MACNOTES
  • Thema

    Erstes Video vom PSP-Phone Z1 aufgetaucht

    Erstes Video vom PSP-Phone Z1 aufgetaucht

    Das griechische “Techblog” hat ein Video veröffentlicht, das offenbar einen Prototypen des kommenden PlayStation-Portable-Phones zeigt. Das Z1, das man gesichtet hat, soll in seiner Form dem Vivaz ähneln und als Betriebssystem Android 2.3 verwenden. Das Video wurde offenbar während eines Fluges ausgezeichnet. Das griechische Techblog (gr.) behauptet, es handele sich bei dem Smartphone um einen Prototyp des Z1 oder PSP-Phone. Engagdet (engl.) beurteilt das gesehene Smartphone als echt und geht davon aus, dass es sich tatsächlich um das PSP-Phone handeln könnte. Im Video würde zwar zu keiner Zeit die PSP-Einheit mit dem Control-Pad über den Schiebemechanismus freigelegt, doch anhand der (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 49 von 64« Erste...10...4950...60...Letzte »

March of Heroes: iPhone-Game mit Unreal-Engine von Gameloft gecancelt
 12.09.2011   0

March of Heroes: iPhone-Game mit Unreal-Engine von Gameloft gecancelt

Es hörte sich zuletzt schon etwas merkwürdig an, als Gameloft in einer der letzten Ankündigungen für das kommende Modern Combat 3 davon sprach, man würde hoch-qualitative Grafiken auf iPhone und iPad anbieten, die der RAGE- oder Unreal-Engine in nichts nachstünden. Nun wurde March of Heroes offiziell eingestampft, der erste Action-Titel, der mit Unreal-Engine angeboten werden sollte. March of Heroes erscheint nicht mehr (in diesem Leben). Das ist zumindest die Aussage, die Gameloft heute mehr leise, still und heimlich über die Social-Network-Kanäle propagiert, anstatt auch eine offizielle Pressemitteilung dazu herauszugeben. Zumindest erfolgte die Meldung über Facebook bereits. Eventuell folgt in den (...). Weiterlesen!
Android-betreffende Malware nimmt 76% zu, Flipboard für iPad bald mit TV-Shows & Filmen & Updates: Notizen vom 26.8
 26.08.2011   0

Android-betreffende Malware nimmt 76% zu, Flipboard für iPad bald mit TV-Shows & Filmen & Updates: Notizen vom 26.8

Android-betreffende Malware nimmt 76% zu Laut McAfee nahm der Malware-Angriff auf Android im zweiten Quartal 2011 um 76% zu – die Angriffe wachsen allgemein moderat, und Android ist demnach das beliebsteste Ziel. Am bekanntesten wurde eine Kalenderapp, die unter Android SMS an einen Premiumdienst versendete und so hohe Kosten verursachte, sowie ein gefälschtes Angry-Birds Update. Aber auch Apple blieb nicht verschont: Um rund 38% nahmen die Angriffe auf Mac OS X zu. Fake-Anti-Virus-Software ist dabei ein Haupteinfallstor am Mac. Den gesamten Report gibt es als PDF. [via BGR]
McAfee: Android verdrängt Symbian – bei den am meisten angegriffenen Mobil-Betriebssystemen
 23.08.2011   1

McAfee: Android verdrängt Symbian – bei den am meisten angegriffenen Mobil-Betriebssystemen

Der Sicherheitsanbieter McAfee, der sich seit vielen Jahren unter anderem mit Computer-Viren beschäftigt, hat eine Statistik zu Angriffen auf mobilen Plattformen veröffentlicht. Dabei wird die Spitzenposition neu vergeben: Die Trophäe für die am meisten angegriffene mobile Plattform wandert von Symbian zu Android im zweiten Quartal 2011.
Samsung Galaxy S2 und weitere von Apples einstweiliger Verfügung in Den Haag betroffen
 19.08.2011   9

Samsung Galaxy S2 und weitere von Apples einstweiliger Verfügung in Den Haag betroffen

Android-Smartphones wie das Samsung Galaxy S oder das Galaxy S2 und Tablets wie das Galaxy Tab 10.1 sollen ab sofort nicht mehr in den Niederlanden angeboten werden dürfen. Apple fordert vor dem Gericht in Den Haag den Erlass einer einstweiligen Verfügung gegen Samsung und damit den sofortigen Verkaufsstopp aller Smartphones und Tablets. Bereits ausgelieferte Android-Smartphones und -Tablets des Konkurrenten sollen aus den Lagern zurückgerufen werden.
ByeMoto: Google kauft Motorola Mobility für $12,5 Millarden
 15.08.2011   3

ByeMoto: Google kauft Motorola Mobility für $12,5 Millarden

Das gPhone kann kommen: Google hat die Mobilfunksparte von Motorola, Motorola Mobility, gekauft und damit nun einen eigenen Handy-Hersteller im Portfolio. Im Kaufpreis inbegriffen sind eine Menge Patente – der heimliche Grund für den Deal.
Smartphones: iOS und Android stehlen Konkurrenz die Show
 12.08.2011   1

Smartphones: iOS und Android stehlen Konkurrenz die Show

Gartner hat die neusten Zahlen der Marktanteile bei Smartphones veröffentlicht. Diese können grob zusammengefasst werden: Es gibt Android, iOS, Symbian und Blackberry – alle andere sind entweder (noch) in Bereichen der Bedeutungslosigkeit oder auf dem Weg dorthin, wie Research In Motion und Symbian zeigen.
Google bläst zum Angriff: Nächstes Nexus-Phone im Oktober, um Apple Paroli zu bieten
 10.08.2011   7

Google bläst zum Angriff: Nächstes Nexus-Phone im Oktober, um Apple Paroli zu bieten

Ganz kampflos möchte Google das Smartphone-Feld in diesem Jahr wohl nicht überlassen. Wie Boy Genius Report erfahren haben will, plant Google die nächste Android-Generation mit passendem Smartphone für den Oktober – einem Zeitraum, in dem auch das iPhone 5 erwartet wird.
Android hat ein Java-Problem, und Gameloft auch
 05.08.2011   31

Android hat ein Java-Problem, und Gameloft auch

Ich erinnere mich noch, dass mir vor Jahren bei einem Hands-on-Termin in Köln ein ehemaliger Gameloft-Mitarbeiter erzählte, dass sich bei der Firma “so etwas” wie Freude darüber eingestellt hat, dass es mit iPhones, vielmehr mit iOS einen neuen Markt gibt, der anders strukturiert ist als derjenige für Java-Handys. Gameloft ist mittlerweile nicht mehr in Köln, sondern in Berlin, doch wegen dem “vermeintlichen” Siegeszug von Android, hat der Spiele-Hersteller nun wieder das gleiche Problem, das er seinerzeit glaubte, beerdigen zu können.
Google-Vizepräsident: Patente attackieren Android
 04.08.2011   6

Google-Vizepräsident: Patente attackieren Android

In einem offenen Brief wendet sich Googles Senior Vice President David Drummond an Apple, Microsoft und andere Unternehmen. Der Vorwurf: Man habe sich gegen Google verschworen, um Android niederzumachen.
Cut The Rope: Experiments ab heute für iPhone und iPad erhältlich
 04.08.2011   0

Cut The Rope: Experiments ab heute für iPhone und iPad erhältlich

Om Nom-Fans haben seit heute die Möglichkeit, neue Abenteuer mit dem kleinen grünen gefräßigen Monster zu erleben. Zeptolab hat just heute den Nachfolger seiner erfolgreichen App “Cut the Rope” in den App Store gebracht – in zwei Versionen für iPhone und iPad. Zeptolabs neuester Streich Cut The Rope: Experiments* ist ab heute im App Store verfügbar. Die iPhone-Version kostet 89 Cent, während die Fassung für iPad* mit 1,79 Euro zu Buche schlägt. Beide unterstützen das Game Center. Insgesamt 75 neue Level werden dem Spieler geboten, einige neue Gameplay-Elemente, wie zum Beispiel Seile an Saugnäpfen. Om Nom befindet sich im Haus eines Professors. Dieser kommentiert (...). Weiterlesen!

Seite 49 von 64« Erste...10...4950...60...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de