MACNOTES
Seite 64 von 68« Erste...10...6465...Letzte »

App Store: Neues Layout
 12.12.2008   1

App Store: Neues Layout

In den letzten Tagen berichteten einige Leser über kurzzeitige Layoutänderungen im App Store, die allerdings nach dem nächsten Reload wieder verschwanden. Was die User beobachteten, waren offensichtlich letzte Tests “am offenen Herzen” des ITunes Stores. Die Änderungen sind nunmehr im iTunes Store sichtbar und betreffen hauptsächlich die Kategorien im App Store wie z.B. Buch, Wirtschaft, Bildung usw.
Promo App Codes bringt Entwickler und Nutzer zusammen
 11.12.2008   2

Promo App Codes bringt Entwickler und Nutzer zusammen

Seit kurzem ist es iPhone-Entwicklern möglich, Gutscheincodes für ihre frisch veröffentlichten iPhone-Apps zu verteilen. Für Entwickler eine feine Sache, da sie damit nicht nur sehr zeitnah Interessierten kostenlosen Zugang zu den Apps verschaffen können, sondern auch für sich Werbung machen können. Eine gute Idee ist deshalb auch die Website Promo App Codes, auf der die Entwickler ihre Codes anbieten können, und Interessierte sehr schnell von neuen Apps erfahren können.
Im Appstore sind die Programme zu billig: Alle Monate wieder?
 10.12.2008   6

Im Appstore sind die Programme zu billig: Alle Monate wieder?

Mehrfach hat man die Klage schon gehört: der Appstore mag eines der Killerfeatures schlechthin sein, die Preise machen den Entwicklern das Leben aber schwer. Der Trend geht, wenn nicht zum Gratisprogramm, dann mindestens zu den 99 (bzw. 79) Cent, und dadurch häufe sich auch der “Crap”, der es zunehmend erschwere, die Perlen zu finden. “Dear Steve”, beginnt Craig Hockenberry, seines Zeichens Entwickler unter anderem von Twitteriffic, einen offenen Brief an Mr. Jobs.
AppStore: 10.000 Programme verfügbar
 07.12.2008   2

AppStore: 10.000 Programme verfügbar

Apple und AT&T veröffentlichten gestern in der New York Times und im Wall Street Journal eine Imageanzeige für das iPhone 3G. Die Werbung zeigt die bekanntesten Programme*, die für das iPhone und den iPod touch verfügbar sind. Neben Facebook und AIM sind die Applikationen der Bank of America und ebay zu sehen. Was vorab schon durch die Gazetten geisterte wird nun offiziell bestätigt: über 10.000 Programme sind derzeit im AppStore verfügbar. Weiterhin freut man sich in Cuppertino über 300 Millionen Programm-Downloads seit Juli 2008. [singlepic id=2048 w=435] *Affiliate-Link: Kauft ihr über diesen Link, wandert ein Teil des regulären Verkaufspreises in (...). Weiterlesen!
Fontshuffle: Musthave-App für Typographen
 05.12.2008   0

Fontshuffle: Musthave-App für Typographen

Wer mit Fonts, Typographie, Schriftarten und Schriftsatz zu tun hat und mobile Inspiration oder Schriftart-Übersichen braucht, sollte, nein, muss sich eigentlich die kostenlose iPhone/iPod Touch-App Fontshuffle aus dem Appstore laden.
Chess O: Schach gegen das iPhone, gratis im Appstore
 04.12.2008   5

Chess O: Schach gegen das iPhone, gratis im Appstore

Das erste und einzige kostenlose Schachprogramm im Appstore: so bewirbt sich Chess O. Für das iPhone und den iPod Touch gibt es die Schach-Applikation, die einige gelungene Features aufweist, erstaunlich spielstark scheint und deren Mängel angesichts eines nicht vorhandenen Preises in den Hintergrund treten.
iPhone-App für amazon.com veröffentlicht
 03.12.2008   1

iPhone-App für amazon.com veröffentlicht

Bisher Amerika-exklusiv ist gestern die amazon.com-iPhone-App herausgekommen. Noch im Erprobungsstadium darin ist die “Amazon Remembers”-Funktion, die ein Foto eines real gesehenen Produkts mit dem Amazon-Katalog abgleicht und eventuelle Treffer direkt anzeigt.
10.000 Apps im Store: taptaptap feiert mit Icon-Collage
 03.12.2008   0

10.000 Apps im Store: taptaptap feiert mit Icon-Collage

15 Megabyte schwer ist das .jpg-File, in dem die Blogger von taptaptap ein iPhone aus tausenden von iPhone-Programmicons nachgebaut haben. Ein wenig bremst die Collage den Browser aus, aber der nähere Blick lohnt sich.
Notizen vom 1. Dezember 2008
 01.12.2008   1

Notizen vom 1. Dezember 2008

10.000 iPhone-Apps im App Store Am Sonnabend zählte der App Store laut AppShopper 9.676 Apps: Die magische Grenze von 10.000 sollte also demnächst durchschritten werden. Der Store ist noch keine sechs Monate online und startete damals mit 500 Programmen. iPhone Brain Summit T-Mobile und Apple laden in dieser Woche gemeinsam zum iPhone-Entwicklertreff nach Bonn ein. Die Veranstaltung findet am 4. Dezember von 9 bis 17 Uhr im T-Mobile Forum in Bonn statt (Landgrabenweg 151, 53227 Bonn). Der Tag steht unter dem Motto “Developing for the iPhone – Brain Summit” und richtet sich nur an bereits registrierte iPhone-Entwickler. Nähere Infos gibt (...). Weiterlesen!
Black Friday 2008, Appstore Edition: Stöbern lohnt sich
 28.11.2008   3

Black Friday 2008, Appstore Edition: Stöbern lohnt sich

Eine Liste von 50 (unsortierten) Apps, die heute kostenlos im Appstore zu laden sind, gibt es bei appstoreapps. Das Stöbern im Store selbst lohnt sich, nicht nur Silkworm 3D gibt es heute in kostenloser Vollversion.

Seite 64 von 68« Erste...10...6465...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de