MACNOTES
Seite 47 von 49« Erste...10...4748...Letzte »

Pixelschubser
 07.03.2007   0

Pixelschubser

In der neuen Artikelserie Pixelschubser wollen wir euch von nun an jeden Mittwoch grafisches Material vorstellen, mit dem sich der Mac aufhübschen lässt. Natürlich wollen wir euch nicht nur Hintergrundbilder vorschlagen, sondern rufen Euch auch dazu auf, dass Ihr uns Wallpaper vorschlagt. Habt ihr ein Wallpaper, ein Iconset, einen Bildschirmschoner oder ähnliches, das ihr uns gerne vorstellen wollt? Dann schickt bitte eine EMail mit dem entsprechendem Link und einer kleinen Begründung und dem Betreff Pixelschubser an mich oder an Stephan. Den Anfang machen heute zwei Bildschirmhintergründe aus den Kategorien Fotografie und digitale Kunst. Zur ersten Ausgabe von Pixelschubser bietet die (...). Weiterlesen!
Erster Apple Store in Deutschland
 03.03.2007   10

Erster Apple Store in Deutschland

In München soll er also entstehen – der erste deutsche Apple Store. In bester Lage am Münchener Marienplatz, in der Rosenstrasse 1 wird die erste Filiale des Mac-Herstellers gebaut. Seit geraumer Zeit wird bereits über einen Apple Store in Deutschland spekuliert (wir berichteten). Nun folgen den Gerüchten handfeste Fakten. Wie heute die WirtschaftsWoche in ihrer Online-Ausgabe meldet, laufen die Vorbereitungen zur Eröffnung des Flagship-Store bereits auf Hochtouren. Aus Immobilienkreisen wisse man, dass die Verträge mit Apple schon unterzeichnet sind. Auch einen Architektenentwurf soll es schon geben. Vorderfront des AppleStore München Demnach wird das Apple-Logo weithin sichtbar auf der Häuserfront zu (...). Weiterlesen!
Going beyond Vista
 25.02.2007   0

Going beyond Vista

Ein Schnappschuss aus dem Apple Store an der Regent Street in London. Gerüchten zufolge wurden die Mitarbeiter in den letzten Tagen speziell geschult, um die Vorteile von Mac OS X gegenüber Windows Vista auch dem noch so überzeugten Microsoft-Kunden erklären zu können. Wann das Apple TV hier im Store erhältlich sein wird, konnte man mir leider nicht verbindlich verraten. Aber vieles deutet darauf hin, dass es wohl Anfang der Woche soweit sein wird.
Notizen vom 7. Februar 2007
 07.02.2007   7

Notizen vom 7. Februar 2007

Reaktionen Die ersten Reaktionen auf Steve Jobs DRM-Artikel sind nicht überraschend: Torgeir Waterhouse von den norwegischen Verbraucherschützern sieht Apple weiterhin in der (Mit-)Verantwortung, schließlich habe Apple die angesprochene Vereinbarung mit den Musikvertrieben getroffen und verkaufe die Musik an die Endkunden, sieht es aber als gutes Zeichen, dass Apple bereit wäre auf DRM und die Verzahnung von iTunes Store und iPod zu verzichten. Von der RIAA wurden Jobs Aussagen als Angebot FairPlay zu lizensieren interpretiert. Seitens der Vertriebe sieht man die Aufforderung auf DRM zu verzichten doch eher skeptisch: Apple Stores Der inzwischen achte Apple Store in Großbritannien wird am 10. (...). Weiterlesen!
Podcast #5
 05.02.2007   3

Podcast #5

Unser Gast im fünften Macnotes-Podcast: Raoul G. Horvay, Teilzeit-Mitarbeiter im Gravis Flagshipstore in Berlin. Aus der Redaktion sind Matthias Lange und Carsten Dobschat dabei. Die Themen sind neben der Eröffnung des Gravis Flagship-Stores in Berlin auch der Realtitätsverlust des Herrn G. aus R., der Month of Apple Bugs, Adium 1.0 und Raoul erläutert, warum Spotlight für ihn ein unverzichtbares Tool ist.
802.11n-Enabler erhältlich
 30.01.2007   0

802.11n-Enabler erhältlich

Im Rahmen der Vorstellung der neuen iPod shuffle Modelle wäre der von Apple bereits im Vorfeld angekündigte 802.11n-Enabler beinahe untergegangen. Mit dem rund 2 Euro teuren Tool lässt sich auf allen aktuellen Intel-Macs mit Core 2 Duo Prozessor (außer dem 17″ iMac 1,83 GHz) der neue WLAN-Standard 802.11n freischalten. Wer allerdings mit dem Gedanken spielt, sich in naher Zukunft eine Aiport-Extreme-Basisstation zuzulegen, der sollte auf den Kauf verzichten: dieser liegt der neue Treiber bereits bei. Zudem raten die Technik-Experten aus Cupertino vor dem Kauf zusätzlich das Netzwerk-Dienstprogramm auf die Modell-Information “802.11 a/b/g/n” hin zu überprüfen: sollte diese Zeichenkette eingetragen sein, (...). Weiterlesen!
Apple Stores offline
 30.01.2007   12

Apple Stores offline

Heute morgen haben wir noch darüber spekuliert, ob Apple im Laufe des Tages neue Produkte vorstellen wird und nun sind seit einigen Minuten die Stores weltweit offline. Mit welchen Neuerungen die Jungs aus Cupertino aufwarten werden bleibt allerdings weiterhin unklar: von der unwahrscheinlichen Vorstellung von Mac OS X 10.5 Leopard bis hin zur Produktpflege der Mac Pros ist wohl alles möglich. Wir halten Euch auf dem Laufenden. Update: Seit wenigen Minuten sind die Stores wieder erreichbar und präsentieren uns lediglich neue, bunte Versionen des iPod shuffle. Damit ist der “kleinste” MP3-Player im Apple-Repertoire nun in 5 verschiedenen Farben erhältlich: am (...). Weiterlesen!
Notizen vom 7. Dezember 2006
 07.12.2006   0

Notizen vom 7. Dezember 2006

Vergrößert: Nachdem der Apple Store an der Fifth Avenue seinem Pendant in London den Rang als größter Retail Store abgelaufen hatte, haben sich die Engländer den Titel nun zurückgeholt. Die Verkaufsräume auf der Regent Street sind von 1700 Quadratmetern auf 2600 Quadratmeter angewachsen und bieten somit rund 75% mehr Ausstellfläche. Als besondere Gimmicks zieren ein gläserner Aufzug und eine iPod Bar den Store. Gemogelt: Besitzer eines iPods der neueren Generation können seit einigen Wochen Spiele für ihr Gerät im iTunes Store kaufen. Damit noch nicht genug: bei der Entwicklung der Games wurden offenbar ganz bewusst Möglichkeiten zum Mogeln sog. Cheats (...). Weiterlesen!
Heute ist “Black Friday”
 01.12.2006   0

Heute ist “Black Friday”

Unter dem Motto “Auf die Plätze. Fertig. Kaufen.” startet Apple erstmalig in Europa die Rabattaktion “Black Friday”. Im Apple Store werden zahlreiche Produkte mit erheblichen Preisnachlässen angeboten. So spart man beim Kauf eines neuen MacBook EUR 101,00 und den iPod nano gibt es mit einem Preisabschlag von EUR 21,00. Weiterhin wird zahlreiches Zubehör mit reduzierten Preisen offeriert. Die Rabatte gewährt Apple nur heute – also gleich zuschlagen! Wenn Ihr Macnotes unterstützen wollt, könnt Ihr für Euren Einkauf unseren Affiliate-Link nutzten.
Weihnachts-Einkauf im Apple Store
 28.11.2006   2

Weihnachts-Einkauf im Apple Store

Nach dem Vorbild des “Black Friday”-Schnäppchentags in den USA wird auch Apples deutscher Online-Store am 1. Dezember einen speziellen Weihnachtseinkaufs-Tag einlegen. Ob und falls ja in welcher Höhe es dabei auch ähnlich attraktive Rabatte wie in den USA geben wird, ist bisher nicht bekannt. Deshalb: Vormerken und am Freitag selbst nachsehen. Am besten sogar über den obigen Link, damit fällt nämlich für jeden Einkauf automatisch eine kleine Provision für uns ab, ohne dass es für euch teurer wird.

Seite 47 von 49« Erste...10...4748...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de