MACNOTES
Seite 67 von 78« Erste...10...6768...70...Letzte »

App Store-Ablehnungen: “Me so Holy” und “Minipops”
 12.05.2009   5

App Store-Ablehnungen: “Me so Holy” und “Minipops”

Neben Drivetrain gibt es noch einige weitere Apps, die aktuell im App Store abgelehnt wurden. Unter den Betroffenen: Me so holy, eine App, mit der man sein eigenes Gesicht in ein Heiligenbildnis verwandeln kann, und Minipops, eine App in der berühmte Figuren der Weltgeschichte in Form von kleinen Pixelmännchen dargestellt werden.
BitTorrent-Remote für iPhone: Drivetrain unerwünscht im Appstore
 11.05.2009   8

BitTorrent-Remote für iPhone: Drivetrain unerwünscht im Appstore

Eine neue Folge der beliebten Serie “Umstrittene Zulassungen und Ablehnungen im Appstore”: diesmal hat es Drivetrain erwischt. Die App fungiert als iPhone-Frontend für den BitTorrent-Client Transmission, der wiederum auf einem Mac laufen muss. Die iPhone-App dient nur als Fernbedienung – Apple will trotzdem “diese Art von Applikation” nicht im Appstore zulassen.
iPhone OS 3.0: Neues System Voraussetzung für neue Apps
 08.05.2009   1

iPhone OS 3.0: Neues System Voraussetzung für neue Apps

Ab heute haben iPhone-Entwickler keine Wahl mehr: Alle Apps, die ab sofort für den App Store eingereicht werden, müssen kompatibel sein mit dem iPhone OS 3.0. Die iPhone OS Beta 5 ist gerade erst erschienen, noch ist aber unklar, wann das neue Betriebssystem überhaupt verfügbar ist.
3Min: Webserienportal startet offiziell
 07.05.2009   1

3Min: Webserienportal startet offiziell

Nach einem halben Jahr Public Beta bringt nun das “Webserienportal” 3min ganz offiziell Serienclips und Videos unter anderem aufs iPhone und den iPod Touch. Die App ist seit April kostenlos erhältlich, das Angebot soll sowohl inhaltlich wie auch in Bezug auf die unterstützten Geräte sukzessive erweitert werden. Interessant ist der Versuch, das neue Format zwischen Web und TV zu produzieren – nur professionelle Inhalte, optimiert für den mobilen Gebrauch und mit fast schon fernsehartiger “Sendestruktur”.
iPhone OS 3.0: Lockert die Kindersicherung die App Store-Bestimmungen?
 05.05.2009   0

iPhone OS 3.0: Lockert die Kindersicherung die App Store-Bestimmungen?

Probleme mit Apps, die wegen bestimmte Inhalte nicht in den Store kommen dürfen, könnten mit dem iPhone OS 3.0 bald der Vergangenheit angehören. Der Entwickler einer Tageszeitungs-App bekam von Apple eine Absage, da anstößiger Inhalt darüber zur Verfügung stehen könnte. In einer Nachricht zur Ablehnung der App gab Apple dem Entwickler den Hinweis, dass im iPhone OS 3.0 auch eine umfangreiche Kindersicherung enthalten sein wird und die App ab dem Zeitpunkt nochmals eingereicht werden kann.
Durchschnittlich 27 Apps pro verkauftem iPhone und iPod touch
 27.04.2009   3

Durchschnittlich 27 Apps pro verkauftem iPhone und iPod touch

1 Milliarde heruntergeladene Apps im App Store, insgesamt 37 Millionen verkaufte iPhones und iPod touch: Rechnet man das auseinander, ergibt das einen Durchschnitt von 27 Apps pro Gerät auf insgesamt knapp drei Screens. Spannend wäre mal zu wissen, wie viele der heruntergeladenen Apps überhaupt benutzt werden…
SoldierAnts: Worms auf dem iPhone
 27.04.2009   2

SoldierAnts: Worms auf dem iPhone

SoldierAnts von Tigershark wirbt ganz offiziell damit, in die Fußstapfen von Worms treten zu wollen. Der Klon auf dem iPhone hat manches zu bieten, bei ihm fällt aber anderes sofort ins Auge. Warum die Umsetzung zwar ihren eigenen Charme versprüht, aber nicht ganz an das Original heranreicht, lest ihr im Testbericht.
1-Milliarde-Apps-Gewinnspiel: 13-jähriger gewinnt
 24.04.2009   14

1-Milliarde-Apps-Gewinnspiel: 13-jähriger gewinnt

Der dreizehnjährige Connor Mulcahey aus Weston, Connecticut ist der glückliche Gewinner des 1-Billion-Apps-Gewinnspiels, das Apple zum Anlass der ersten Milliarde heruntergeladener Apps ausgelobt hatte. Heruntergeladen hatte der Jugendliche die kostenlose App Bump (Affiliate), mit Hilfe derer sich Informationen zwischen zwei Bump-Nutzern direkt austauschen lassen. Als Gewinn trägt er jetzt einen 10.000-Dollar-iTunes-Gutschein, einen iPod touch, eine Time Capsule und ein MacBook Pro davon.
Notizen vom 24. April 2009
 24.04.2009   1

Notizen vom 24. April 2009

Bluetooth-Gerüchte Ob oder ob nicht war vor geraumer Zeit schon einmal die Frage: Wird Apple seinem iPod und dem iPhone Bluetooth für erweiterte Funktionen (… und nicht nur für das Bluetooth-Headset) spendieren? Gizmodo zeigt nun nocheinmal den Chip im aktuellen iPod touch, der bereits Bluetoothfähig ist. Neues Patent für Safari Laut AppleInsider möchte Apple seinem Webbrowser Safari weitere individuelle Anpassungsmöglichkeiten bei der Lautstärkeregelung verpassen. So beschreibt ein Patentantrag die Möglichkeit, die Lautstärke auf Webseiten einzeln zu regeln – man könnte also zum Beispiel Musik auf Webseiten von der Lautstärke unabhängig regeln. Einstellungen sollen sowohl Webseitenabhängig wie Umgebungsabhängig möglich sein. 35.000 (...). Weiterlesen!
Apple entschuldigt sich für die App Baby Shaker
 23.04.2009   1

Apple entschuldigt sich für die App Baby Shaker

Apple entschuldigt sich offiziell für die App Baby Shaker, die für einige Tage im App Store stand. Apple-Sprecherin Natalie Kerris sagte, die App sei “zutiefst anstößig” und hätte niemals in den Store kommen dürfen. Ziel des Spiels war es, ein stilisiertes Baby durch Schütteln zur Ruhe zu bringen.

Seite 67 von 78« Erste...10...6768...70...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de