09.10.2008
Appulo: Schwarzmarkt für iPhone-Apps

Appulo: Schwarzmarkt für iPhone-Apps

moo“Sie wissen Bescheid“, sagt ein iPhone-Entwickler zu mir. Ich runzle die Stirn und kann nicht ganz verstehen, warum Apple den Mausklick-Handel mit gecrackten iPhone-Programmen und -Spielen nicht versucht einzudämmen. So wie man früher C64 Tapes, Amiga-Disketten und PC- oder PSX-Rohlinge auf Schulhöfen austauschte, wird nun munter im Netz aus dem App Store eine Farce gemacht. (...). Weiterlesen!
29.09.2008
Notizen vom 29. September 2008

Notizen vom 29. September 2008

mooiTunes auf dem Weg zur Barrierefreiheit Golem meldet heute Änderungen im iTunes Store: So soll Apple mit der „National Federation of the Blind“ planen, den iTunes Store so weit umzugestalten, so dass er als barrierefrei bezeichnet werden könnte. Bis Mitte 2009 sollen erst iTunes U, dann die iTunes-Software und der gesamte iTunes Store umgestaltet werden. (...). Weiterlesen!
22.09.2008
Notizen vom 22. September 2008

Notizen vom 22. September 2008

mooHerzlich Willkommen zu den Notizen vom 22. September 2008. Wir informieren euch über den Ablehnungsgrund für die App MailWrangler, Gerüchte zum 32-GB-iPhone, Highlights der Apple Expo Paris, Apple-Store-Eröffnungen in der Schweiz und Software-Updates.
11.08.2008
Notizen vom 11. August 2008

Notizen vom 11. August 2008

moo30.000.000$ Umsatz im App Store In einem Interview mit dem Wall Street Journal hat Steve Jobs unglaubliche Zahlen rausgelassen: 60 Millionen Apps für rund 30.000.000$ Umsatz sollen im ersten Monat durch den App Store gerauscht sein. Segas Super Monkey Ball scheint dabei der Spitzenreiter bei den gekauften Apps zu sein. Geburtstagskind des Tages Apple-Co-Founder Stephen (...). Weiterlesen!
09.08.2008
Kolumne: Olympiade 2008

Kolumne: Olympiade 2008

moo Zensur wird dieser Tage überall erwähnt, meistens im Zusammenhang mit China und den olympischen Spielen. Was auch absolut richtig ist. Schließlich kann ein Land wie China sich nicht einerseits weltoffen präsentieren und anderererseits die Menschenwürde mit Füßen treten. Aber manches Mal kommt es uns vor, als würde die von uns heiß geliebte Firma mit (...). Weiterlesen!
08.08.2008
Notizen vom 8. August 2008

Notizen vom 8. August 2008

moo FileMaker Pro für iPhone und iPod touch Wer FileMaker nutzt und ein iPhone oder einen iPod touch besitzt kann ab sofort die Datenbanken unterwegs benutzen. Mithilfe von FMTouch können Daten verändert, neu erstellt und gelöscht werden, inklusive Sync zur FileMaker Datenbank auf dem Rechner. Für Mac ebenso wie für Windows. Wie es funktioniert kann (...). Weiterlesen!
06.08.2008
Test: Bejeweled 2

Test: Bejeweled 2

moo Falls es noch jemanden geben sollte, der das Spiel nicht kennt…Bejeweled ist ein Puzzlespiel, welches sich seit vielen Jahren sehr großer Beliebtheit erfreut. Ziel des Spiels ist es, drei oder mehr Edelsteine gleicher Farbe horizontal oder vertikal nebeneinander auszurichten, so dass diese explodieren. Dabei können nur jeweils benachbarte Edelsteine durch Fingerbewegung getauscht werden. Das (...). Weiterlesen!
04.08.2008
Notizen vom 4. August 2008

Notizen vom 4. August 2008

moo iPhone 3G bis 2010 exklusiv bei AT&T Wie die USA Today berichtet, zahlt AT&T bis zu 300 US-Dollar pro verkauftem iPhone 3G an Apple um so das iPhone bis 2010 exklusiv verkaufen zu dürfen. Durcheinander im App Store Am Wochenende konnte man ein interessantes Schauspiel im App Store miterleben, am vergangenen Freitag wurde die (...). Weiterlesen!
01.08.2008
Notizen vom 1. August 2008

Notizen vom 1. August 2008

moo Mac OS 10.5.5 Wie bereits erwartet ist Mac OS 10.5.5 an die Entwickler heraus gegangen. 82 gemeldete Bugs von 10.5.4 sollen damit behoben werden. Mit einer Warnung: Build Nummer 1 von 10.5.5 ist nicht geeignet für Rechner mit integrierter Grafik wie MacBook Air, MacBook, Mac Mini und einige iMac. App Store kann jetzt wieder (...). Weiterlesen!
28.07.2008
Test: CubicMan Deluxe

Test: CubicMan Deluxe

mooSchon vor dem offiziellen Weg von Apple fremde Applikationen auf dem iPhone zu installieren – dem App Store – trieb das Spiel CubicMan sein Unwesen auf einer Vielzahl an entfesselten iPhone-Geräten. Grafisch etwas aufpoliert und mit dem Anhängsel Deluxe fand das Spiel nun auch seinen offiziellen Weg auf das iPhone und ist für 3,99 Euro (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert