MACNOTES
  • Thema

    BBM: BlackBerry Messenger im Sommer für iPhone und Android

    BBM: BlackBerry Messenger im Sommer für iPhone und Android

    Auf der BBLive-Veranstaltung hat Thorsten Heins vor geladenen Gästen eine Ankündigung gemacht, die BlackBerry-Nutzer weniger isoliert wirken lassen soll: Der BBM soll noch diesen Sommer für iOS 6 oder Android ICS oder neuer erscheinen. Damit bringt der kanadische Smartphone-Hersteller eigene Software auf andere Plattformen und beschreitet einen neuen Weg. Die App wird laut Thorsten Heins kostenlos angeboten, und iPhone- und Android-Nutzer können sofort mit Bekannten und Freunden in Kontakt treten, die über ein BlackBerry verfügen. Zunächst sollen nur die Messaging- und Gruppen-Features verfügbar sein. Doch im Verlauf dieses Jahres will BlackBerry die App erweitern, um Funktionen wie Video Chat oder (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 25 von 64« Erste...10...2526...30...Letzte »

OUYA mit NES- und SNES-Emulatoren zum Start?
 25.03.2013   0

OUYA mit NES- und SNES-Emulatoren zum Start?

Die Kollegen von CVG berichten, dass es zum Start der Android-Konsole OUYA auch Emulatoren für das Nintendo Entertainment System und das SNES geben soll. Nun heißt es bei den Kollegen von CVG, dass laut nicht genannter Quellen, entsprechende Emulatoren auch im OUYA-Store unterkommen sollen. Ein NES-Emulator sei bereits für den Start so weit und zwei SNES-Emulatoren würde bald nur noch der Feinschliff verpasst werden müssen. Die Konsole soll ab dem 28. März an die ersten Kunden ausgeliefert werden, die das Projekt seinerzeit auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter unterstützten. Vom Grundsatz her sind diese Apps als “illegal” einzustufen. Der Code zum Emulieren (...). Weiterlesen!
Samsung Galaxy S4 Mini erscheint auf Firmenwebseite in vier Varianten
 24.03.2013   2

Samsung Galaxy S4 Mini erscheint auf Firmenwebseite in vier Varianten

Kaum ist das Samsung Galaxy S4 vorgestellt worden, gibt es auch schon eine Abwandlung davon – oder genauer gesagt sogar vier. Die Geräte werden wohl in unterschiedlichen Ausprägungen als “Galaxy S4 Mini” zu haben sein. Dass sie auf dem Weg sind, verspricht jedenfalls die Samsung-Webseite. Denn dort gibt eine ganze Armada an Modellnummern zu finden. Der Twitter-User st7761 hat darunter vier neue gefunden: GT-I9190, GT-I9192, GT-I9195 und GT-I9198. Das GT-I9190 soll dabei das HSPA+-Modell mit einem Quad-Core-Prozessor sein. Unter der Bezeichnung GT-I9192 soll Samsung ein leistungsschwächeres Smartphone veröffentlichen, das nur mit einem Dual-Core-Prozessor daherkommt, dafür aber Dual-SIM-Unterstützung bietet. Im LTE-Netz (...). Weiterlesen!
Android-Augmented-Reality-Brille Google Glass ist zu teuer, finden potenzielle Kunden
 23.03.2013   2

Android-Augmented-Reality-Brille Google Glass ist zu teuer, finden potenzielle Kunden

Google Glass, eine Brille, die gleichzeitig als mobiler Computer fungiert, wurde letztes Jahr auf der Google I/O vorgestellt. Aus einer Umfrage von CouponCodes4u.com geht hervor, dass viele potenzielle Käufer das Gerät zu teuer finden. Mehr als 500 Dollar dürfe die Brille nicht kosten, so die Meinung der Mehrheit. Insgesamt sind die 2571 befragten Personen durchaus nicht abgeneigt, was das Google-Spielzeug angeht. 61 Prozent und damit fast zwei Drittel wären an einem Kauf prinzipiell interessiert, ein Viertel ist sich nicht sicher und 14 Prozent haben kein Bedarf für die Smartphone gewordene Sehhilfe. Für fast die Hälfte der interessierten oder unsicheren Anwender (...). Weiterlesen!
Google mit eigener Android-Smartwatch?
 22.03.2013   0

Google mit eigener Android-Smartwatch?

Wie die Financial Times berichtet, soll Google neben Samsung und Apple ebenfalls an einer eigenen Smartwatch arbeiten. Für diese soll eine eigens angepasste Version von Googles mobilem Betriebssystem Android zum Einsatz kommen. Für die Smartwatch verantwortlich ist nicht etwa das Team, das auch hinter der Augmented-Reality-Brille Google Glass steckt, sondern die Gruppe im Betrieb, die auch für Android zuständig ist, lauten die Informationen der Financial Times. Nur Android? Während Apples iWatch mit iOS befeuert werden soll, und entsprechend mit iPhones und iPads kommunizieren, heißt es von Googles Smartwatch, sie würde lediglich mit Androiden funktionieren. Das allerdings sind bislang unbestätigte Informationen. (...). Weiterlesen!
Android: Google Play Store 4.0 in ersten bewegten Bildern
 22.03.2013   3

Android: Google Play Store 4.0 in ersten bewegten Bildern

Der Google Play Store, erste Anlaufstelle für Medien aller Art auf Android-Smartphones, wird demnächst ein Update erhalten. Die neue Version soll 4.0 sein und bei Droid-Life gibt es jetzt schon erste bewegte Bilder von der Vorschauversion. Dass es sich um eine recht zeitige Ausgabe handelt, zeigen die vielen weißen Seiten, die eine Nicht-Funktion symbolisieren. Bei den Kollegen von Droid-Life (engl.) gibt es ein gut sechsminütiges Video zu sehen, dass eine frühe Build des neuen Google Play Store 4.0 anhand von bewegten Bildern zeigt. Der Redakteur “Kellex” lobt dabei, wie aufgeräumt die neue Oberfläche ist. Vom Layout her habe sich zwar (...). Weiterlesen!
Samsung Galaxy S4: Viermal höhere Verkaufszahlen als Galaxy S3
 21.03.2013   10

Samsung Galaxy S4: Viermal höhere Verkaufszahlen als Galaxy S3

Das Samsung Galaxy S4 hat in Großbritannien einen erfolgreichen Vorverkauf gefeiert: Wie der Händler Carphone Warehouse mitgeteilt hat, fallen die Verkaufszahlen im Vorverkauf im Vergleich zum Samsung Galaxy S3 um 446 Prozent höher aus. Dementsprechend ist das Galaxy S4 in Großbritannien auf dem Weg, einen deutlich erfolgreicheren Start hinzulegen.
Samsung Galaxy S4: In Benchmarks besser als iPhone 5 & Android-Konkurrenz
 20.03.2013   24

Samsung Galaxy S4: In Benchmarks besser als iPhone 5 & Android-Konkurrenz

Das Samsung Galaxy S4 hat im Geekbench-2-Test alle bisherigen Konkurrenten weit hinter sich gelassen, insbesondere der Abstand im Vergleich zum iPhone 5 ist frappierend. Während das Samsung Galaxy S4 einen Testwert von 3163 Punkten erreichen konnte, kam das iPhone 5 auf gerade einmal 1596 Punkte – in diesem Benchmark spielt das Galaxy S4 allerdings den Vorteil aus, auf eine Quad-Core-CPU zu setzen, während beim iPhone 5 “nur” eine Dual-Core-CPU verbaut ist.
Samsung Galaxy S4 ab sofort bei O2 vorbestellen
 20.03.2013   0

Samsung Galaxy S4 ab sofort bei O2 vorbestellen

So lange der Vorrat reicht, heißt es bei O2. Bestandskunden mit Laufzeitverträgen wurden heute via Newsletter über die Möglichkeit der Vorbestellung von Samsungs neuem Android-Smartphone S4 informiert. O2 bewirbt das Galaxy S4 als leistungsstark, mit einem “riesigen” HD Super AMOLED Touchscreen ausgestattet, einer 13-Megapixel-Kamera mit Full HD Video-Funktion, der Möglichkeit dank LTE auch Hochgeschwindigkeitsinternet darüber zu nutzen, und Features wie Gesichts-, Sprach- und Gestenerkennung. Allerdings scheint O2 lediglich ein 16 GB-Modell im Angebot zu haben, das man natürlich via MicroSD-Karte auch auf bis zu 64 GB Speicher erweitern kann. Wegen der LTE-Fähigkeit erwerben Kunden in Deutschland das Smartphone mit dem (...). Weiterlesen!
Samsung Galaxy S4 mit 63 Prozent herstellereigenen Komponenten
 20.03.2013   2

Samsung Galaxy S4 mit 63 Prozent herstellereigenen Komponenten

Medienberichten zufolge soll Samsung im neuen Galaxy S4 Android-Smartphone mehr als die Hälfte der Komponenten selbst herstellen. Offenbar gibt es keinen anderen Hersteller, der ähnlich viele eigene Bauteile verwenden kann. Die Produktion eines Samsung Galaxy S4 kostet insgesamt laut IHS 236 US-Dollar an Materialkosten. Gegenüber dem Galaxy S3 ist das eine erneute Steigerung, die auf Komponenten wie ein verbessertes Display, neuere Sensoren usf. zurückzuführen sei. Vor allem beim Display soll es ein Plus an Kosten gegeben haben, das auf die verbesserte AMOLED-Ausstattung zurückgeht. Samsung hat mehr Geld für die Technik hinter dem Display ausgegeben, um die Reaktionszeiten bei einer Pixeldichte (...). Weiterlesen!
Gamepad für Samsung Galaxy S4 im Video vorgestellt
 19.03.2013   2

Gamepad für Samsung Galaxy S4 im Video vorgestellt

Am Rande der Präsentation des Android-Smartphones Samsung Galaxy S4 am 14. März, vergangene Woche, tauchte bereits einiges Zubehör auf. Zum Bluetooth-Gamepad, über das wir bereits berichteten, gibt es bereits erste Bewegtbilder. Bedingt durch den größeren Bildschirm des Galaxy S4 eignet es sich eventuell in Verbindung mit dem Bluetooth-Gamepad als Handheld-Ersatz unterwegs. Das Video von GameHub zeigt, wie sich darüber das Jump and Run Sonic the Hedgehog 4 steuern lässt. Über ein Dock, das man via HDMI-Kabel auch an einen Fernseher anschließen kann, lässt sich die Kombination aus Smartphone und Gamepad auch als Konsolen-Ersatz verwenden. Nach der Präsentation von Sonic wurde (...). Weiterlesen!

Seite 25 von 64« Erste...10...2526...30...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de