MACNOTES
Seite 46 von 49« Erste...10...4647...Letzte »

Die Stunde Null in Cleveland, Ohio
 30.06.2007   1

Die Stunde Null in Cleveland, Ohio

Unsere Korrespondenten in den USA schicken uns diesen bewegten bzw. bewegenden Bilder von der Stunde Null im Apple Store in Lyndhurst bei Cleveland, Ohio: Von einer Mitarbeiterin im Store konnten sie übrigens in Erfahrung bringen, dass die ab Juli erhältliche AppleCare-Garantieverlängerung für das iPhone mit 69 Dollar zu Buche schlagen wird. Mehr von den beiden glücklichen iPhone-Besitzern und ihren ersten Praxiserfahrungen im Laufe des Wochenendes.
Neues aus der iPhone-Wundertüte
 23.06.2007   2

Neues aus der iPhone-Wundertüte

Dass man in Cupertino weiß, wie man seine Kunden anfüttert, ist bekannt. Aber mit der Einführung des iPhones liefert Apple sein Meisterstück in Sachen Salami-Taktik. Im Januar angekündigt, wurden seitdem scheibchenweise neue Informationen und Nicht-Informationen zu dem Gerät veröffentlicht. Neuester Streich ist dieses 25-minütige Einführungsvideo, in dem ein unbekannter Apple-Mitarbeiter ausführlich erklärt, warum das iPhone “the world’s most advanced” und außerdem “first ever” iPod+Telefon+Internet-Gerät ist. Neben vielen bereits bekannten Features zeigt uns das Video immerhin, dass das iPhone Word- und Excel-Dateien zwar nicht bearbeiten, aber zumindest öffnen und anzeigen kann.
Angefasst: Das überarbeitete MacBook Pro
 09.06.2007   3

Angefasst: Das überarbeitete MacBook Pro

Bei meinem Besuch im Apple Store hatte ich nach einigem Anstehen, die Chance ein wenig mit den neuen MacBook Pros zu spielen. Auch wenn es bei Barefeats erste Benchmarks gibt, interessierte mich vor allen Dingen das neuartige LED-Display. Als “Spielzeug” stand mir ein 15-Zoll-Gerät zur Verfügung. Geschwindigkeit Subjektiv fühlt sich das MacBook Pro sehr flott an. Das mag daran liegen, dass ich normalerweise mit einem 12″ 867MHz arbeite und da kommt einem mittlerweile zwangsläufig alles, man verzeihe mir den Ausdruck, sauschnell vor, was halbwegs aktuell ist. Um wenigstens ein wenig belastbare Zahlen zu liefern, habe ich ein paar Durchläufe mit (...). Weiterlesen!
Notizen vom 7. Juni 2007
 07.06.2007   2

Notizen vom 7. Juni 2007

Geheimnisvoller Vorhang Im dauergeöffnete Apple Store an der 5th Avenue wurde laut Gizmodo ein Teil des Stores mit einem blickdichten schwarzen Vorhang verhängt. Was sich dahinter verbirgt, werden wir wohl frühestens am Montag erfahren. Vielleicht bereitet man hinter dem Vorhang aber auch schon den Verkaufsstart des iPhone am 29. Juni vor. Der Leopard spricht ZFS Sun-Chef Jonathan Schwartze sagte gestern auf einer Veranstaltung in Washington, dass das von seiner Firma entwickelte ZFS-Dateisystem zum Standard in Leopard werde (Video-Mitschnitt). Damit nahm er – ob beabsichtigt oder nicht – wohl eine der Ankündigungen vorweg, die Steve Jobs während der Keynote am Montag (...). Weiterlesen!
Apple Stores weltweit offline [neue MacBook Pros]
 05.06.2007   7

Apple Stores weltweit offline [neue MacBook Pros]

Seit wenigen Minuten sind die Apple Stores rund um den Globus offline. Die Gerüchte der vergangenen Tage deuten auf ein neues MacBook Pro hin – spannend ist eigentlich nur, ob es sich lediglich um eine Modellpflege handelt, oder ob es wirkliche Neuigkeiten (LED-Hintergrundbeleuchtung etc.) geben wird. Wir bleiben dran! Außerdem wird eine neue neue “Back to School”-Aktion erwartet, bei der Apple Schülern und Studenten wie schon im vergangenen Jahr einen iPod nano spendiert, wenn sie einen Mac kaufen. Im US-Store wird bereits Werbung für diese Aktion gemacht. Ob das Angebot auch in Deutschland erhältlich sein wird, ist bisher unklar. [Update (...). Weiterlesen!
Notizen vom 24. Mai 2007
 24.05.2007   1

Notizen vom 24. Mai 2007

Schön verpackt Nun ist auch Apple auf die Geschenkbox gekommen. Seit gestern kann man im Apple Store seinen iPod neben der obligatorischen Gravur nun auch in einer Geschenkverpackung ordern. Es werden zwei verschiedene Verpackungen für iPod und iPod nano angeboten. Weiterhin kann man den so verpackten Player mit einer Grußkarte versenden. Der Text der beigelegten Karte ist dabei frei wählbar. Der Aufpreis für die Verpackung kostet 5 Euro. Bleifrei Intel wird bei der der Herstellung von Prozessoren zukünftig auf Blei verzichten, so das Unternehmen in einer gestrigen Presseerklärung. Das Blei wird durch ein Gemisch aus Zinn, Silber und Kupfer ersetzt. (...). Weiterlesen!
Apple Stores offline
 15.05.2007   0

Apple Stores offline

Es ist Dienstag, in Kalifornien beginnt so langsam der Tag und die Apple Stores weltweit sind momentan offline. Gestern tauchten erste Gerüchte über aktualisierte Mac Books auf (wir berichteten). Bald wissen wir mehr. Wir halten Euch auf dem Laufenden. Bei Yahoo weiß man schon, dass es sich um aktualisierte Mac Books handelt. [Update: 15:05] Die Stores sind wieder erreichbar und es sind wie erwartet überarbeitete MacBooks erschienen. Die Palette beginnt jetzt bei 2GHz Core 2 Duo Prozessoren für das weiße Modell und wird durch ein 2,16GHz-Modell in wahlweise schwarz oder weiß abgerundet. Die Festplatte fasst jetzt standardmäßig mindestens 80GB und (...). Weiterlesen!
Notizen vom 7. Mai 2007
 07.05.2007   0

Notizen vom 7. Mai 2007

Neuer Store Im Meatpacking-District entsteht derzeit der dritte Apple Store in New York – nach SoHo und 5th Avenue. ifoAppleStore zeigt Bilder von den Bauarbeiten, mehr Details zum neuen Store und eine Fotomontage vom fertigen Gebäude hier. Bestbezahlt Steve Jobs war trotz seines symbolischen Gehalts von einem Dollar im letzten Jahr der bestbezahlte amerikanische Top-Manager, so das Forbes-Magazin. Grund dafür seien Aktienoptionen im Wert von knapp 650 Millionen Dollar, die Jobs 2006 wahrnahm. Neben Aktienoptionen profitiert Jobs auch durch sonstige Boni und Zusatzleistungen von seinem Engagement bei Apple. Neuer Termin Die MacLive Expo in Köln, die in den vergangenen Jahren (...). Weiterlesen!
Apple Store in Rom
 20.03.2007   3

Apple Store in Rom

Einige Apple Seiten meldeten es heute schon (wir berichteten). Nun ist es offiziell. Der erste Apple Store auf dem europäischen Festland öffnet am 31. März 2007 seine Pforten in der italienischen Hauptstadt. Das neue römische Einkaufszentrum “Indirizzo Store” im Stadtteil Lunghezza wird zukünftig den Außenposten Cupertinos beherbergen. Das Einkaufzentrum liegt vor den Toren der Metropole und ist verkehrstechnisch gut an das italienische Autobahnnetz angebunden. Für die ersten 1000 Besucher gibt`s zur Eröffnung das obligatorische Apple T-Shirt. Der Apple Store hat täglich von 9:00 bis 22:00 Uhr geöffnet. Auf der italienischen Apple-Seite gibt es bereits erste Informationen sowie mehrere Anfahrtsbeschreibungen. Wer (...). Weiterlesen!
Notizen vom 20. März 2007
 20.03.2007   1

Notizen vom 20. März 2007

Ausgebaut Am 31. März ist es laut der Website setteB soweit: Dann öffnet nach einigen Verzögerungen in der Bauphase das Einkaufszentrum “Roma Est” im Einzugsgebiet der italienischen Hauptstadt und damit auch der erste Apple Store auf dem europäischen Festland. Weitere Stores in Europa werden in den nächsten Monaten folgen, heißester Kandidat für einen deutschen Standort ist und bleibt München (wir berichteten). Ausgezeichnet Apple hat ein weiteres Mal abgeräumt bei den redDot Awards, der prestigeträchtigen Auszeichnung des Designzentrums Nordrhein Westfalen. Insgesamt vier Trophäen gab es für Apple-Produkte, für den neuen iPod shuffle gab es sogar einen “Best of the Best Award”. (...). Weiterlesen!

Seite 46 von 49« Erste...10...4647...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de