Tablets heraus. Ein Release-Termin für iPad, iPhone, iPod touch und Android wurde aber noch nicht kommuniziert. Es heißt lediglich, das Spiel würde “in Kürze” veröffentlicht. Auf PS3, Xbox 360, Wii U aber auch PS Vita und 3DS wurde SEGAs Sonic & All-Stars Racing Transformed bereits im Jahr 2012 veröffentlicht. Nun schickt sich SEGA an, das Kartrennspiel schon bald auch auf Smartphones und Tablets anzubieten. Auch in der Luft und über das Wasser Gegenüber dem ersten Kartrennspiel All-Stars Racing aus dem Jahr 2010 bietet All-Stars Racing Transformed (...). Weiterlesen!
Samsung Galaxy S4 mini ein Ladenhüter?
 14.10.2013   3

Samsung Galaxy S4 mini ein Ladenhüter?

Aus Industriekreisen heißt es, dass Samsungs Galaxy S4 mini sich nicht gut verkaufen würde. Dies ist dem chinesischen Magazin DigiTimes zu Ohren gekommen. Nicht genannte Quellen sollen darüber Auskunft gegeben haben, dass sich Samsungs Android-Smartphone Galaxy S4 mini nicht gut verkauft. Als Gründe dafür wird einerseits die schwache Technik bei gleichzeitig moderatem Preis angegeben. Minis mit zu wenig Leistung Das S4 mini und weitere Geräte bieten potenziellen Käufern deutlich weniger Leistung als “normale” Geräte. Wenn dann das Preisargument hinzukommt, wird vom Kauf abgesehen. Beispielsweise wird Samsungs Galaxy S3 mit deutlich besserer Hardware mancherorts beinahe zum gleichen Preis wie das Galaxy (...). Weiterlesen!
iPad hat deutlich schnellere Display-Reaktion als Android-Tablets
 09.10.2013   9

iPad hat deutlich schnellere Display-Reaktion als Android-Tablets

Wer ein iPad mini oder ein iPad der vierten Generation sein eigen nennt, der weiß nun Dank eines Labortests, dass die Reaktionszeiten der verwendeten Displays deutlich schneller sind als bei Android-Tablets. iPad vorne Zur Ergonomie der Bedienbarkeit gehört auch die Reaktionszeit des Displays. Apples Geräte liegen in einem Labortest durch Agawi ganz vorne im Ranking. Diese Rangliste der Display-Reaktionszeiten nennt der Anbieter “Agawi TouchMark”. Darin wird das iPad mini mit einem Wert von 75 geführt und das iPad 4g mit 81. Niedrigere Werte im Ranking bedeutet eine geringere Reaktionszeit des Displays. Amazons Kindle Fire HD kommt auf 114, das Nexus (...). Weiterlesen!
WhatsApp-Verschlüsselung geknackt, können Fremde Nachrichten mitlesen?
 09.10.2013   7

WhatsApp-Verschlüsselung geknackt, können Fremde Nachrichten mitlesen?

Der Nachrichtendienst WhatsApp, der auf vielen mobilen Plattformen verfügbar ist, fiel in der Vergangenheit immer wieder durch Sicherheitslücken auf. Einmal mehr wurde ein Weg gefunden, die angewandte Verschlüsslung zu knacken – und zwar ganz ohne Zugriff auf das Handy. Einer schwachen Verschlüsslung ist es zu verdanken, dass es mit vergleichsweise geringem Aufwand möglich ist, abgegriffene WhatsApp-Daten aus einem Netzwerk zu dekodieren. Wie xnyhps im Weblog berichtet (engl.), haben die Entwickler von WhatsApp einige Fehler bei der Implementierung ihrer Verschlüsslung gemacht. So wird derselbe Schlüssel für beide Kommunikationswege (eingehend und ausgehend) verwendet, was die Chance eines erfolgreichen Angriffs signifikant erhöht. Ein (...). Weiterlesen!

Seite 18 von 73« Erste...10...1819...30...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.