MACNOTES
Seite 4 von 4« Erste...34

PlayStation 3: Hacker-Gruppe Anonymous weist Verantwortung für PSN-Ausfall von sich
 22.04.2011   0

PlayStation 3: Hacker-Gruppe Anonymous weist Verantwortung für PSN-Ausfall von sich

Besitzer einer PS3 und auch solche einer PSP können die Dienste des Online-Netzwerkes PlayStation Network aktuell nicht nutzen. Dieser Ausfall dauert nun schon seit gestern morgen an. Mittlerweile gibt es so etwas wie ein Statement der Hackergruppe Anonymous, die mit dem Ausfall des PSN nichts zu tun haben will. Sony tappt derzeit scheinbar weiter im Dunkeln. Zudem gibt es von Seiten des Elektronik-Herstellers nur vertröstende Hinweise, aber keine echten Informationen. Einer der Autoren der Videospielseite vgn365 (engl.) will nun im IRC-Chat mit dem Team-Mitglied “Kato” aus den Reihen der Hackergruppe Anonymous gesprochen haben. Die Hacker bereiten sich den Aussagen zufolge (...). Weiterlesen!
Sony Stores vorsorglich geschlossen, um Anonymous-Aktion zuvor zu kommen
 18.04.2011   0

Sony Stores vorsorglich geschlossen, um Anonymous-Aktion zuvor zu kommen

Die Untergrund-Gruppe Anonymous hatte in der letzten Woche Unmut über die außergerichtliche Einigung zwischen Sony und Hacker GeoHot geäußert und kündigte für letztes Wochenende Streiks in den Ladengeschäften von Sony an. Der Hersteller kam allerdings den Streiks zuvor. Am Samstag sollten Sony Stores weltweit bestreikt werden. Die Hacker-Gruppe Anonymous hatte zu den Streiks aufgerufen, weil man die Entscheidung, dass Geohot eine Unterlassungserklärung unterzeichnet hatte, nicht gutheißen wollte. Personen sollten sich innerhalb der Läden aufhalten aber nichts kaufen und somit den regulären Ladenverkehr beeinträchtigen. Im Vorfeld wurde bereits darüber diskutiert, schreibt PSX-Scene (engl.), wie erfolgreich eine derartige Aktion überhaupt sein könnte. (...). Weiterlesen!
PS3 Jailbreak: Anonymous unzufrieden mit Einigung Sonys und Geohots
 14.04.2011   0

PS3 Jailbreak: Anonymous unzufrieden mit Einigung Sonys und Geohots

Wie das Internet-Portal Destructoid berichtet, sind die Hacker aus dem Lager der Anonymous-Bewegung nicht zufrieden mit dem Ausgang des Verfahrens gegen den Hacker-Kollegen George Hotz, der den Jailbreak der PlayStation 3 möglich gemacht hatte. In einem Video wendet man sich an Sony. Hacker der Anonymous-Bewegung haben sich nun in einem Video an Sony gewandt. Man sei nicht zufrieden mit dem Ausgang des Verfahrens gegen den Hacker-Kollegen George Hotz. In einer Videobotschaft via AnonOps’ Youtube-Channel wird Unmut geäußert. Wie das Internet-Portal Destructoid berichtet, nimmt man das Urteil gegen Geohot als Affront auf und will auch in Zukunft die Arbeit nicht ruhen (...). Weiterlesen!

Seite 4 von 4« Erste...34

Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.