MACNOTES
Seite 83 von 88« Erste...10...8384...Letzte »

AppStore: 10.000 Programme verfügbar
 07.12.2008   2

AppStore: 10.000 Programme verfügbar

Apple und AT&T veröffentlichten gestern in der New York Times und im Wall Street Journal eine Imageanzeige für das iPhone 3G. Die Werbung zeigt die bekanntesten Programme*, die für das iPhone und den iPod touch verfügbar sind. Neben Facebook und AIM sind die Applikationen der Bank of America und ebay zu sehen. Was vorab schon durch die Gazetten geisterte wird nun offiziell bestätigt: über 10.000 Programme sind derzeit im App Store verfügbar. Weiterhin freut man sich in Cuppertino über 300 Millionen Programm-Downloads seit Juli 2008. [singlepic id=2048 w=435] *Affiliate-Link: Kauft ihr über diesen Link, wandert ein Teil des regulären Verkaufspreises (...). Weiterlesen!
Fontshuffle: Musthave-App für Typographen
 05.12.2008   0

Fontshuffle: Musthave-App für Typographen

Wer mit Fonts, Typographie, Schriftarten und Schriftsatz zu tun hat und mobile Inspiration oder Schriftart-Übersichen braucht, sollte, nein, muss sich eigentlich die kostenlose iPhone/iPod Touch-App Fontshuffle aus dem App Store laden.
Chess O: Schach gegen das iPhone, gratis im Appstore
 04.12.2008   5

Chess O: Schach gegen das iPhone, gratis im Appstore

Das erste und einzige kostenlose Schachprogramm im App Store: so bewirbt sich Chess O. Für das iPhone und den iPod Touch gibt es die Schach-Applikation, die einige gelungene Features aufweist, erstaunlich spielstark scheint und deren Mängel angesichts eines nicht vorhandenen Preises in den Hintergrund treten.
iPhone-App für amazon.com veröffentlicht
 03.12.2008   1

iPhone-App für amazon.com veröffentlicht

Bisher Amerika-exklusiv ist gestern die amazon.com-iPhone-App herausgekommen. Noch im Erprobungsstadium darin ist die “Amazon Remembers”-Funktion, die ein Foto eines real gesehenen Produkts mit dem Amazon-Katalog abgleicht und eventuelle Treffer direkt anzeigt.
iPhone-Entwickler können Promotion-Codes vergeben
 03.12.2008   0

iPhone-Entwickler können Promotion-Codes vergeben

Apple hat eine Neuigkeit für seine Entwickler: Sie dürfen ab sofort Promotion-Codes an ihre potenziellen Kunden verschicken. Ein solcher Entwickler verriet mir, dass er nun in der Lage sei, von jeder seiner iPhone-App-Versionen bis zu 50 Codes für nicht-kommerzielle Zwecke zu verteilen. 4 Wochen, nachdem man die entsprechenden Codes geordert hätte, würden sie automatisch verfallen. Allerdings funktioniert diese Option derzeit nur für den US-amerikanischen iTunes-Store. Europäer und der Rest der Welt müssen offenbar noch eine Weile auf dies Angebot warten. Möglich wird so z. B. das einfachere Verteilen von Rezensionsexemplaren an die Presse. Bislang müssen Entwickler Versionen genau für das Gerät (...). Weiterlesen!
AppStore: Brothers in Arms: Hour of Heroes
 02.12.2008   2

AppStore: Brothers in Arms: Hour of Heroes

Das schon seit Jahren, für verschiedene Konsolen und PC verfügbare Spiel Brothers in Arms, gibt es nun ebenfalls als iPhone bzw. iPod Touch App. In Brother in Arms, spielt man einen Solaten aus der 101. Division im zweiten Weltkrieg, durch 14 Missionen aufgeteilt in 3 Kampangen (Normandie, Ardennen und Tunesien). Für 7,99 Euro kommt Brother in Arms mit einer wirklich guter 3D Grafik daher, gesteuert wird das ganze über einen Misch aus Accelometer und Touchscreen Befehle bzw. simulierten “Tasten”. Ob es den Preis nun wirklich Wert ist, naja es macht schon Spaß. ;-) App Store / iTunes Link (Affiliate Link) (...). Weiterlesen!
Notizen vom 1. Dezember 2008
 01.12.2008   0

Notizen vom 1. Dezember 2008

10.000 iPhone-Apps im App Store Am Sonnabend zählte der App Store laut AppShopper 9.676 Apps: Die magische Grenze von 10.000 sollte also demnächst durchschritten werden. Der Store ist noch keine sechs Monate online und startete damals mit 500 Programmen. iPhone Brain Summit T-Mobile und Apple laden in dieser Woche gemeinsam zum iPhone-Entwicklertreff nach Bonn ein. Die Veranstaltung findet am 4. Dezember von 9 bis 17 Uhr im T-Mobile Forum in Bonn statt (Landgrabenweg 151, 53227 Bonn). Der Tag steht unter dem Motto “Developing for the iPhone – Brain Summit” und richtet sich nur an bereits registrierte iPhone-Entwickler. Nähere Infos gibt (...). Weiterlesen!
Black Friday 2008, Appstore Edition: Stöbern lohnt sich
 28.11.2008   3

Black Friday 2008, Appstore Edition: Stöbern lohnt sich

Eine Liste von 50 (unsortierten) Apps, die heute kostenlos im App Store zu laden sind, gibt es bei appstoreapps. Das Stöbern im Store selbst lohnt sich, nicht nur Silkworm 3D gibt es heute in kostenloser Vollversion.

Seite 83 von 88« Erste...10...8384...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.