MACNOTES

Notizen vom 16. November 2009
 16.11.2009   0

Notizen vom 16. November 2009

Arrandale CPU Laut Informationen von digitimes.com bringt Intel noch in der ersten Januarhälfte neue auf Nehalem-basierende CPUs mit doppeltem Prozessorkern heraus, die für mobile Geräte und damit für die MacBook-Reihe geeignet sind. Die Arrandale getauften Chips in 32-nm-Bauweise bieten sich gerade dazu an, im MacBook Air Verwendung zu finden und dem Air endlich ein gehörigen Leistungszuwachs zu verpassen.


Werbung

Angebot

Umfrage

Wem gehört das Copyright auf das Affen-Selfie?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.