MACNOTES
  • Thema

    iPad 2 zerlegt: Tablet enthält 512 MB RAM

    iPad 2 zerlegt: Tablet enthält 512 MB RAM

    Keine 45 Minuten nach dem offiziellen Verkaufsstart des iPad 2 in den USA haben die Techniker von iFixit bereits das getan, was sie am besten können. Sie haben das neue iPad 2 zerlegt. Um das Display-Panel zu lösen, benötigt man Heißluft, da der Rahmen komplett geklebt und nicht etwa gesteckt oder verschraubt ist. Im Innern des iPad 2 schlummert ein dreiteiliger Akku mit 3,8 Volt und einer Kapazität von 6930 mAh. Die Differenz zwischen den beiden Werten erklärt man bei iFixit damit, dass die Aufschrift von 3,8 V Spannung nur der nominelle Wert sei. Der Durchschnittswert während eines Lade- und (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 3 von 4« Erste...34

iPhone 5/4S: Geleaktes Logic-Board bestätigt A5-Prozessor
 27.08.2011   1

iPhone 5/4S: Geleaktes Logic-Board bestätigt A5-Prozessor

Die fünfte Ausgabe des iPhone steht quasi vor der Tür. Nach und nach werden immer mehr Teile aus dem Produktionsprozess ausfindig gemacht. Diesmal trifft es einmal mehr den Akku. Noch interessanter ist aber das Logic-Board, das komplett überarbeitet wurde und mit einem A5-Chip kommt.
iPhone 4S statt iPhone 5: Prozessorupgrade und anderes Antennendesign?
 26.08.2011   0

iPhone 4S statt iPhone 5: Prozessorupgrade und anderes Antennendesign?

Kommt statt des iPhone 5 doch erst ein iPhone 4S? Bereits im April gab es erste Gerüchte um das Gerät, das von Entwicklern als iPhone 4S bezeichnet wurde – ein iPhone 4 mit Prozessorupgrade von Apple A4 auf Apple A5. iPatchiPods.com zeigt nun etwas, das sie als “iPhone 4 Bodies” bezeichnen. Sie weisen ein anderes Antennendesign auf als das iPhone 4 und haben lediglich auf der Unterseite Rahmenunterbrechnungen. Interessanterweise unterscheidet sich der untere Teil des Rahmens ebenfalls vom iPhone 4, indem die Aussparung für den Homebutton fehlt. Möglicherweise verfügt das Gerät über einen kapazitativen Homebutton, oder direkt über gar keinen. (...). Weiterlesen!
iPhone 5: Launch am 7. Oktober, Vorbestellung ab 30. September?
 17.08.2011   0

iPhone 5: Launch am 7. Oktober, Vorbestellung ab 30. September?

Aus unabhängigen Quellen will 9to5Mac erfahren haben, dass die nächste Generation des iPhone ab dem 7. Oktober verfügbar werden soll. Die Vorbestellung soll voraussichtlich am 30 September starten. Der aktuelle Status der Vorproduktion soll so gut angelaufen sein, dass der 7. Oktober als Launchtermin für das iPhone 5 angepeilt wird. Als erster Tag der Vorbestellungsmöglichkeit werden der 29. September bzw der 30. September gehandelt, wobei letzteres Datum als wahrscheinlicher angesehen wird. Als Vorstellungszeitpunkt liegt das bisher traditionell Anfang September im Yerba Buena Center of the Arts abgehaltene Media Event nahe. Mögliche Features des iPhone 5: Eine 8-Megapixel-Kamera, Apples hauseigener Apple (...). Weiterlesen!
Apple A6 erst im kommenden Jahr, iPad 3 dieses Jahr nicht mehr zu erwarten?
 15.08.2011   3

Apple A6 erst im kommenden Jahr, iPad 3 dieses Jahr nicht mehr zu erwarten?

Wer noch in diesem Jahr mit einer neuen iPad-Generation rechnet, der wird aller Voraussicht nach enttäuscht: Die Taiwan Economic News zitiert Quellen aus der Chiphersteller-Industrie, nach denen der Apple A5-Nachfolger A6 erst im kommenden Jahr bereitstehen wird.
Gerücht: iPhone-5-Verspätung wegen überhitzender A5-Chips
 15.07.2011   3

Gerücht: iPhone-5-Verspätung wegen überhitzender A5-Chips

Eine chinesische Webseite behauptet, die Ursache für die Verspätung des iPhone 5 zu kennen. Demnach steht Apple derzeit vor der Herausforderung, den A5-Chip im kleinen iPhone-Gehäuse ausreichend zu kühlen. Angeblich gehen die Probleme sogar so weit, dass das nächste größere Update des iPhones erst im nächsten Jahr erscheint.
iPhone 5: Verzögerung wegen überhitzenden A5-Prozessoren?
 15.07.2011   0

iPhone 5: Verzögerung wegen überhitzenden A5-Prozessoren?

Manche Gerüchte sollte man mit Vorsicht genießen – genau wie das folgende. Laut Sohu.com soll sich der Launch des iPhone 5 deshalb verzögern, weil der A5-Prozessor im Gerät zu heiß wird. Apple soll es den Behauptungen der Seite nach schwer gefallen sein, den Chip im iPhone 5 auf einer normalen Betriebstemperatur zu halten – während im iPad 2 etwas mehr Platz sowie eine große Alufläche zur Kühlung zur Verfügung steht, ist dies im iPhone nicht so einfach möglich. Derzeit erwarten viele das iPhone 5 bereits im Herbst, es ist allerdings möglich, dass die Nutzer bis 2012 warten müssen, bis das (...). Weiterlesen!
TMSC und Intel als mögliche Apple A5-Hersteller im Gespräch
 04.05.2011   1

TMSC und Intel als mögliche Apple A5-Hersteller im Gespräch

Werden die Prozessoren für Apples Mobilgeräte bald von Intel statt von Samsung produziert? Laut Berichten der EE Times, einer Fachzeitschrift für Elektroingenieure, ist Apple derzeit dabei, die Produktion der A4- und A5-Prozessoren von Samsung auf andere Hersteller umzulagern.
iPhone “4S” mit Apple A5-Chip bereits an ausgewählte Entwickler verteilt
 22.04.2011   6

iPhone “4S” mit Apple A5-Chip bereits an ausgewählte Entwickler verteilt

Apple hat offensichtlich damit begonnen, Maßnahmen zu treffen, um zu gewährleisten, dass beim iPhone 5-Launch Anwendungen verfügbar sind, die die Leistungsfähigkeit demonstrieren können.
iPhone 5: Produktionsstart im Juli, Release im September?
 20.04.2011   0

iPhone 5: Produktionsstart im Juli, Release im September?

Laut Reuters soll die Produktion des iPhone 5 im Juli beginnen, der Release soll dann im September folgen. Gerüchte um einen Launch des Smartphones im Herbst gab es bereits mehrfach, eine Bekanntgabe wäre beim traditionellen Media Event rund um die iPods Anfang September denkbar. Neben dem bereits im iPad 2 verbauten Apple A5-Dual-Core-Prozessor und verbesserter Grafik sollen bis zu 64GB Speicherkapazität und ein größeres Display möglich sein. Optisch soll sich das Gerät vom aktuellen iPhone 4 kaum unterscheiden, so die Reuters-Quellen.
Apple A5-Prozessor im iPad 2 von Samsung produziert, Chipworks-Querschnitt
 15.03.2011   0

Apple A5-Prozessor im iPad 2 von Samsung produziert, Chipworks-Querschnitt

Ein Teardown von Techinsights bestätigt, dass Apples A5-Chip tatsächlich von Samsung hergestellt wird, zumindest die der aktuell verkauften Chargen im iPad 2. Denkbar ist, dass TSMC später für das iPhone 5 weitere Produktionskapazitäten bereitstellt.

Seite 3 von 4« Erste...34

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de