MACNOTES
Seite 67 von 88« Erste...10...6768...70...Letzte »

Mobile Apps: Bis 2014 fast 6,7 Mrd. Downloads
 13.08.2009   2

Mobile Apps: Bis 2014 fast 6,7 Mrd. Downloads

Spätestens seit Apples App Store erfreuen sich Online-Plattformen für Programme auf Mobiltelefonen größter Beliebtheit. Die Liebe geht soweit, dass Analysten bis 2014 satte 6,67 Milliarden Downloads prophezeien. Die neusten Analysen von Frost & Sullivan beziehen sich auf den US-Markt, dort aber auf alle Kategorien. Neben dem iPhone würde das auch die Plattformen Symbian, Palm, Windows Mobile und Android in die Zählung einschließen. Nach Ansicht der Analysten sind vor allem die kostenlosen Programme die Zugpferde, die dem Markt derzeit den größten Aufwind verleihen.
TouchPad: Mac-Fernbedienung für das iPhone
 13.08.2009   16

TouchPad: Mac-Fernbedienung für das iPhone

Den Mac mit iPhone und iPod touch vom Sofa aus steuern: Eine Option, die mittlerweile einige Remote-Apps im Store versprechen. TouchPad ist eine davon und bietet gewohnte und liebgewonnene Funktionen sowie eine einfache Installation.
App Store: Phil Schiller reagiert erneut persönlich auf Kritik
 12.08.2009   0

App Store: Phil Schiller reagiert erneut persönlich auf Kritik

Überraschend aktiv ist Apple-Vizechef Phil Schiller dieser Tage: Nachdem er vor knapp einer Woche via E-Mail John Gruber von Daring Fireball Genaueres zum Fall Ninjawords geschildert hat, hat nun der bekannte Mac-Entwickler Steven Frank von Panic (u.A. Coda, Transmit) elektronische Post von Schiller bekommen. In der Nachricht wird Bezug genommen auf einen von Frank veröffentlichten Abgesang dem App Store gegenüber.
Kleiner App-Newsmix
 11.08.2009   1

Kleiner App-Newsmix

Neben dem mehr als nur ein Spiele Klassiker Duke Nukem 3D, steht seit gestern auch eine iPhone Version des Strategie Klassikers Civilization im App Store zur Verfügung. Duke Nukem 3D (App Store) kommt mit einer neuen Tap&Shot 3D Shooter Steuerung daher und erspart einem so das genaue Zielen. [youtube:http://www.youtube.com/watch?v=1-Pjnd8AS74 470 410] via Sid Meier’s Civilization Revolution Die 3,99 Euro (App Store) teure Portieren des leider nur in englisch erhältlichen Klassikers, bietet neben einer doch überraschend guten Steuerung (für ein Strategie Spiel) den üblichen Spielspaß. Wer einen ersten Blick auf Civilization werfen möchte kann dies kostenlos per Lite Version tun. TomTom (...). Weiterlesen!
App Store vs. Android Market: Studie vergleicht Angebot und Preise in den Stores
 10.08.2009   0

App Store vs. Android Market: Studie vergleicht Angebot und Preise in den Stores

Die App Store-Analysten von Distimo haben sich in diesem Monat mit einem Vergleich zwischen Apples App Store und dem Android Market beschäftigt. Ein Ergebnis des Vergleichs: Während im Android Store Produktivitäts-Apps in den Ranglisten weit oben stehen, führen in Apples App Store Spiele die Toplisten an.
PokaMax: Mit dem iPhone Schnappschüsse günstig per Postkarte verschicken
 10.08.2009   6

PokaMax: Mit dem iPhone Schnappschüsse günstig per Postkarte verschicken

Selbstgeknipste Postkarten vom iPhone verschicken? Pokamax macht es möglich. Eigentlich war es nur ein redaktionsinterner Spaß, als ein Kollege uns von seinem iPhone eine echte Postkarte zuschickte. Nachdem wir das Ergebnis aus dem Briefkasten fischten, waren wir aber so positiv überrascht, dass wir die App nicht unerwähnt lassen wollten.
Ninjawords: Phil Schiller reagiert auf Kritik und erklärt den App Store
 07.08.2009   0

Ninjawords: Phil Schiller reagiert auf Kritik und erklärt den App Store

Neues im Fall Ninjawords: Phil Schiller hat sich per E-Mail an Daring Fireball gewandt, um die Umstände App-Store-Zulassung der Wörterbuch-App für iPhone und iPod touch zu erläutern. Rund zwei Monate dauerte es, bis es die App in den Store geschafft hat – nachdem Apple im Mai einige der Wörterbuch-Einträge zu anstößig für den Store befunden hatte.
Bodega: App Store für Desktop-Programme
 06.08.2009   4

Bodega: App Store für Desktop-Programme

Ein App Store für Desktopapps: Das ist die Idee hinter der kostenlosen Software Bodega, mit der sich Programme einfach überblicken und kaufen lassen. Ähnlich wie in iTunes kann man mit Bodega durch die angebotenen (kostenlosen und kostenpflichtigen) Programme surfen, die direkt in Bodega gekauft und heruntergeladen werden können.
Notizen vom 6. August 2009
 06.08.2009   1

Notizen vom 6. August 2009

Apple zensiert Wörterbuch Der Zulassungprozess für das Ninjawords Dictionary hat über zwei Monate gedauert: Einmal wieder gab es Probleme durch “anstößigen” Inhalt. Doch bei Ninjawords Dictionary handelt es sich um ein normales Wörterbuch, die Erklärungen von Wörtern wie ass, snatch, pussy, cock, und screw sind aber gestrichen. Ninjawords Dictionary wurde zensiert freigegeben, ab 17 Jahre, und ist nun für 1,59€ erhältlich (iTunes). [via daringfireball] Palm beschwert sich Palm hat sich laut New York Times mit einer Beschwerde über Apple an das USB Implementors Forum gewandt. Aus Palms Sicht benutzt Apple den USB-Standard dazu, um Geräte, die nicht von Apple stammen (...). Weiterlesen!

Seite 67 von 88« Erste...10...6768...70...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.